2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von nordtiger am 11.09.2006, 17:37 Uhr

Geburtsvorbereitung für das 2.? nur wassergymnastik

hatte auch keinen. von der vorbereitung her fand ich das nicht notwendig, für kontakte wäre es vielleicht interessant gewesen, allerdings klappt sowas meist nur bei kursen, die über einen längeren zeitraum gehen.
für mich wäre es zu stressig gewesen, da mein mann so viel arbeitet und abends spät heim kommt.
ich habe allerdings wieder wassergymnastik für schwangere gemacht. das war mir wichtig, weil es sehr entspannend ist und mir schon beim ersten kind gut getan hat.

wenn du es einrichten kannst, dass dein partner das kind ins bett bringt und du lust auf einen kurs alleine hast, würde ich sagen, mach das, sonst nicht. dann eher etwas das dem körper gut tut und wenn du gar nichts machst zur vorbereitung, weil es dir alles zu stressig erscheint, ist das mit sicherheit kein problem

alles gute!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.