Spielen und Basteln

Spielen und Basteln

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von balou_muck am 12.02.2004, 13:23 Uhr

Deko für die Taufe - was meint ihr ?!? Achtung: lang !!!

Hallo zusammen,

wir werden unsere Kleine wohl im Mai taufen lassen. Hab irgendwie derzeit ein kreatives Loch im Kopf, was meint ihr dazu:

Als Tischkärtchen wollte ich kleine Tontopffiguren (vielleicht in Form eines Engels ohne Flügel, weil zu weihnachtlich) basteln, in den Pfeifenkopfreiniger-Händen jeweils ein Kärtchen mit dem Namen drauf - so zum Mitnehmen und als Erinnerung.

Haben nur einen Taufpaten und dafür zwei Taufzeugen. Frage: die beiden Letzteren bekommen ja nichts offizielles von der Kirche - wollte also selber einen Taufbrief erstellen: Büttenpapier an den Rändern mit Ornamenten verziert, mit Calligraphie-Stift den Taufspruch und die Taufdaten schreiben und ein Photo von der Kleinen. Das ganze evtl. leicht rollen und mit einem breiten Band, an dem ein Schnuller hängt, verschließen.

Tischdeko: weiße Tischdecken, Tauftorte und Taufkerze, die Tontopf-Figuren und lose Blütenblätter verteilen. Oder meint Ihr, da sollte man mehr machen (Blumen, Efeu, etc.)

Hilfe, ich komme nicht weiter mit meinem verwirrten Kopf - DANKE für Eure Unterstützung...

Lieben Gruß von
balou_muck ;o)

 
6 Antworten:

Re: Deko für die Taufe - was meint ihr ?!? Achtung: lang !!!

Antwort von KerstinSynwoldt am 13.02.2004, 8:11 Uhr

Hallo balou-muck,

unserer wird Ostermontag getauft.
Die einladungskarten werde ich wohl kaufen.
Für die Tischdeko habe ich mir überlegt, dass ich das Ganze etwas farblich gestalten werde: gelbe Tischdecken, weiße Vasen mit Osterglocken, lindgrüne Servietten umwickelt mit dunkelgrünem Bast als Serviettenring und hellgrüne Kerzen.
Mit den Tischkärtchen finde ich deine Idee klasse, da war ich mir auch noch nicht so sicher - ich wollte Tischkärtchen basteln mit einem Osterhasen drauf, der aus Spitze ein Taufkleid trägt (weil ja auch Ostern ist...). Die Blütenblätter sind vielleicht nicht so eine gute Sache, wenn die Tortenplatte(n) drauf stehen, dürften sie schnell platt sein...

Was sind eigentlich Taufzeugen? - ich habe zwei Paten, aber Taufzeugen sagt mir nichts. Die Idee mit den Urkunden hört sich aber gut an, vielleicht kannst du auch selbstgeschöpftes Papier verwenden, in dem Blüten eingearbeitet sind...

Gruß
Kerstin



Re: Deko für die Taufe - was meint ihr ?!? Achtung: lang !!!

Antwort von sam76 am 13.02.2004, 8:26 Uhr

hallo balou-muck,

das hört sich echt toll an, so habe ich mir die Taufe von unserem 3. auch vorgestellt. Ich habe ein Bastelbuch von Minitonis mit Schutzengeln( wollte ich mir als Christ eigentlich nicht kaufen, aheb es aber geschenkt bekommen). Da sind 2 süße Babys drin (eigentlich ja Engel) die wollte ich nachbasteln, je nachdem was es wird in rosa oder blau. Perlen als Kopf, Pfeifenputzer als Arme, und sogar haben die einen Schnuller aus Biegedraht.

Heut mittag versuche ich mal das Bild einzuscannen, ich schreibe auch die Materialien mit auf. Kann man das Bild hier dann irgendwo einstellen, oder soll ich dich direkt anmailen???

Ich bin in der Evang.-methodistischen Kirche und bei uns gibt es keine Taufpaten, sondern nur Taufzeugen, weil bei unserer Freikirche die Gemeinde der Taufpate ist und sich wegen der Glaubenserziehung drum kümmern soll. Meine Taufzeugen haben entweder einen Taufbrief gekauft (im sChreibwarengeschäft oder auch selber einen geschrieben). Momentan bin ich dabei für jedes Kind einen Karton anzulegen, mit Namensschild außen, wo solche Sachen hineinkommen, und die ersten Schuhe, und und und...

So, jetzt höre ich meine beiden brüllen.

Tschüß. Anne



Gaaaanz lieben Dank und...

Antwort von balou_muck am 13.02.2004, 17:31 Uhr

meine email-Adresse ist diesmal dabei ;o)

Danke nochmal für Eure Hilfe !!!

Fühlt Euch gedrückt und geknuddelt
von
balou_muck ;o)

Übrigens: Taufzeugen sind eine Art Taufpaten, ohne dass diese in der katholischen bzw. evangelischen Kirche sind. Taufpate kann aber nur jemand werden, der der Kirche angehört.



bin ich doof...

Antwort von balou_muck am 13.02.2004, 17:31 Uhr

... jetzt ist die addy aber dabei ;o)



Re: bin ich doof...

Antwort von sam76 am 14.02.2004, 20:31 Uhr

Hallo,
das mit dem scannen hat noch nicht so recht geklappt, aber ich versuche es nochmal, morgen am Sonntag, habe ich vielleicht etwas Zeit und meinen Mann, der mir vielleicht beim scanne helfen kann.

Meine Große hat nämlich zur Zeit Scharlach und hustet, ... und die Kleine ist auch erkältet, ... Stress ohne ende.
Anne



Re: Deko für die Taufe - was meint ihr ?!? Achtung: lang !!!

Antwort von Diana-maus am 16.02.2004, 16:59 Uhr

Hallo ihr beiden,
also ich habe auch für die Taufe unseres Kindes anregungen gesucht und gebe Euch den Tipp: www.bastelmafia.com
Dort habe ich Babys aus Tontöpfen als tischdeko gesehen und auch einladungen, Kerzen etc. zum selbermachen
Sehr schöne Seite.
Eure Ideen sind auch supi

Ciaoi ihr zwei



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.