2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von JeMiAlDaX am 26.03.2005, 1:53 Uhr

Ironie des schicksaals??

Hallo zusammen!
Eigentlich war ich nie jemand der an verhütungsunfälle geglaubt hat...und vor 2 wochen hab ich noch groß bei einer familienfeier rumposaunt dass bei mir keine schwangerschaft mehr in frage kommt...und jetzt sitz ich hier!!! Ungeplant schwanger (mit dem 3. kind) und im moment eigentlich ganz glücklich :P
Vor 2 tagen sah dass noch ganz anders aus...zuerst war es eine katastrophe für mich. Mein kleiner ist 7 Monate alt und wir waren uns eigentlich sicher dass wir kein kind mehr wollen. dazu kam dass sich mein mann einfach nicht äußerte wie er darüber denkt...Aber heute hat er mir klar gemacht dass wir dass schon schaffen!!!
Ich weiß dieser beitrag ist irgendwie sinnlos aber ich musste einfach mal ein bisschen von dem zeug dass durch meinen kopf geht loswerden ;)
Also...danke fürs zuhören und euch allen alles alles gute...

 
6 Antworten:

Tja, so gehts vielen...

Antwort von 5Mädels? am 26.03.2005, 7:40 Uhr

Die wengisten sagen vorher, ja ich kann mir vorstellen, daß mir eine Verhütungspanne passiert. Meistens ist man sich selbst sehr sicher, aber erwischen kanns halt eben jeden...

Freu dich, du kriegst ne echte Kinderüberraschung! Und vielleicht hat sich dein Mann ja deshalb vorher nicht geäußert, weil er dir nicht widersprechen wollte, aber doch gern noch ein Kind gehabt hätte?

Keine Angst, drei sind auch nicht schlimmer als zwei, im Gegenteil. Je mehr Kinder, um so mehr beschäftigen sich die auch untereinander und hängen nicht den ganzen Tag an Mamis Rockzipfel.

LG
Nicole

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

das kommt mir so ....

Antwort von crisou am 26.03.2005, 10:14 Uhr

bekannt vor. Bei uns war es genauso. Bei uns war auch die Familienplanung abgeschlossen und ich hatte nach dem Abstillen nur einmal so eine leichte Schmierblutung. Da hab ich zu meinem Männe gesagt, dass nächste Mal wenn ich meine Tage bekomme, gehe ich zum FÄ. Und dann warteten wir und wartetetn. Und dann hab ich mal einen Test gemacht als ich schon seeeeeeeeeeeeeeeeehhr überfällig war und der war eindeutig (eindeutiger gehts nicht mehr).
Unser noch Kleiner wir am 09. April 8 Monate....
Wünsche Dir eine gemeinsame schöne Kugelzeit
Liebe Grüße
Karin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ironie des schicksaals??

Antwort von TineS am 26.03.2005, 13:18 Uhr

Hallo,

jaja ich hab vor ein paar monaten auch noch gesagt, es kommt kein weiteres kind :-) Nun bin ich nach nem großen Schock glücklich in der 25.SSW und die Zeit rast und rast.

viele grüße

tine mit 3 knirpsen und krümmelinchne inside

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ironie des schicksaals??

Antwort von 3Süsse am 26.03.2005, 13:44 Uhr

Hallo!
Willkommen im Club.Wir wollten auch keines mehr,und da schlich sich unverhofft Nr.5 ein.Aus dem ersten Schock ist nun Freude geworden.Unsere Kleine ist jetzt 4 Monate.Weiß ja net wie weit du bist,aber vielleicht hast du ja lust zu uns ins November Forum zu kommen?Finde es schön Gleichgesinnte zum austtauschen zu haben.
Alles Gute,Jassi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ironie des schicksaals??

Antwort von Gatthias am 26.03.2005, 19:41 Uhr

Schön, dass sich die Schwangerschaft so schnell als positiv erwiesen hat!

Herzlichen Glückwunsch!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ironie des schicksaals??

Antwort von faya am 30.03.2005, 19:55 Uhr

Herzlichen Glückwunsch - ich finde es schön, daß ihr beide trotz ungeplantem Babyglück das neue Leben so herzlich willkommen heißt. Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.