2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von vic04 am 03.04.2006, 14:29 Uhr

Mama 2Tg.im KH - und jetzt wird geklammert........

...hallo ihr, hab schon mal geübt ;-), nee mußte für zwei Tage ins KH wg. vorzeitigen Wehen durfte dann aber wieder nach Hause. Jetzt ist natürlich absolute Schonung angesagt, damit wir die letzten 5 Wochen auch noch überstehen. Ja, soweit hat zu Hause auch alles geklappt, Mausi war bei Oma und hat halt nur nachts den Papa auf Trab gehalten, Mama hinten Mama vorn,wo ist Mama.... Jetzt war ich dann wieder da und habe ab sofort einen zweiten Schatten....will immer hoch, geht aber nicht mehr. Naja, manchmal versteht sie es glaub ich. Nun mach ich mir einen Kopf was das wird, wenn ich das nächste Mal weg bin und (vielleicht-hoffentlich :-)) mit Baby wiederkomme.... oje. Gut, da soll sie mich ja auch mal besuchen im KH, das hatten wir uns jetzt gespart, weil ich nicht wollte, das die Maus mich am Tropf hängen sieht. Aber sie wird doch dann zu Hause trotzdem unheimlich anhänglich sein, oder? Bloß dann geht es definitiv gar nicht mehr 100 Prozent. Freu mich auf der einen Seite, bin auf der anderen Seite aber auch furchtbar aufgeregt wie hoch der Stressfaktor wird..... vorallem die Frage, ob ich beide gleich lieb haben kann....mach mir bestimmt zu viele Gedanken, oder? LG Katrin mit Victoria und bald !!!! Emilia Sophie :-)

 
5 Antworten:

Re: Mama 2Tg.im KH - und jetzt wird geklammert........

Antwort von josimama am 03.04.2006, 14:34 Uhr

Hallo Katrin,
Du willst es aber noch richtig wissen, was?! Dir reicht der Stress noch nicht :-))
Kann Dein Mann nicht mal 1 Woche frei machen oder Oma kommt?? Entspannung ist wichtig!
Drück Dir die Daumen, dass Emilia noch etwas durchhält! LG und das Beste von Linda

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mama 2Tg.im KH - und jetzt wird geklammert........

Antwort von amilyzauberfee2005 am 03.04.2006, 21:25 Uhr

sei froh das sie klammert, lieber so als anders herum.
ich habe meine maus ja fast 6 wochen zu früh entbunden. war nur zwei tage im Kh, mein sohn(19 monate) kam mich besuchen und hat sich von mir abgwendet und ist zur oma gelaufen. das tut richtig weh, glaub mir. ich hätte es lieber anders rum. auch jetzt wo ich heim bin-leider ohne der kleinen-ist mein sohn distanzierter wie vorher.

ich habe mich auch immer gefragt, ob ich dieses baby genauso lieben werde wie meinen sohn und ich sage dir es ist so-ich liebe sie genauso.

wie die erste zeit wird wenn die kleine heim darf, darauf bin ich auch gespannt.

alles gute und kugel lieber noch ein bißchen!
lg nicole

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mama 2Tg.im KH - und jetzt wird geklammert........

Antwort von Stoffel84 am 03.04.2006, 23:22 Uhr

hi

ich wär auch froh wenn mein sohn klammern würde! habe vor 3 moanten meine tochter bekommen! mein sohn war 23 monate und mag mich seit dem nicht mehr wirklich leiden! immer mal wieder sind tage dabei wo ich machen kann was ich will er zeigt mir die kalte schuler!

sei froh , denn das tut echt weh!!!

klar kannst du beide gleich lieb haben!!! habe mich das aber auch gefragt!

aber deine liebe musst du ja nicht zwischen den kindern aufteilen, deine liebe die du spürst wird nicht geteilt sondern mehr!
du wirst sehen wie viel liebe eine frau geben kann!

lg steffi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke euch,so hab ich das.....

Antwort von vic04 am 04.04.2006, 9:24 Uhr

.....noch gar nicht gesehen. Stimmt, sollte wirklich froh sein.Muß aber ehrlich gestehen, das es mich freut zu sehen, wie gut die Kleine mit ihrer Oma zurechtkommt.Die holt sie jetzt auch weiterhin nachmittags ab,weil es sonst eine ganz schöne Schlepperei wird.Wenn sie mich dann sieht bin ich natürlich sofort Mode,werd aber nach fünf Minuten wieder ignoriert, weil man ja lieber mit der Oma spielt - Mama ist ja da ;-)nee, ich glaub da kann ich mich wirklich nicht beswchweren,stimmt. Bin aber trotzdem gespannt, wie das wird mit Baby. Diesmal kam ich ja allein wieder.Bei meiner Schwägerin war das ähnlich, der ihre mittlere (damals knapp 21 Mon)hat ihr nach dem KH absolut die kalte Schulter geszeigt.Etwas Angst hab ich davor auch....zumal wir zur Zeit schon einen kleinen Dickkopf haben.Puh, ich glaub da kann man sich den Kopf zerbrechen wie man will,oder? Muß nacher mal wieder zur Gyn, hoffentlich diesmal ohne KH-Einweisung. Krümel muß noch durchhalten. Also bis denne, und LG Katrin!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

bin noch da.....

Antwort von vic04 am 04.04.2006, 20:37 Uhr

....alles soweit gut gegangen heut. Immer noch Kontraktionen,aber ich soll Schon-schongang fahren und dem Krümel gut zureden.... LG und bis bald - bestimmt ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.