Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Cat74 am 05.10.2005, 18:15 Uhr

Rippenfellentzündung! Hatte das schonmal jemand?

Hallo an alle!
Sitze jetzt hier rum (liegen geht nicht, tut zu weh!) und bedauer mich ein bißchen. Bin seit sechs Wochen leicht erkältet und dazu kam seit drei Wochen heftiger Husten. Es wurde schon besser, da fingen auf einmal diese Schmerzen im Bereich des Zwerchfells an. War zigmal beim Hausarzt, am WE dann beim Notdienst und von da ins Krankenhaus, da hatte ich dann endlich die Diagnose: Rippenfellentzündung! Bin jetzt krankgeschrieben und muß mich schonen. Schmerzmittel vertrage ich nicht, d.h. wenn ich es nicht mehr aushalte, muß ich wieder ins Krankenhaus!
Hatte jemand schonmal diese Krankheit und kann mir sagen, wielange das dauert. Die Ärzten sagten so 2 - 3 Wochen. Dabei bin ich jetzt total enervt von diesen Schmerzen und irgendwie wirds schlimmer statt besser!
Gruß von Cat (und sorry fürs Gejammer!)

 
4 Antworten:

Re: Ja ich

Antwort von Najana am 05.10.2005, 18:24 Uhr

Es tut echt weh und du kannst nicht viel machen. Viel Ruhe.

Oft kommt es in KOmbination bzw. als Fortsetzung einer Lungenentzündung (war bei mir so).

Ich habe wegen der Lungeentzündüng Antibiotika bekommen. Ob man das ohne Lungenentzündung benötigt weiss ich nicht.

Bei mir hat es länger als 3 Wochen gedauert, aber auch das ist normal. Ich dachte, es hört nie auf und plötzlich wurde es besser und dann war der Spuk vorbei. Ich hatte auch den Eindruck, dass es sich zunächst verschlimmerte statt bsser zu werden. Wenn es tatsächlich TÄGLICH schlimmer wird, würde ich es noch mal überprüfen lassen.

Gute Besserung und Geduld!!

Najana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Rippenfellentzündung! Hatte das schonmal jemand?

Antwort von SilvanaR am 05.10.2005, 18:38 Uhr

ja, das hat mich schon ein paar mal heimgesucht,
ganz fies, wenn mein mann mich zum Arzt gefahren hatte und der Gurt tat so weh.
Bedaure mich mal mit, sitze auch hustend mit Antibiotikum daheim und mein rücken tut beim atmen weh :-(

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Rippenfellentzündung! Hatte das schonmal jemand?

Antwort von ibag am 05.10.2005, 21:19 Uhr

Hier noch jemand und das tut WEH!!
Gute Besserung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke!!!

Antwort von Cat74 am 06.10.2005, 14:00 Uhr

Danke Euch für die Guten Wünsche und den Zuspruch, war heute wieder beim Arzt und ich glaub es wird besser. Die Schmerzen sind nicht mehr schlimmer geworden und die zweite Hälfte der letzten Nacht hab ich sogar geschlafen!
Hatte von dieser Krankheit bisher nichts gehört und dann gleich so viele hier, naja man lernt nie aus!
Gute Besserung an Silvana und Gruß von Cat

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.