*
2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

 

Geschrieben von sunshhine23 am 19.05.2006, 16:19 Uhr

erfahrungen mit kurz aufeinander folgenden ss

haben eine tochter 4, letztes jahr im september sohn bekommen. bin wieder schwanger, obwohl es gar nicht so schnell geplant war. baby soll im august kommen. habe schon viel von komplikationen während der geburt gehört, bei so kurzen ss abständen, wer kann helfen?

 
 
 
7 Antworten:

Re: erfahrungen mit kurz aufeinander folgenden ss

Antwort von mama3 am 19.05.2006, 17:35 Uhr

hallo bei mir ist es ähnlich. mein grosser wird vier im sep, mein zweiter kam ende april 2004 und der dritte kam anfang april 2005, also 11 mon sind die beiden auseinander :o) hatte keine komplikation während der geburt. ganz im gegenteil, war die beste. hatte keine schmerzen und war auch sehr schnell. bin übrigens wieder s und erwarte kind nr vier im okt. allerdings ist mein bauch nie wieder wie früher geworden durch die schnellen ss hintereinander. auch hatten die hormone nicht viel zeit sich umzustellen. aber es hat alles wunderbar geklappt :o)

lg sarah

Re: erfahrungen mit kurz aufeinander folgenden ss

Antwort von JoMie am 19.05.2006, 17:40 Uhr

Hatte 15 Monate Altersabstand zwischen den Geburten. Die SS war anstrengend mit Baby im Bauch und auf dem Arm, aber an sich problemlos und normal. Die Geburt war dann im Vergleich zur ersten total easy, nur 1 h wirkliche Wehen, spontan entbunden (im Gegensatz zu Saugglocke beim ERsten und wesentlich längerer Geburt). Ich hatte eher im Gegenteil gehört, dass bei einem so kurzen Abstand die Geburtswege quasi noch vorgedehnt sind, was die Geburt leichter macht. Bei mir hats gestimmt. Das einzige was unter der Kurzen Zeit zwischendrin gelitten hat, war mein Körper in dem Sinne, dass ich mich total ausgelaugt gefühlt habe. Aber nach ein paar Monaten nach der 2. Geburt war alles wieder wie vorher.

Re: erfahrungen mit kurz aufeinander folgenden ss

Antwort von JoMie am 19.05.2006, 17:41 Uhr

Hatte 15 Monate Altersabstand zwischen den Geburten. Die SS war anstrengend mit Baby im Bauch und auf dem Arm, aber an sich problemlos und normal. Die Geburt war dann im Vergleich zur ersten total easy, nur 1 h wirkliche Wehen, spontan entbunden (im Gegensatz zu Saugglocke beim ERsten und wesentlich längerer Geburt). Ich hatte eher im Gegenteil gehört, dass bei einem so kurzen Abstand die Geburtswege quasi noch vorgedehnt sind, was die Geburt leichter macht. Bei mir hats gestimmt. Das einzige was unter der Kurzen Zeit zwischendrin gelitten hat, war mein Körper in dem Sinne, dass ich mich total ausgelaugt gefühlt habe. Aber nach ein paar Monaten nach der 2. Geburt war alles wieder wie vorher.

Re: erfahrungen mit kurz aufeinander folgenden ss

Antwort von JoMie am 19.05.2006, 17:41 Uhr

Hatte 15 Monate Altersabstand zwischen den Geburten. Die SS war anstrengend mit Baby im Bauch und auf dem Arm, aber an sich problemlos und normal. Die Geburt war dann im Vergleich zur ersten total easy, nur 1 h wirkliche Wehen, spontan entbunden (im Gegensatz zu Saugglocke beim ERsten und wesentlich längerer Geburt). Ich hatte eher im Gegenteil gehört, dass bei einem so kurzen Abstand die Geburtswege quasi noch vorgedehnt sind, was die Geburt leichter macht. Bei mir hats gestimmt. Das einzige was unter der Kurzen Zeit zwischendrin gelitten hat, war mein Körper in dem Sinne, dass ich mich total ausgelaugt gefühlt habe. Aber nach ein paar Monaten nach der 2. Geburt war alles wieder wie vorher.

Re: erfahrungen mit kurz aufeinander folgenden ss

Antwort von JoMie am 19.05.2006, 17:42 Uhr

Hatte 15 Monate Altersabstand zwischen den Geburten. Die SS war anstrengend mit Baby im Bauch und auf dem Arm, aber an sich problemlos und normal. Die Geburt war dann im Vergleich zur ersten total easy, nur 1 h wirkliche Wehen, spontan entbunden (im Gegensatz zu Saugglocke beim ERsten und wesentlich längerer Geburt). Ich hatte eher im Gegenteil gehört, dass bei einem so kurzen Abstand die Geburtswege quasi noch vorgedehnt sind, was die Geburt leichter macht. Bei mir hats gestimmt. Das einzige was unter der Kurzen Zeit zwischendrin gelitten hat, war mein Körper in dem Sinne, dass ich mich total ausgelaugt gefühlt habe. Aber nach ein paar Monaten nach der 2. Geburt war alles wieder wie vorher.

Sorry, weiß nicht wieso mein Text 4x kam.o.T.

Antwort von JoMie am 19.05.2006, 20:52 Uhr

o.T.

Re: erfahrungen mit kurz aufeinander folgenden ss

Antwort von vwgolf am 20.05.2006, 15:46 Uhr

Hallo ,
meine sind genau 11 monate aus einander .
ich muss sagen kompikationen bei der geburt hatte ich nicht.
nur ging die ss viel zu schnell zuende.
durch mein ersten sohn lief sie sowas von schnell.*wahnsinn*
ja die geburt dauerte in ganzen 8 minuten .
wir kammen im kh an und 8 min später war unser 3ter sohn dann da.
lg sandra

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.