2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von 5Mädels? am 11.07.2005, 17:17 Uhr

120 / 7 Personen kommt etwa auf das Gleiche raus

Du, geh mal locker an die Sache ran, je lockerer du das siehst, um so einfacher wirds werden. Klar gibst bestimmt Nächte in denen eins der Kinder das andere weckt, dafür gibts genau so viele oder mehr Nächte, wo sie sich gegenseitig trösten ohne nach Mama zu rufen. Ich hab die Erfahrung mit meinen Großen auch gemacht. Es war schön zu sehen, wie die Kleine ins Bett der "Großen" gehuscht ist, und die beiden morgens aneinander gekuschelt gelegen haben.

Und wegen dem Platz mach dir keine Sorgen, die Kids nehmen eine räumliche Enge ganz anders wahr als Erwachsen. Sie fühlen sich in kleinen Räumen geborgen, in Großen dagegen eher ausgeliefert, von daher ist das auch kein Problem. Und später, wenn sie größer werden, kannst du immer noch nach anderen Lösungen suchen.

LG
Nicole

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.