Spielen und Basteln

Spielen und Basteln

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Tinasmama am 17.05.2004, 15:20 Uhr

Frage zu Salzteig

Hallo,

ich habe ein Rezept für Salzteig und möchte Fuß- und Handabrücke von meiner Tochter machen. Ich bin mir nur nicht sicher wegen der Backzeit. In einem Rezept steht 2 Stunden bei 200 Grad und in einem anderen Rezept ist die Temperatur gestaffelt von anfangs 75 Grad bis auf 150 Grad nach einigen Stunden.

Wer hat Erfahrungen mit Salzteig und kann mir sagen, wie es richtig geht?

Kann ich den Salzteig bei dem schönen Wetter auch zum Trocknen in die Sonne legen?

Vielen Dank,
Sandra

 
1 Antwort:

Re: Frage zu Salzteig

Antwort von B.W. am 21.05.2004, 15:58 Uhr

Hallo,

ich habe ihn bei Ober/Unterhitze bei 150 Grad ca. 1 bis 1 1/2 Stunden gebacken. Bei Umluft braucht er weniger Hitze. Günstig ist es, wenn Du den Satzteig nach ca. 1 Stunde umdrehst. Ich habe mit den Kindern einen Igel (Birnenform) geformt und den Igel mit Nelken gespickt (die Kinder haben das gemacht). Dadurch war er etwas dicker. Bei einem Abdruck brauchst Du daher vielleicht nicht ganz so lange. Aber Du kannst ja zwischendurch mal fühlen, wie er sich anfühlt. In der Sonne oder im Raum geht es wohl auch, den Satzteig trocknen zu lassen, aber es dauert halt lange. Im Backofen habe ich gute Erfahrungen gemacht.
Viel Spaß
Barbara



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.