Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Korya am 28.11.2018, 11:52 Uhr

Autonomes Fahren und Ethik

Ich hatte dazu letzte Woche eine interessante Unterhaltung mit "meinen" Japanern.

Zunächst einmal fanden sie ohne Ausnahme das Resultat "unjapanisch" (die Studie hatte allerdings über die letzten Jahre über 40 Millionen Teilnehmer weltweit verzeichnet, ist also vermutlich einigermaßen repräsentativ).

Dann entwickelte sich in der Diskussion die Meinung, wenn überhaupt solle das Auto junge verheiratete Menschen und Kinder schonen, kinderlose Erwachsene hingegen im Zweifelsfall überfahren...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.