Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 


Forum Kinderwunsch Forum Erster Kinderwunsch

Forum Bitte noch ein Baby Forum Bitte noch ein Baby

 
 
 
  Dr. med. Achim v. Stutterheim - Kinderwunsch - Expertenforum

Dr. med. Achim v. Stutterheim
Kinderwunsch - Expertenforum

Praxis

  Zurück

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Kryoversuch / PCO

Guten Tag,

ich habe gehört, dass bei PCO Patientinnen die Chance beim Kryozyklus in Verbindung mit Gynokadin höher ist als unter Kryozyklus mit Stimulation. Woran liegt das? Ich habe 4 Kryozyklen hinter mir, jeweils mit Stimulation, da bei nur Gynokadin sich die Schleimhaut nicht richtig aufgebaut hat. Sollte man dennoch einen Versuch ohne Stimulation versuchen oder gibt es noch andere Möglichkeiten/ Hilfsmittel?

Vielen Dank


von jenny1985 am 09.11.2017

Frage beantworten
 
Frage stellen
Elternforum Erster Kinderwunsch

*Antworten:

Re: An Dr. med. A. v. Stutterheim: Kryoversuch / PCO

Man kann Östrogene geben oder tatsächlich auch mit Gonadotropinen stimulieren.. wenn Gynokadin nicht richtig funktioniert, liegt das an dan Rezeptoren im Endometrium. Dann weiter mit Gonadotropinen versuchen, die Schleimhaut muss praktisch trainiert werden mit natürlichen Östrogenen.

Antwort von Dr. Achim v. Stutterheim am 12.11.2017
 

Re: An Dr. med. A. v. Stutterheim: Kryoversuch / PCO

Vielen Dank. Die Gabe von Gonoadropinen in Form von Gonal F und Gynokadin gleichzeitig ist dann sinnvoll oder verbessert die Wirkung nicht bzw. verschlechtert sie sogar? Danke

Antwort von jenny1985 am 12.11.2017
 

Re: An Dr. med. A. v. Stutterheim: Kryoversuch / PCO

Zusammen würde ich nur in Ausnahmefällen machen, dann eher HMG als Stimulationsmedi.

Antwort von Dr. Achim v. Stutterheim am 15.11.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch:

An Dr. med. R. Popovici: Pco und clomifenresistent

Sehr geehrte Dr. Popovici, im Mai 2017 habe ich die Pille (sie ich 12 Jahre durchgehend genommen habe) abgesetzt weil wir uns ein Kind wünschen. Die Periode blieb seitdem aus und im Juli wurde das PCO Syndrom diagnostiziert. Ich habe 3 Monate Clavella und Mönchspfeffer ...

lilabluecoco   07.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   PCO
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: PCO und ICSI

Sehr geehrte Frau Sonntag, ich (30) hatte meine erste ICSI Behandlung (6 Tage mit 150 & 4 Tage 225 mg Monopur & 7 Tage 0.25 cetrotide), da wir 5 neg.Heim-IUIs hatten (alles Spendersamen). Ich habe auch ein leichtes PCO (viele kleine Fol. wie eine Perlenkette, Hormonwerte super, ...

ARUAL-ARUAL   25.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   PCO
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: PCO

Hallo Dr. Sonntag, ich habe 4 Kinder (1-8 Jahre), drei sind im ersten Zyklus nach Absetzen entstanden, eines (das Dritte) im 2. Zyklus nach Absetzen der Pille. Ich bin sehr schlank, habe dichtes dunkles nicht leicht fettendes Haar, keine Akne, aber dunkle Haare am Hals und ...

Florentina046   24.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   PCO
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: AMH Wert 18,2 - PCO Syndrom

Hallo Frau Dr. Sonntag, gestern war mein Besprechungstermin in der Kiwu-Klinik. Ich habe das PCO-Syndrom (viele viele Eibläschen, lange Zyklen) Meine Blutwerte sind alle OK, bis auf den AMH-Wert (18,2) Das spricht lt. Ärztin ja auch wieder für das PCO-Syndrom und die ...

Naddl.B   24.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   PCO
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: PCO - Einschätzung

Hallo Herr Dr. Dorn ich habe POC. Nach Ende der Stillzeit (Januar 2017) meiner Tochter habe ich noch keinen regelmäßigen Zyklus. Ab April kam er 3 mal nach 31 Tagen, seit dem habe ich einen sehr sehr langen Zyklus. Zuletzt 39 Tage und jetzt sind wir auch schon wieder bei ...

blackmouth   27.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   PCO
 

An Dr. med. A. v. Stutterheim: PCO nach Schwangerschaft reguliert? Clavella?

Hallo, ich habe PCO und nie einen Zyklus. Ich habe 2016 eine Tochter bekommen mit Hilfe einer Kryo. Bei Clomifen bekomme ich Sehprobleme und unter Gonal waren nur viele Eizelle herangewachsen oder halt gar keins. Daher sind wir diesen Weg irgendwann gegangen. Da das 1. Baby ...

Fienchen3116   27.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   PCO
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: PCO - sehr später Eisprung -> Eiqualität

Bin momentan an ZT 92. Da ich seit 4-5 Tagen Schmerzen am linken Eierstock habe, bin ich heute doch mal zum FA, da ich so verunsichert war. Dieser hat nun einen reifen follikel mit 2,4 cm gesehen. Also eines der vielen Eibläschen ist wohl endlich mal zu einem follikel ...

Naddl.B   20.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   PCO
 

An Dr. med. Oswald Schmidt: PCOS TSH-abhängig?

Sehr geehrter Herr Dr. Schmidt, ich habe seit Jahren eine behandelte Hypothyreose. Ist es möglich, dass ich TSH-abhängig PCOS-Beschwerden habe? Ich habe eine Tochter, mit der ich sehr schnell schwanger wurde, als mein TSH nach Pillenabsetzen sehr niedrig war. Nun habe ich bei ...

elisi   14.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   PCO
 

An Dr. med. Oswald Schmidt: Hyperandrogenämie PCOS

Hallo, laut FA und Kiwu leide ich unter Hyperandrogenämie und PCOS, was sich an vielen kleine Zysten, starken Haarausfall am Kopf, Schlafstörungen, Akne und keinem eigenständigen Zyklus erkennen lässt. Ich bin normalgewichtig. Aufgrund des schlechten Spermiogramms wurde eine ...

melissa32   07.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   PCO
 

An Dr. med. A. v. Stutterheim: PCOS

Hallo Herr Stutterheim, ich bin 39 Jahre alt und hatte vor einigen Wochen eine Fehlgeburt (9. SSW) und bei mir steht seit langer Zeit im Raum, ob ich PCOS habe (schwanger bin ich ganz normal geworden, der Zyklus schwankt ziemlich, mal sind es 32 Tage, dann wieder 46). Es ...

Susanna33   14.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   PCO
    Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia