Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von JoVi66 am 06.04.2006, 21:18 Uhr

Was haltet iohr von United 93, dier Kathastrophe vom 11.9.01 ( spiegel online nachzulesen)e

Findet ihr, dass es im momentanen Zustand der "Hitzigkeit" die zwischen West und Nahost, Iran, Taliban, Al Quaida, allgemein herrscht angebracht ist, das Drama als Spektakulum auf der Leinwand zu produzieren.
Gut, die Angehörigen haben ihr Einverständnis gegeben, doch welchen Rattenschwanz von Anfeindungen wird das wieedr nach sich zuiehen?
Gruß Johanna

 
4 Antworten:

Re: Was haltet ihr von

Antwort von kerstin1984 am 06.04.2006, 22:08 Uhr

Hallo!

Sicherlich wird es hier sehr verschiedene Meinungen regnen, aber meine Meinung dazu ist sehr gemischt! Ich werde mir den Film ansehen wenn er läuft, aber wäre ich live dabei gewesen würde ich mir das Drama nicht antun! So viel Schmerz und Leid wie an diesem einen Tag, in diesen Minuten, gab es noch nie! Ich war zu dem Zeitpunkt auf Klassenfahrt und ich sage dir, die war dann vorbei! Ich war sehr schockiert über all dies! So etwas Kaltes, Herzloses und Zerstörerisches! Wenn die Angehörigen ihr OK gegeben haben ist das in Ordnung, aber wenn sie es nicht getan hätten und die würden den Film trotzdem zeigen wäre das unfair! Ich möchte schon gerne sehen was in diesen Flugzeugen abging, die letzten Minuten der Insassen...

Kerstin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was haltet iohr von

Antwort von Urri11 am 06.04.2006, 22:25 Uhr

Ich finde es noch viel zu früh für solch einen Film! In vielleicht 50 Jahren, als Geschichtsfilm fände ich es ok. Aber jetzt ist es für mich Geldmacherei.
Ich werde mir diesen "Aktionsfilm" auf jeden Fall NICHT antun.

LG Urri

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:Ja, ich würde sogar sagen, das es unklug ist fünf Jahre nach diesem Welterschütternde Ereignis

Antwort von JoVi66 am 07.04.2006, 0:15 Uhr

bereits einen FIlm darüber zu drehen. Und momentan sind die Fronten eh schon verhärtet genug.
Gruß Johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich werde mir diesen film nicht anchauen

Antwort von Yessi1974 am 07.04.2006, 8:25 Uhr

ob mit oder ohne das einverständnis der verwandten und wenigen überlebenden muss es nicht noch verfilmt werden...
mir hat es damals schon gereicht als ich es live im tv sah..schrecklich genug...
aber was ist mit den anderen katastrophen die auf der welt passieren?
natürlich ist es schlimm was in amerika passiert ist aber denkt heute noch jemand an den tsunami auf bangkok?
die amis müssen doch immer im mittelpunkt stehen *tz*
hollywood lässt grüßen *kopfschüttel*

america fuck yeah

lg jessi1974

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.