2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mamafürvier am 27.09.2006, 11:00 Uhr

warum nicht, wenn man Hilfe braucht

Ich weiß nicht was der Satz soll es wäre deine Aufgabe den Haushalt zu machen *kopfschüttel*

Eine SS alleine ist kein Grund es nicht zu tun aber wenn es Probleme gibt kann man eien Haushaltshilfe bekommen.

Ich lag 4 mal in der SS stationär und da mein Partner zur Betreuung der "Großen" die selbst noch ein Baby war zu hause bleib war er meine Haushaltshilfe. Es können auch andere Personen den Haushalt, Kinderbetreuung übernehmen, wenn Mama z. B. krank ist, sich schonen soll wegen vorzeitigen Wehen o. ä.
Ich hatte auch Anfang der SS eien Haushaltshilfe fürs Baby wegen gebrochenem Fuß. Babybetreuung mit Krücken ohne Hilfe war unmöglich.

Wenn es eienr Schwangeren gut geht, sie ihren Haushalt machen kann und die Kinder betreuen kann wird sie aber "nur" wegen der SS keine Hilfe bekommen.

Hast du Probleme? Denkst du, daß du Hilfe brauchst? Wenn es begründet ist wird dir das der Dok attestieren und du kannst eine HH bei der Krankenkasse beantragen.

Kerstin

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.