Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von DK-Ursel am 10.10.2013, 17:27 Uhr

Der Literaturnobelpreis geht an

Alice Monroe, Canada.

Herzlichen Glückwunsch!

http://www.ard.de/home/ard/ARD_Startseite/21920/index.html

Gruß Ursel, DK

 
7 Antworten:

Ich warte diesmal sehr gespannt auf den Friedensnobelpreis

Antwort von Steffi528 am 10.10.2013, 17:48 Uhr

ob der denn diesmal verdient vergeben wird

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Der Literaturnobelpreis geht an alice MUNRO

Antwort von Leewja am 10.10.2013, 18:23 Uhr

Ich war gerade ganz irritiert :-)...sie ist großartig!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich warte diesmal sehr gespannt auf den Friedensnobelpreis

Antwort von Kalleleo am 10.10.2013, 19:38 Uhr

Vielleicht an Assad weil er doch reumütig versprochen hat,kein Giftgas zu benutzen...
Bei Barack Obama waren sie ja auch ganz schnell mit den Vorschusslorbeeren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich warte diesmal sehr gespannt auf den Friedensnobelpreis

Antwort von Steffi528 am 10.10.2013, 19:39 Uhr



DAS wäre Grund, den Planeten zu wechseln

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

waaaaaaaaah - klasse!

Antwort von kanja am 10.10.2013, 20:04 Uhr

Ich hab letztes Jahr auf dem Bücherbasar zufällig ein Buch von ihr für einen Euro gekauft, kannte sie bis dahin gar nicht, war ganz fasziniert und hab mir dann noch mehr in der Bücherei geliehen.

Absolut lesenswert!!!!!!!!!!!!!!! Eine wunderbare Autorin!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

alice MUNRO - natürlich!!!

Antwort von DK-Ursel am 10.10.2013, 21:38 Uhr

Ich entschuldige mich vielmals bei der Dame und Euch.
Wo hatte ich nur meine Gedanken???

(War aber auch geade erst etwas gestreßt nach Hause gekommen und noch nicht ganz "abgeschaltet".)

Gruß Ursel, DK

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Der Literaturnobelpreis geht an

Antwort von Linguine am 10.10.2013, 21:56 Uhr

Es freut mich sehr, dass diese großartige Schriftstellerin den Nobelpreis erhalten hat.

Ihre Kurzgeschichten drücken in wenigen Seiten oftmals mehr aus, was andere Autoren auf Hunderten von Seiten nicht schaffen.

Was mich aber wundert:
Alice Munro ist "eher mainstream", leicht zu lesen, bekannt in der Öffentlichkeit ... Die letzten Jahren bekamen eher "unbekannte Autoren" diesen Preis.

Es ist schwierig, wenn im Vorfeld schon Namen herumgeistern und sicher haben alle "Vor-Nominierungen" auch ihre Berechtigung - aber den Preis bekommt doch immer jemand, den keine/r auf der Liste hatte ...

Aber schön, eine Preisträgerin, die durch diese Auszeichnung sicher auch neue Leser/innen anziehen wird, und diese werden - denke ich - nicht enttäuscht ...

Meine Empfehlung von ihr: "Zu viel Glück" - Kurzgeschichten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.