Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
kostenlos anmeldenLog in
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von LeLa am 09.12.2006, 19:49 Uhr zurück

Auch vorstellen....

Hallo ihr Lieben 2 unter 2 Mamis!

Bin ja ganz schön froh, so ein Forum gefunden zu haben.

Bin 27 Jahre alt. Meine kleine/bald große ist 12 Monate. Und ich bin in der 29. SSW. (geplant)

Wenn dann also Nr. 2 kommt ist meine Große/Kleine 15 Monate alt.

Hab dann auch gleich noch eine Frage!
Hat jemand von euch Erfahrung wie es ist mit zwei Kindern im Ehebett? Geht das überhaupt gut, oder ist das gar nicht machbar? (sehe keine Chance, die Maus da rauszubekommen in den nächsten 11 Wochen)

also dann mal liebe Grüße aus BaWü von Steffi

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*5 Antworten:

Re: Auch vorstellen....

Antwort von Mama87 am 09.12.2006, 20:05 Uhr

Hallo und herzlich willkommen!
Unsre beiden sind auch 15 Monate auseinander. Das erste Jahr hat der Große auch bei uns geschlafen, dann in seinem Zimmer. Für mich ist es einfacher mich nachts nur um ein kind zu kümmern. Und um das Kleine muss man sich ja die erste zeit sehr viel kümmern. Außerdem würde das Kleine den Großen ja mehrmals aufwecken...
Aber ich denke schon dass es machbar ist.
Alles Gute und LG

 

Re: Auch vorstellen....

Antwort von Daria am 09.12.2006, 20:22 Uhr

Hallo,
mein Sohn ist 12 Monate und ich bin in der 36ten Woche.
Also wir haben unseren Sohn schon vor 3 Monaten ins Kizi ausquartiert, weil ich nicht will das er sich abgeschoben fühlt wenn das neue dann da ist.
Ich fänds mit 2 im Schlafzimmer zu stressig, reicht doch schon das kleine in der Nacht zu versorgen.
Probiert es doch einfach die kleine ins Kinderzimmer zu stecken, vielleicht gewöhnt sie sich ja schnell dran.
Da kann die große dann bestimmt auch besser schlafen, und wird nicht gestört.
LG Daria

 

Re: Auch vorstellen....

Antwort von estelle77 am 10.12.2006, 6:41 Uhr

klar geht das. Babybalkon.
brauchst nur vom kinderbett die seite runter zu klappen!!

 

Re: Auch vorstellen....

Antwort von Nic00x am 10.12.2006, 14:28 Uhr

Herzlich Willkommen erstmal.

Gehen würd es schon aber machen würd ich es nicht.. denn das Neugeborene wacht alle paar Stunden auf und schreit ist glaub ich nicht so gut für den Schlaf des Älternen.
Alles Gute!

 

es geht zu viert...

Antwort von sonja_77 am 10.12.2006, 16:27 Uhr

Hallo und herzlich Willkommen!

Wir sind auch zu viert im Bett... Unsere Große hatte einige Wochen vorher problemlos ihr eigenes Bett im eigenen Zimmer bezogen, aber schon während ich im Krankenhaus war, ist sie rückfällig geworden. Danach konnte sie im eigenen Zimmer (obwohl nebenan) gar nicht mehr schlafen. Daher ist sie wieder bei uns und wir alle können prima durchschlafen!
Naja, abgesehen davon, dass es etwas eng ist, so dass ich den Lütten so oft wie möglich in sein Bett neben meinem lege.

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht