*
2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

 

Geschrieben von tralia am 14.08.2009, 11:49 Uhr

Und welche Autositze?

Hihi, ne ganz ähnliche Frage wie mit dem Bett: Wie habt ihr das mit dem Autositz gemacht? Der Große hat nen Römersitz Gruppe 1, der geht bis 18 kg oder 4 Jahre. Derzeit ist er genau 2 und wiegt 13,4 kg. Der Kleine ist jetzt 5 Monate und sitzt hoffentlich noch +/- 7 Monate in der Babyschale, dann braucht auch er einen neuen Sitz. Es wäre toll, wenn er den Sitz des Großen übernehmen könnte, wir haben nämlich diese superteuren Isofixsitze, und wenn ich da 2 kaufe und der Große braucht seinen dann nur noch ein halbes Jahr....

Wie habt ihr das gelöst? Wann kann man die nächste Sitzgruppe kaufen?

 
 
 
4 Antworten:

Re: Und welche Autositze?

Antwort von mortica am 14.08.2009, 11:52 Uhr

Es gibt ja ach welche von 9-36 kg kauft doc si einen,dann kann Kind Nrden vom Großen übernehemen und später dann auch den nächsten!

Re: Und welche Autositze?

Antwort von Biene81 am 14.08.2009, 20:26 Uhr

Wir haben den Starlight sp von Storchenmühle. Der ist von 9- 36 Kilo und total super. Wir sind so zufrieden dass wir den für unsere Klreine auch schon gekauft haben. Sie hat aber noch Zeit. Der Sitz liegt ca. bei 180 Euro.

Re: Und welche Autositze?

Antwort von fabiansmama am 14.08.2009, 21:24 Uhr

unser großer hat mit etwa zwei einen Sitz ab 15kg bekommen, da er in seinen Römer King nicht mehr rein paßte (habe mir im nachhinein sagen lassen, das römer sitze eher klein ausfallen). Ihm war es an den Schultern etc. viel zu eng und es gab nur noch geschrei. Da er die erforderlichen 15kg hatte und auch sonst sehr groß ist, konnten wir laut fachgeschäft wechseln, da bei diesen Sitzen die kg ausschlaggebend sind und nicht das Alter, denn erst ab 15kg greift der Autogurt zuverlässig.
Unser kleiner ist jetzt 1,5 wiegt aber "nur" zehn Kilo und ist auch sonst eher klein. Er wird wohl wesentlich länger im Römer sitzen als der große.
Ansonsten würde ich auch sagen, nehmt halt notfalls einen Sitz von 9-36kg, da ist die Investition nicht ganz umsonst. Denn ohne die erforderlichen 15kg würde ich persönlich nicht auf diese Sitzgröße wechseln.

Re: Und welche Autositze?

Antwort von manira am 18.08.2009, 21:21 Uhr

wir haben einen 2. Sitz der Größe I gekauft, denn meine Große war knapp über 2 (und nur 12 kg) als die Kleine den Sitz gewechselt hat.
Damals habe ich auch überlegt die von 9 - 36 kg zu kaufen, habe mich aber anders entschieden, weil die Testergebnisse von ADAC & Co nicht sonderlich gut waren.
Vor ca. 5 Monaten hatten wir einen Autounfall,.Ich hatte zwar keine ernsthaften Verletzungen, war aber fast 2 Wochen außer Gefecht vor Schmerzen. Meinen Mäusen ist überhaupt nichts passiert, nichts, gar nichts. Mir wurde gezeigt, wie schnell so was gehen kann, auch wenn man selbst vorausschauend und rücksichtsvoll fährt. Daher bin ich froh, dass meine beiden Mäuse ordentlchen Sitze haben, die ihrer Gewichtsklasse entsprechen. Das ist sicherlich keine Versicherung, aber ich will mir nie vorwerfen, am falschen Ende gespart zu haben. Das ist meine Meinung,
Gruss
manira

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.