Spielen und Basteln

Spielen und Basteln

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von irene+nina am 17.02.2009, 16:00 Uhr

fragen zu window-color

hallo,

ich bin gerade dabei aus window-color ein mobile zu basteln.
mach zum ersten mal was mit window-color und hätte da mal ein paar fragen:
wenn ich bilder fürs fenster machen möchte, brauch ich das motiv doch auch blos auf irgendeine folie zu malen, oder? und dann kann ich es, wenn es trocken ist, einfach abziehen und aufs fenster kleben? geht das dann vom fenster auch wieder problemlos runter?

was kann man sonst noch mit window-color machen, also außer mobile und fensterbilder?
bin glaub ich jetzt richtig auf den geschmack gekommen! *gg*

liebe grüße
irene

 
6 Antworten:

Re: fragen zu window-color

Antwort von Xan am 17.02.2009, 16:32 Uhr

bemale doch ein Einmachglas, das du dann als Windlicht dekorieren kannst, Sand rein, Muscheln, Steine usw.

Auf einer normalen Plastikhülle kannst du malen. Vorsichtig abziehen und auf das Fenster kleben. Wenn du es wieder ab haben möchtest, mit einem Fön etwas anwärmen und abziehen.

Bei mir hat dies immer gut geklappt!

Viel Spaß!



Re: fragen zu window-color

Antwort von onlyboys am 17.02.2009, 17:09 Uhr

Ich habe auch schon Sankt Martins Laternen für die Kids gebastelt.
Einen Korpus aus Wellpappe und auf Windradfolie dann mit Window-Color Bilder gemalt und in die Laterne geklebt.
Es gibt kleine Schirmchen zu kaufen für Lichterketten,die kann man auch mit Window-Color verzieren.
Türschilder aller Art z.B. mit dem Namen des Kindes oder WC oder Bad oder oder....
Spiegel oder diese einfachen Bilderrahmen aus Glas damit verzieren.
Fliesen verschönern.
Vorratsbehälter mit Window-Color beschriften(vor dem Spülen abziehen und danach einfach wieder anbringen).
Geschenkanhänger malen auf Windradfolie,lochen und ein hübsches Band durchziehen.
Oder einfach an die Wand hängen
LG,onlyboys

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: fragen zu window-color

Antwort von onlyboys am 17.02.2009, 17:13 Uhr

und noch eins zum gucken...

Bild zum Beitrag anzeigen

noch ein paar fragen...

Antwort von irene+nina am 17.02.2009, 20:06 Uhr

... und zwar:

kann man window-color auch auf holz etc. kleben, oder nur auf glas und folie?

ich arbeite ja zum ersten mal mit window-color. man macht ja zuerst mal die konturen mit der schwarzen farbe und dann füllt man den rest mit den anderen farben us. wie macht ihr das, wenn ihr feine linien habt? mir ist es nun schon ein paar mal passiert, dass die farbe dann einfach über die dünne schwarze linie rübergeronnen ist, obwohl ich eh sehr aufgepasst habe. wie macht ihr also bilder, die auch feinere linien haben?

weiß ev. wer eine seite im internet, wo es eine window-color-anleitung gibt?

danke nochmal!

liebe grüße
irene



@irene+nina

Antwort von Xan am 17.02.2009, 21:31 Uhr

window color auf Holz,

hab dies ausprobiert und kann dir nur damit abraten, denn wenn du irgendwann das Bild abnehmen möchtest dann hat sich die Tür verfärbt und man musste sie wieder streichen *gg*.

Konturen etwas dicker auftragen, dann passiert das überlaufen nicht.
Tip, probiers mal mit einem Pinsel!



Re: @irene+nina

Antwort von Ponguin am 19.02.2009, 11:21 Uhr

Ich habe die Farbe an so feine Konturen mit nem Zahnstocher, Schaschlik-Spieß oder der Rückseite eines Pinsels "rangeschoben", dann ist es nicht drüber geschwappt. Musst dann nur aufpassen, dass die Farbe an der Kontur nicht zu dünn ist, sonst reißt das Bild beim Abmachen evtl.

Viel Spaß mit dem neuen Hobby!

LG Ponguin



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.