Spielen und Basteln

Spielen und Basteln

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Alena180403 am 10.07.2003, 12:41 Uhr

Karten für Taufeinladungen

Hallo!!
Wer hat Ideen wie man Taufeinladungen selber machen kann? Und wie sieht sowas überhaupt aus?? Habe absolut keine Erfahrung in solchen Dingen, würde aber gern etwas kreativ werden. Wer kann mir helfen und/oder Tips geben?? Bin für alles Dankbar...
LG Michi & klein Alena

 
7 Antworten:

Re: Karten für Taufeinladungen

Antwort von kira+lena am 11.07.2003, 14:19 Uhr

hallo
wir haben 15x15 fliesen genommen und dann mit serviettentechnick gearbeitet. wenn du interesse hast dann melde dich. ich erkläre es dir dann genau



JAAAA habe interesse...

Antwort von Alena180403 am 11.07.2003, 22:45 Uhr

hier meine e-mail adresse: redsistaM@aol.com



Re: JAAAA habe interesse...

Antwort von kira+lena am 12.07.2003, 0:02 Uhr

ich hoffe dir geholfen zu haben



Noch nix angekommen...

Antwort von Alena180403 am 12.07.2003, 15:26 Uhr

o.T.



Kira+lena habe noch nix bekommen, bitte schicke es nochmal... DANKE

Antwort von Alena180403 am 12.07.2003, 20:47 Uhr

o.T.



Re: neuer versuch

Antwort von kira+lena am 13.07.2003, 0:16 Uhr

hallo

also als einladungen haben wir 15X15cm fliesen genommen die mit serviettenkleber eingepinselt und eine babyserviette draufgeklebt. dann die überstehenden reste abgeschnitten und mit einem goldenen glitzerstift (Uhu glitter glue) den täuflingsnamen und taufdatum vorne draufgeschrieben. auf der rückseite habe ich dann mit dem pc einen einladungstext geschrieben und draufgeklebt. kam super an.

als serviettenring habe ich wellpappe in stücke geschnitten gerollt und zusammengeklebt. naturbast drumgewickelt und vorne mit heißkleber holzstreuteile mit babymotiv geklebt.

als deko an den fenstern habe ich mobiles gemacht mit kindermotiven aus window color z.b. rassel, störche, bälle, babys babyschuhe. habe die untereinander an einen faden gebunden und an die fenster gehängt.

was hatten wir noch achso als tischkärtchen hatte ich aus seidenpapier lange vierecke geschnitten mit unten einer spitze dran. oben habe ich dann quer rüber künstliches efeu geklebt mit ein paar künstlichen gräsern und mit einem babyschnuller dran. und dann unten ebenfalls mit glitterglue gold den namen.
meine gäste waren begeistert. haben sie auch alle mit nach hause genommen.

als taufkerze hatte ich nicht diese 0815 kerzen sondern iene dickere mit sesamstraße also mit ernie und bert drauf. die fand ich toll.

und den einladungstext haben wir wie folgt gestaltet

wasser ist zum trinken da
wasser ist zum waschen da
wasser darf man mir nicht auf den kopf schütten....

nur der pfarrer am 03.mai 2003
hallo
ich möchte es jetzt allen sagen
ich werde es zur taufe wagen.
auf der welt bin ich schon mehr als 138 tage
und bring fast 5 kilo auf die waage.
wie ihr seht ich wachse und gedeihe,mein 1.fest ist nun an der reihe.
meine eltern wollen gottes segen für mich
meine patin anke und mein pate dietmar helfen uns sicherlich.
nach dem fest gehen wir dann essen
das dürft ihr nicht vergessen.
wir treffen uns am samstag dem 03.mai
denn an diesem tag haben wohl alle frei.
die messe in der kirche ist um 15 uhr
die tauffeier danach ist die freude pur.
auf euer dabeisein freuen sich

namen der eltern und namen der kinder

so nun versuche ich es hierüber mal über deine email adresse hat es nicht geklappt.
hoffe dir geholfen zu haben

gruß sandra



Habe es erhalten.VIELEN DANK

Antwort von Alena180403 am 13.07.2003, 12:44 Uhr

o.T:



Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.