2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von katrin24 am 07.09.2006, 19:45 Uhr

Könnt ihr mir helfen?

hallo,
wollte dir (euch) mal ein bißchen Mut machen. Bin 24 und verh.

Mein ältester Sohn ist 4 also aus dem "gröbsten raus" meine kleinen sind jedoch 1 Jahr und der andere 4 Wochen. Im Moment läuft alles besser als ich dachte, naja die Nächte sind ziemlich anstrengend, da der mittlere gerade zahnt und der kleine Nachts ca. alle drei Stunden kommt und manchmal komm ich mir vor wie eine Wickel-Fütterungsmaschiene ( :-))und ist der eine zufrieden kommt bestimmt der andere mit irgendetwas. Zum Glück macht der mittlere aber Mittagsschlaf zu der Zeit wo auch der kleine schläft, so dass ich mich einfach ab und zu auch mal mit hinlegen kann. Also IM MOMENT klappt es gut mit den beiden bzw. mit den dreien. Wir haben einen "Rhythmus" gefunden, z.b. bekommt der kleinste ganze Aufmerksamkeit und liebe abends wenn die großen im Bett sind, dafür kümmere ich mich besonders in der früh um den mittleren wenn der kleine schläft und der große im Kiga ist und am spätnachmittag ist der größte dran :-), da ist dann zum Glück schon Papa da der mithilft!!!
Mach dich jetzt noch nicht verrückt! Ich habe auch viele Nächte kaum geschlafen weil ich Angst hatte es nicht zu schaffen, oder einen zu vernachlässigen.
Es wird gehen und ihr findet bestimmt auch einen Rhythmus der auch Dir erlaubt dich mal zu entspannen.
JA es ist anstrengend aber ihr werdet das schaffen und es ist spitze mit zwei soo kleinen!
Viel Kraft für Geburt und deine Zwei Kids

Hoffe ich konnte dir wenigstens ein bißchen die Angst nehmen?!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.