Spielen und Basteln

Spielen und Basteln

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von xxjulexx am 11.02.2003, 11:48 Uhr

ganz viele Fragen!!!

Hallo...
Also,ich hab ne menge fragen.Zum ersten:Weiss jemand,wie man ein Fotoalbum schön verzieren kann,wenn man selber nicht so gut malen kann?
Dann-kennt sich jemand mit teddys oder puppen selber nähen aus?Ich suche immer noch das passende hobby,aber irgendwie...
danke

 
2 Antworten:

Re: ganz viele Fragen!!!

Antwort von AnjaA. am 11.02.2003, 12:21 Uhr

Hallo!

Ich habe dir jetzt einfach mal kopiert was ich schon mal einer Hobbysuchenden geantwortet habe:

Ich habe diverse Hobbys (und das treibt meinen Mann manchmal in den Wahnsinn!!!)

Ich sticke, also Kreuzstich.
Man kann tolle Bilder, Gegenstände für den täglichen Bedarf und tolle Geschenke selber besticken.
Für die Oma eine Wandschleife, fürs Baby der Freundin ein Lätzchen, für den Mann ein Brillenetui, für den Opa ein Pillendöschen, ein Handtuch fürs Bad...

Nein, soviel mache ich auch nicht, aber guck z.B. unter

www.cross-stitch-corner.de

Dort entdeckst du tolle Sachen; und wenn du eine Komplettpackung bestellst kann es gleich losgehen. Du brauchst dann nur noch eine Schere und einen Stickrahmen.
Und das tolle ist dass es den Sticksachen egal ist ob sie 1 Jahr rumliegen; da kann nichts eintrocknen, auslaufen, schlecht werden.

Und wenn du bei Google einfach mal Kreuzstich eingibst findest Du tolle Seiten mit Tipps.

Daneben habe ich einige Zeit intensiv Teddys und Stofftiere genäht.
Auch da gibt es Komplettpackungen mit denen man gleich loslegen kann. Dazu brauchst Du noch Watte, Nadel, Faden und eine Schere. Und los geht es. Der Vorteil ist dass man nie wieder Sorge haben muss wenn der Lieblingsteddy abhanden kommt - Du kannst ihn ja nacharbeiten :-)

Schau mal unter

www.steyer.de

Dort bestellst Du dir einfach den kostenlosen Katalog und bestellst eine Teddypackung.
Oder wenn du einen gut sortierten Bastelladen hast schau da mal. Die Firma die diese Packungen anbietet heisst GLOREX.
Dazu gibt es noch unzählige Bücher mit Vorlagen. (Genauso wie beim Sticken)

Kostenlose Schnittmuster gibt es bei www.baerenversand.de

Außerdem erscheint alle 2 Monate die Zeitschrift Teddy & Co.
Dort gibt es immer tolle Vorlagen zum nacharbeiten bei.

Seidenmalerei habe ich auch gemacht. Es ist aber ein ziemliches Gekleckse (wenn man nicht aufpasst) und wenn dir Farbe auf einen hellen Teppich fällt - das geht nie mehr raus.

WiCO und Serviettentechnik kennst Du ja.

Bliebe noch Reliefgiessen.
Man kauft Gips und die entsprechenden Formen und schon geht es los.
Anmischen, in die Form gießen und härten lassen. Danach kannst Du den entsprechenden Gegenstand mit z.B. Wasserfarbe anmalen und dann lackieren.
Es gibt Blumenstecker, Uhren, Kerzenhalter, Schalen, unzählige Bilder, Kühlschrankmagnete, Figuren etc.etc.etc.

So, was habe ich noch gemacht?
Z.B mit Fimo gearbeitet, aber nur um z.B. Blumenstecker für Ostern zu machen.

Momentan arbeite ich nebenbei an einem Blumenbild. (Sticken)

Allerdings ist mein größtes Hobby meine 4 Monate alte Tochter, sie lässt mir selten Zeit :-)

Falls Du dich für ein Hobby interessiert - und man braucht wirklich nicht viel Geschick - man muss sich nur trauen - mail mich an und ich helfe dir gerne weiter!

So, und hier möchte ich dann einfach mal zum Thema Fotoalbum antworten:

Schau mal unter dem Link:

http://scrapbooking.com/cgi-bin/Phase_2/toc.pl

Da kann man sich Ideen holen wie man Fotoalben gestalten kann.
Außerdem kannst du bei

www.steyer.de

deren kostenlosen Bastelkatalog anfordern.
Die haben auch viel Scrapbooking-Zubehör.
Einfach mit Aufklebern, Schablonen etc. kann man die Alben gestalten ohne viel selber zeichnen zu müssen.

Bei www.bastelpark.de findest du div. Zubehör, u.a. einfach mal unter Sticker suchen.

So, ich hoffe ich konnte weiter helfen.

Liebe Grüße

Anja

P.S. Ich habe zwei Alben gestaltet um sie an die Grosseltern zu verschenken.
Z.B. habe ich auf einer Seite Regenbogenpapier oder buntes Papier untergeklebt.
Darauf dann zwei Bilder geklebt, mit Stickern versehen - und schon sieht es nicht mehr langweilig aus.
U.a. habe ich auch zu jedem Bild einen passenden Spruch mir ausgedacht.
Ich denke die Alben kamen gut an und sind witzig geworden.



Re: ganz viele Fragen!!!

Antwort von kerstin73 am 12.02.2003, 21:53 Uhr

hallo, ich lade mir für meine fotoalben ein paar cliparts runter, mache noch lustige schriftzüge dabei und drucke das ganze aus. ich mache das im powerpoint, weil ich damit halt sehr gut arbeiten kann. hier ein paar links, wo's gute clips gibt. meine alben sind übrigens immer wahre kunststücke. viel erfolg und viel spass. kerstin




http://www.free-clipart.net/cgi-bin/clipart/directory.cgi?direct=clipart


http://www.clipart-gallery.de/



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.