2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von daria am 26.05.2006, 19:25 Uhr

welchen geschwisterwagen?

hallo,
ich habe bereits einen 6 Monate alten Sohn, und bin nun wieder in der achten Woche schwanger. Kann mir jemand einen Geschwister- bzw. Zwillingswagen empfehlen?
Hat hier jemand Kinder die in diesem Altersabstand von 14 Monaten geboren sind? Wenn ja welche erfahrungen habt ihr damit gemacht. Mache mir Sorgen weil ich Angst habe überfordert zu sein und mich um den großen nicht mehr so gut kümmern zu können.
Liebe Grüße Daria

 
5 Antworten:

Re: welchen geschwisterwagen?

Antwort von lotte27 am 26.05.2006, 21:42 Uhr

hallo

meine zwei sind 16 moante auseinander un dich hatte erst den abc geschwisterwagen hintereinander und war davon nicht sehr begeistert weil mein sohn darinkaum platz hatte geschweige denn mal ein nickerchen machen konnte wenn wir mal länger unterwegs waren .

hab mir jetzt den tfk twinner geholt und bin super zufrieden mit dem.

wenn ich nochmal entscheidn müßte würde ich mir sofort den twinner holen

da haben beide kinder super platz und wenn das kleine mal so weit ist und sitzen kann können beide was sehen nicht nur das was vorne sitz

hof ich konnte dir etwas helfen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Quinny Freestyle 4xl

Antwort von MelanieKoritki am 26.05.2006, 23:38 Uhr

immer wieder, da man ihn auch nur für ein kind nutzen kann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Quinny Freestyle 4xl

Antwort von moritzmama04 am 27.05.2006, 20:00 Uhr

Wir haben den Oregon Tandem von Babywelt!
Bin echt mehr als zufrieden damit!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

tfk twinner

Antwort von nordtiger am 03.06.2006, 0:48 Uhr

wir haben auch den twinner. meine zwei sind 18 monate auseinander. der große wird im september 3 und wir nutzen den twinner immer noch desöfteren, weil es manchmal doch ganz bequem ist sich schieben zu lassen oder die mama einfach keine lust hat dem großen hinterher zu laufen :-)
im endeffekt ist der wagen auch nur 15 cm breiter als ein normaler kinderwagen, weil die räder unterm gestell sind. für die kinder ist es sehr angenehm nebeneinander zu sitzen und so können auch beide gleichzeitig mit flacher rückenlehne schlafen.
bei den wagen, in denen die kinder hintereinander sitzen geht das nicht. und die sind auch schwer bordsteinkannten hoch zu schieben

also keine panik, das klappt prima

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Quinny Freestyle 4xl

Antwort von saah am 21.07.2006, 12:32 Uhr

würde gerne wissen wo mann den Quinny Freestyle 4 XL Tandem kaufen kann bis jetz hab ich ihn in kein laden entdeckt und bei ebay hab ich bis jetzt kein glück gehabt ich würde immer überboten

viele grüsse
saah

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.