Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von annikala am 13.09.2004, 13:16 Uhr

Soll ich es mit ihm nochmal probieren??

Hallo,

vor kurzem hab ich hier gepostet warum er mich nicht in Ruhe lässt. Mein Ex-Freund hat Schluss gemacht, mir aber weiterhin SMS geschickt ob ich noch alleine wäre. Er vermisst mein Kind usw.

Gestern war er da, weil er mit mir reden wollte. Nach 6 Wochen (er hat per SMS Schluss gemacht und seit dem nie ein Wort darüber verloren) will er nun reden.
Natürlich sind wir im Bett gelandet und ich weiss nicht wie ich mich ihm nun gegenüber verhalten soll.
Ich hatte in dieser Trennungsphase einen Two-Night-Stand und noch einige (nicht sexuelle)Bekanntschaften gemacht!

Ist es nur wieder Augenwischerei von ihm? Kann ich ihm Vertrauen? Eigentl. Halte ich nichts davon es mit dem Ex noch mal zu probieren, zumal er sich solange nicht gemeldet hat.
Er sagte er vermisst mich und liebt mich und er kommt damit nicht klar. Aber er hat doch Schluss gemacht und ich bin ihm nicht hinterher gerannt.
Ist er vielleicht wirklich verletzt? Will er nur mit mir poppen?

Ich täusche mich ständig in Männern. Ich bin die letzten sechs Wochen super klar gekommen auch ohne ihn, vermisst habe ihn natürlich, aber die grosse Liebe ist es nicht.
Trotzdem würde ich mich wieder auf eine Beziehung einlassen.
Ich weiss nicht was ich tun soll.

Mein Verstand sagt nein, mein Herz ja....

Lg annika

 
2 Antworten:

Re: Soll ich es mit ihm nochmal probieren??

Antwort von Maya-03 am 13.09.2004, 15:22 Uhr

Hallo!
Eine ganz klare Antwort: Nein!

1. wenn ihr so viele Probleme hattet und dann gleich ins Bett springt,ist das nicht der richtige Weg und es ist gut möglich,das er dich wirklich nur für den Sex zwischendurch mal will.

2.es ging dir gut auch ohne ihn, dann bedeutet das ja wohl dass du ihn nicht wirklich liebst, vermissen heißt nicht unbedingt das man den Menschen vermißt, sondern nur die Gewohnheit oder das Gefühl nicht allein zu sein.

3.ich hab dein Posting von damals gelesen und ich bin der Meinung das du erst mal zeit für dich und dein Kind brauchst, nur so kannst du später dem Richtigen wieder ganz vertrauen.


LG Maya

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

er,er,er

Antwort von Allly am 14.09.2004, 8:37 Uhr

Und was ist mit dir? Frag ihn doch mal nach deinen Bedürfnissen, ob er weiß, was du brauchst, und das bitte so konkret wie möglich. Wenn er weiß, ob du Nutella oder Gouda zum Frühstück magst, kannste nochmal in dich gehen und grübeln. Wenn er dich aber nicht kennt, Idiot!

Quäle ihn ruhig ein bischen. Hat er mit dir ja auch gemacht. *zwinker*

Aber mal im ernst: Was willst du mit einem Mann, den DU nicht liebst. Denn würdest du ihn schätzen, lieben, was auch immer, hätte es diese 2-nights-stands nicht gegeben, oder? Brauchst du denn gerade diesen Mann oder bist du dir selbst genug. Denk darüber mal nach.

LG Ally.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.