Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Infobereich Familienvorsorge
 
 
 
  Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader
Recht, Familienrecht

  Zurück

Grund der Krankschreibung

Ich weiß, dass ich meinem AG nicht den Grund einer Krankschreibung mitteilen muss. Bei uns ist es leider so, dass man von Kollegen regelrecht belagert wird und gefragt was man hat/hatte.
Sagt man nichts gibt es wilde Spekulationen über Schwangerschaftsabbrüche, Geschlechtskrankheiten, Geisteskrankheiten,.....
Wenn ich nun mal wegen Schwangerschaftsbeschwerden oder sogar einer FG krankgeschrieben werden sollte (AG weiß nichts von der Schwangerschaft und das soll auch eine Weile so bleiben), wäre es verboten zu sagen, dass ich eine Grippe,... hab?
Klar, dass der Krankenschein dann nicht vom Gyn sein sollte.
Meine Freundin sagt, ich muss zwar nicht sagen was ich hab, aber wenn muss es der Wahrheit entsprechen, ansonsten kann es richtig Ärger geben.
Stimmt das?


von durga am 22.10.2012

Frage beantworten
 
Frage stellen

Antworten:

Re: Grund der Krankschreibung

Hallo,
ich würde auch gar nichts sagen.
Nein, ich würde sagen, ich hätte wegen einem Schwangerschaftsabbruch eine Geschlechtskrankheit die zu einer Geisteskrankheit geführt hat…
Liebe Grüße,
NB

Antwort von Nicola Bader am 23.10.2012

 

Re: Grund der Krankschreibung

Ganz ehrlich. Einfach gar nichts sagen... ist doch egal, was andere Kollegen spekulieren. So weit kommt es noch, dass man sagen muss, welche Krankheit man hatte. Das geht niemanden etwas an.

Der AG darf ja selbst noch nicht mal bei der KK anrufen und fragen, was die Mitarbeiterinnen hatte.

Antwort von Sonni74LS am 22.10.2012

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht:

Krankschreibung

Bin in der 6. Woche schwanger. Der Arzt kann noch keine Aussagen machen ob die SS intakt ist. Da ich die SS meinem Arbeitgeber sofort melden müsste, meine Tätigkeit darf ich schwanger nicht ausüben und in der Firma Mobbing an der Tagesordnung ist, bin ich erst einmal krank ...

miranda80   16.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankschreibung
 

Grundschule - Rückstellung bei Umzug

Liebe Frau Bader, ich hoffe Sie können mir helfen. Mein Sohn wurde diese Woche eingeschult und nun haben wir erfahren, dass wir leider in 1,5- 2 Monaten umziehen müssen. Nun habe ich folgendes Problem. Wir wohnen in Berlin, wo die Kinder ja sehr früh eingeschult werden. ...

mapauli   13.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grund
 

verschiedene Krankschreibungen innerhalb der Schwangerschaft

Hallo Frau Bader, innerhalb meiner Schwangerschaft war/bin ich als unselbständige Arbeitnehmerin krankgeschrieben: 14 Tage wegen Übelkeit und Erbrechen 14 Tage wegen einer Analvenenthrombose 15 Tage vorzeitige Wehen/drohende Frügeburt 1. Da die Diagnosen zwar ...

kruemeldez2009   07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankschreibung
 

was muß in einer kündigung vom arbeitgeber stehen? der grund z.b.? + was noch?

Hallo Fr. Nicola Bader Habe seit 1.7.2008 ( bin ALG 2 - Bezieher ) einen 100 EUR - Mini - Job als Reinigungskraft bekommen. Nun wurde mir dieser vom Arbeitgeber gekündigt ohne Angabe von Gründen ( Abmahnung habe ich keine ). Der Brief ist vom 19.6.2012 und war am 20.6.2012 bei ...

Desskoyn   24.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grund
 

Mit Krankschreibung in Mutterschutz?

Hallo Frau Bader, mein befristeter Arbeitsvertrag läuft bald aus. Danach wäre ich eigentlich eine Woche arbeitslos und würde dann in Mutterschutz gehen. Meiner Information nach bis jetzt wäre es so, dass ich ja durch die Arbeitslosigkeit das Mutterschaftsgeld nach ...

pia987   31.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankschreibung
 

Re:Re: Muss ich den Grundvertrag in einem erneuten Mutterschaftsurlaub ändern?

Hallo Frau Bader, bei dieser Frage geht es mir darum, ob ich meinen Grundvertrag ändern muss, wenn der neue Mutterschaftsurlaub direkt an dem Ablauf der alten Elternzeit anschließt. (die 6 Wochen vor dem errechneten Termin). Oder habe ich dann wieder max. 3 Jahre Elternzeit, ...

kernhsil   07.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grund
 

Muss ich den Grundvertrag in einem erneuten Mutterschaftsurlaub ändern?

Hallo Frau Bader, Meine Tochter wurde am 06.5.2010 geboren. Ich habe 3 Jahre Elternzeit genommen. Diese wird am 05.05.2013 ablaufen. Falls ich bis dahin nicht schwanger werde, werde ich danach nur in Teilzeit arbeiten können. Vor der Geburt habe ich aber in Vollzeit ...

kernhsil   07.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grund
 

Krankschreibung, Urlaubsanspruch?

ich bin seit september krank geschrieben und bekomme seit mitte oktober krankengeld. ich werde vorraussichtlich am 30.06 entbinden. danach werde ich 2 jahre in elternzeit gehen aber danach nicht an meinen jetzigen arbeitsplatz zurück kehren da der psychische druck sehr groß ist ...

kitkat170583   30.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankschreibung
 

Rechtslage für Beurlaubung von Grundschule Bayern

Hallo Frau Bader Meine Schwiegermutter, die aus USA kommt, kommt uns dieses Jahr mal wieder besuchen. Wir sehen sie ca alle 2 Jahre. Dieses Jahr kommt sie Ende April/Anfang Mai fuer 10 Tage, mehr kann sie sich nicht leisten und konnte auch nicht anders Urlaub bekommen. Sie wir ...

tigerin1174   13.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grund
 

schwangerschaftsbedingte krankschreibung - beschäftigungsverbot?

ich bin jetzt in der 25ssw. ich bin seit 23.1. krankgeschrieben wegen starker rückenschmerzen. nun wurde von einem arzt für physikalische medizin diagnostiziert, dass diese rein schwangerschaftsbedingt sind. meine bänder sind so stark gelockert, dass sie keine belastung ...

sabsiha   17.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankschreibung
    Die letzten 10 Fragen an Nicola Bader  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia