Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
kostenlos anmeldenLog in
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von kathrin05 am 14.08.2005, 13:36 Uhr zurück

Geschwisterreaktion

Hallo,

ich wollte Euch mal berichten wie mein Sohn (16 Monate) auf seinen kleinen Bruder reagiert. Unser kleiner ist jetzt 24 Tage alt und ist zum Glück ein ruhiges Baby so das ich viel Zeit mit den großen verbringen kann. Vielleicht liegt es aber auch genau daran das er sich nicht zurück gesetzt fühlt. Also er liebt sein Bruder über alles, er sagt sogar Lennie nicht mal Mama oder Papa aber halt Lennie. Er streichelt ganz vorsichtig und passt auf sein Bruder auf. Es darf keiner weiter ran, sonst kommt er und fängt an sie weg zu schieben, und bleibt dann bei ihn. Wir können uns nicht beschweren, hätten eigentlich damit gerechnet das er anders reagiert.
Wie sieht es bei Euch aus?

Liebe Grüße Kathrin

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*2 Antworten:

Re: Geschwisterreaktion

Antwort von Sammy-Llilly am 16.08.2005, 16:31 Uhr

Hallo

meine beiden sind 21 Monate auseinander und ich muss sagen das der grössere am anfang ziemlich eifersüchtig war er hat oft versucht sich auf den kleinen zu schmeisen ihn zu Haun oder ähnliches stillen ging nur unter gebrüll von ihm, aber mitlerweile sind 6 Wochen vergangen und nun erzählt er Jedem von seinem "Baby Bruder" Der kleine bekommt morgens und abens immer ein kussi und dann machen wir Famielenkuscheln in unserem Bett.

Ich bemerke das es nun Jeden Tag besser wird und ich freu mich schon darauf wenn sie zusammen streiche aushecken und uns Eltern anderweitig auf Trab halten :-)

Lg Lilly

 

Re: Geschwisterreaktion

Antwort von Sabtor am 22.08.2005, 11:08 Uhr

Hallo!
Genauso wars bei uns am Anfang auch. Laura war ein genügsames Baby und schlief tagsüber viel, so daß ich viel Zeit für meinen Sohn hatte. Er war sehr fürsorglich und zärtlich zu seiner Schwester. Nun sind die Beiden 10 MOnate und 2 1/2 Jahre alt und raten auch schon mal öfters aneinander. Da muß ich viel Zeit investieren, damit es keinen Dauerstreit gibt und Laura ernsthaft verletzt wird.

Viele Grüße
Sabine

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht