2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Melly77 am 13.06.2005, 13:28 Uhr

schwanger nach KS

Mein Sohn wurde aufgrund BEL im Dez 2000 per KS geboren und im März 2002 ist seine kleine Schwester geboren. Ich hatte zwar am Ende der 2.SS ziemliche Schmerzen an der Narbe, aber selbst die komplizierte Geburt (knapp 30 Std Kreißsaal, Finale mit Saugglocke) hat sie überstanden, ohne zu reißen. In ein paar Tagen kommt unser 3.Zwerg auf die Welt und der FA im KH meinte, das Risiko mit der Narbe bestünde bei KS-Mamis immer, zwar ist das erste Jahr am gefährlichsten, aber auch danach könnte die Narbe noch reißen. Ganz gefahrlos ist eine SS nach KS nie. Alles Gute! Melly.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.