2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mamamama am 20.02.2006, 7:50 Uhr

gemeinsames Kinderzimmer

Einen schönen Guten morgen Euch allen!

Ich möchte Euch heute mal was fragen und möchte wissen wie das bei Euch aussieht?
Also wir haben 2 Mädels. Die Große 2 3/4 und die Kleine 10 Monate alt. Die Kleine schläft zur Zeit noch mit bei uns im Bett, da sie noch gestillt wird, unsere Große hat ein eigenes Zimmer. Nun, würdet ihr die beiden zusammen in ein Zimmer tun oder würdet Ihr jeder ihr Kinderzimmer geben. Es steht noch ein Raum zur Verfügung...oder würdet ihr den als Spielzimmer nehmen?
Unsere Große möchte in letzter Zeit immer mal alleine spielen, weil die Kleine zur Zeit alles Lego gebaute oder Puzzle zerstört. Ab wann kann man damit rechnen das sie besser zusammenspielen?
Bin auf Eure Antworten gespannt?

Liebe Grüße von Sybille
mit Pia und Maya

 
1 Antwort:

Re: gemeinsames Kinderzimmer

Antwort von Nina262 am 20.02.2006, 9:05 Uhr

Hallo,
also wir haben mittlerweile schon 3 Mädels und Nr.4 (wird ein Junge) ist unterwegs. Die großen Beiden sind jetzt fast 9 und 6 Jahre und haben sich anfangs in unserer Wohnung ein Zimmer geteilt. Klar, geht das nicht immer ohne Zank und Krawall und auch abends zur Ruhe zu finden,ist mal superleicht und mal fast unmöglich, aber schaden tut es nicht. In unserem eigenen Haus wohnen wir jetzt seit 4 Jahren und sie haben beide ein eigenes Zimmer und die Kleine( 13 Monate) hat auch ein eigenes "Notzimmerchen". Seit dem wir hier wohnen wechselt es so alle paar Wochen mal bei den Großen. Mal wollen sie wochenlang beide in einem Zimmer schlafen und auch spielen und mal hat entweder die eine oder die andere die Nase voll und möchte ihr Zimmer gerne für sich haben. So haben wir halt mal ein Spielzimmer und mal 2 Kinderschlafzimmer. Nun,wenn das vierte mal da ist,werden wir entweder jeweils 2 in ein Zimmer tun,oder aber, wenn mal Kohle da ist, aus den zwei riesengroßen Kinderzimmern 3 normal große machen und unser Schlafzimmer dann auch noch als Kinderzimmer abgeben. uns würd auch das Notzimmerchen reichen. Aber wenn halt nur zwei Zimmer da sind,dann gehts auch so.Da müssen sie sich halt mit arrangieren. Und verstehen tun sie sich mal prima und mal gar nicht :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.