Trennung vom Partner Trennung vom Partner
Geschrieben von Jana37 am 03.06.2017, 18:22 Uhrzurück

Re: Unterschied außen und innen...

Das Problem ist und das weiß ich leider, dass es für meine Mutter kein "bisschen" Kontakt geben wird. Gebe ich ihr den kleinen Finger, nimmt sie gleich zwei Hände. Mir geht es da auch jm meinen Frieden und um meine Ruhe. Sie ruft ständig an, macht Telefonterror und versucht mit Geschenken die Probleme zu lösen. Glaub mir, ich sehe sie als total gebrochene Frau, der es wirklich nicht gut geht, aber für meine Kinder wäre es nicht gut, den Kontakt aufzunehmen. Sid wachsen so behütet auf und vorallem aber arbeite ich in einem Beruf, wo ich sehe, wie kaputt Menschen von ihren Müttern gemacht werden. Die den Absprung nicht schaffen und immer noch meinen, dass sie für ihre Mutter verantwortlich sind. Darüber bin ich bereits hinweg. Das dachte ich auch bis vor einiger Zeit. Ihr zu helfen, vom Alkohol loszukommen usw. Nein, ich habe mich für diesen Weg entschieden. Ich hege keinen Groll auf sie, auch wenn das hier den Anschein machte sich . Im Inneren hab ich ihr verziehen. Ich möchte nur meinen Frieden haben. Habe ihr damals einen ganz liebevollen Brief geschrieben. Nur leider hat sie nichts was darin stand verstanden. Und das kann ich auch nicht ändern. Für mich ist der Konflikt gelöst. Für sie leider nicht....

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Trennung vom Partner