2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von vic04 am 04.05.2006, 13:55 Uhr

Männer!!!....

...meiner bringt mich grad völlig durcheinander. Hab ja jetzt "nur" noch eine Woche bis zum ET von Nr.2 (bin schon ganz aufgeregt).Gestern abend haben wir dann noch mal wg. KH gesprochen,besuchen und Geschenk für die Große etc. Ich hatte mir ja gedacht die Große für die erste Zeit aus der Kita zu nehmen, damit sie sich an ihr Geschwisterchen gewöhnen kann. Jetzt meint doch mein Männe, er würde sie lieber früh wegschaffen, damit sie ihren normalen Tagesablauf hat. Mit ihren 19 Monaten versteht sie wohl eh noch nicht was da losgeht, bzw. warum Mama weniger Zeit hat. Außerdem macht er sich Gedanken, das die Große dann nur noch an meiner Backe klebt, wenn sie den ganzen Tag heim ist und ich mich doch eigentlich ums Baby kümmern muß.
Er denkt das wir alles so machen, wie im Moment - sie geht in die Kita, nachmittags wird sie von der Oma geholt und wenn sie dann nach Hause kommt, wollen wir versuchen, das ich konzentriert für sie dasein kann, also jemand anderes nach dem Baby schaut, er oder Oma mal sehen.

Jetzt weiß ich nun gar nicht mehr wie, hab ein schlechtes Gewissen gegenüber der Großen, wenn ich sie gleich wieder abgebe.Mir ist aber auch klar, das ich sicher froh sein werde, wenn ich weiß sie ist gut beschäftigt und versorgt und ich kann mit Krümelchen einen Rythmus finden.
Darf ich denn so "egoistisch" denken? Irgendwann sind die Mäuse ja auch mal zusammen daheim,wird das nicht gleich zuviel für die Große weil sie es gar nicht kennt?Wird sie dann auch nicht eifersüchtig sein, wenn sie weg muß und das Baby nicht?
Ich hätte sie frühestens nach einer/zwei Wochen wieder in die Kita geschickt,zumal sie dort auch gern hingeht, und ihre Kinder und den Trubel vermisst wenn sie mal länger zu Hause ist.

Sorry, ist etwas lang geworden, aber bin im Moment etwas durch den Wind und weiß nicht was machen. Möchte der Großen nicht wehtun und auch keines der Kinder vernachlässigen....

Danke für eure Tips, bis bald - LG Katrin

 
4 Antworten:

Re: Männer!!!....

Antwort von Takatuka am 04.05.2006, 14:16 Uhr

Ich würde deinem Kind die Kita anbieten, wenn du aber merken solltest, dass sie auf einmal nicht hingehen möchte - dann lass sie ruhig 1-2 Wochen zu hause. Aber je länger sie nicht ihrem Rhytmus nachgeht, desto schwieriger wird für sie wieder die Eingewöhnungsphase. Den Nachmittag mit Omi würde ich erst einmal streichen oder vielleicht nur tageweise in Anspruch nehmen.

Alles Gute - auch für die Geburt
Chris mit Kiana 21Mon und Louis 7Mon

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Männer!!!....

Antwort von JoMie am 04.05.2006, 17:47 Uhr

Du wirst eventuell die Zeit mit nur einem Kind morgens brauchen können nach der Geburt. Kannst Du Dich zu Hause mit einem Neugeborenen wirklich voll um die Große kümmern? Wird wahrscheinlich schwierig anfangs werden. Du hast das Glück, dass Deine Große schon in die Kita geht - ich würde das bewusst nutzen, um dann wenigstens am Nachmittag / Abend mich voll auf die Große einstellen zu können - für ein paar Stunden am Tag ist das wesentlich leichter als den ganzen Tag über. Und Du schiebst sie ja nicht in die Kita ab wegen dem Baby, sie geht ja schon länger dahin. Schone Deine Kräfte, wenn Du die Möglichkeit hast. Aber auf Oma nachmittags zu verzichten, wäre vielleicht gut, damit es nicht zu viel wird für das Große.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Männer!!!....

Antwort von estelle77 am 04.05.2006, 20:22 Uhr

Ich würde erst mal abwarten. Wenn Du merkst Deine Maus will erst mal daheim sein, dann lass sie ruhig. Keine Angst, man kommt sehr gut mit Kids und Baby klar. Von der Oma würde ich sie erst mal nicht holen lassen( warum auch wenn Du eh daheim bist), sondern sie eventuell bis Mittag in den Kiga geben und dann selbst abholen, dann bekommt sie auch den Babyalltag mit und merkt auch, dass das ziemlich langweilig ist ;-).
Alles Gute für die Geburt und die Zeit danach!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke einstweilen....

Antwort von vic04 am 04.05.2006, 21:09 Uhr

...wir sind jetzt auch erst mal so verblieben, das wir schauen, wie es die Große aufnimmt. Von der Oma will ich sie auch nur abholen lassen, wenn es sich zeitlich z.b. grad mit Stillen/füttern überschneidet. Sonst werd ich das sicher selbst machen,zumindest versuchen.(bin ja gespannt ob wir die Oma davon überzeugen können-was meine Schwiemu sich einmal unter den Nagel gerissen hat, gibt sie ungern wieder ab...)

Naja, ich halt euch auf dem Laufenden in diesem "Drama" ;-) bis bald, dann vielleicht schon mit 2 unter 2 ? LG Katrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.