2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Paulchen99 am 25.05.2007, 10:26 Uhr

Wie ist das, wenn Eure Männer aufpassen?

Wir werden voraussichtlich spätestens im August 2u2 haben. Bisher ist es immer so, dass der Papa samstags auf unsere Tochter aufpasst, wenn ich arbeite. Und das soll auch nach den 8 Wochen Muschutz (wenn alles glatt geht) wieder so sein.
Jetzt ist mir schon klar, dass ich erst einmal ein paar Tage/Wochen brauche, um mich auf die Organisation bei zweien einzustellen. Und ich würde mal behaupten ich habe mehr Geduld als der Papa ... Entsprechend neugierig bin ich, wie entnervt der Papa nach dem ersten Tag alleine mit beiden sein wird.

Habt Ihr da Erfahrungen? Wie ist das bei Euch bzw. bei Euren Männern gelaufen?

Lieben Dank und LG
Ulrike

 
3 Antworten:

Re: Wie ist das, wenn Eure Männer aufpassen?

Antwort von Mama87 am 25.05.2007, 12:01 Uhr

Hallo!
Also ich war mir auch unsicher wie mein mann mit den beiden alleine klar kommt. Habs erst langsam angehen lassen und war nur eine std einkaufen. Aber die drei verstehen sich super. Und da der Papa ja nicht den ganzen tag zuhause ist, sind glaub ich beide froh das sie ihn manchmal für sich alleine haben *g*

Ich würde sagen, versucht es einfach!

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie ist das, wenn Eure Männer aufpassen?

Antwort von PurzelsTante am 25.05.2007, 16:49 Uhr

Hallo

also unser Kleiner ist jetzt 5 1/2 Monate alt und ich lass meinen Mann nicht mit ihm alleine..nicht das ich das nicht möchte, aber Mika fängt sofort an zu schreien und wird total zickig wenn ich weg gehe!
Von daher handhabe ich es immer so das der Kleine bei mir ist und der Papa dann das meiste erledigen muss :)

LG Wiebke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie ist das, wenn Eure Männer aufpassen?

Antwort von Nadine2626 am 27.05.2007, 8:00 Uhr

Hallo,

also seit unsere Kleine da ist, ist der Papa extrem schnell genervt. Schon allein wenn ich unseren Großen abends Bettfertig mache und er auf die Kleine aufpasst, dauert es ungelogen keine 5 Minuten bis er auf 180 ist. Fängt dann an rum zu meckern, zu schimpfen und zu fluchen.
Käme nie auf die Idee ihn mit Beiden alleine zu lassen. Das würde nicht gut gehen. Er würde dann den Frust bestimmt an dem Großen auslassen.
Hätte meinen Mann nie so eingeschätzt, aber leider ist er so seid das 2 da ist.

Hoffe Du hast mehr Glück!

Wünsche Dir alles Gute!

LG
Nadine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.