Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von DK-Ursel am 17.06.2017, 20:16 Uhr

Sooooo ätzend...

--- als ich seinerzeit von Süddeutschland nach Norddeutschland zog, hatte ich mit 1 Schlag 3 Feiertage weniger.
Tja, wenn man Ausländern schon rät "zurückzugehen", ist es sicher adäquat, Bundesbürgern zu raten, sich ihr Bundesland mit Bedacht auszusuchen

Irgendwann jetzt war Fronleichnam, okay.
Aber welcher ist denn für "langes Wochenende"???
17. Juni wäre heute, ist aber abgeschafft...

Gruß Ursel, DK

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.