Spielen und Basteln

Spielen und Basteln

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von luepa am 15.10.2006, 18:14 Uhr

Basteln mit 2 jähriger zum Herbst

Hallo


Schöne Ergebnisse mit Kleister und Blättern:
- aus Karton einfache Bäume ausschneiden, die dann mit Blättern bekleben (oder auch Nudeln - z.B. runde "Trulli", die wie Apfel aussehen....)

oder
- einfach Blätter auf großes Papier aufkleben und evtl. durch kleine Zeichnungen (die der Erw. macht) ergänzen: zB. Beine dran, so dass ein Igel oder ein anderes Tier entsteht...

oder
- einen Papp-Ring ausschneiden, den das Kind dann mit Blättern beklebt: der Herbstkranz kann dann aufgehängt werden

wenn Du eine Laterne basteln möchtest:

Vorbereiten:
einige Blätter sammeln / evtl. trocknen,
Kleister anrühren und Pergamentpapier kleinreißen (kann das Kind am Tag vorher machen)


1) Luftballon etwas aufblasen (nicht zu groß, sonst wird es zu schwer)

2) Papier-Stückchen an Ballon kleistern
Blätter mit einkleistern (sie schimmern dann später durch, aber nicht zuviele Blätter nehmen!)
der Ballon braucht nicht ganz umhüllt / eingekleistert werden, da oben ja die Öffnung für die Kerze bzw. den elektr. Leuchtstab bleiben muss.

3) trocknen lassen

4) aus Draht / Pfeifenreiniger oder so eine Halterung basteln

Es gibt aber Kinder, die Kleister nicht an den Fingern mögen (Pinsel bereit halten) bzw. noch nicht die Geduld haben....

kann man aber mal mit Spielgruppe/Freunden ausprobieren... ansonsten ist es für 2-Jährige vielleicht zu aufwändig
....

hier noch ein schönes Herbst-Spiel, das schon die Kleinsten lieben:


Herbst
Von den Bäumen einen großen Baum in die Luft malen
Donnerwetter mit den Füßen stampfen
fallen ab die bunten Blätter mit zappelnden Fingern die
Blätter darstellen
Langsam wird es bitterkalt sich selbst umarmen
meine Hände frieren bald. die Hände reiben
Doch dann komm ich zu Dir zum Kind gehen
und Du wärmst sie mir. die Hände zum Wärmen hinhalten ...
bei kleinen Kindern kann man auch echte Blätter oder zB. Filz-Blätter am Anfang in die Hände nehmen und diese dann an der entsprechenden Textstelle zu Boden fallen lassen..

Falls Du noch Fragen hast, schick mir bitte eine Mail
LuePa@web.de

liebe Grüße
Heike

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.