Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben

Videos mit Dr. Busse

Videos mit Dr. Busse

* Trockene Haut
* Husten
* Mittelohrentzünd.
Aktion Sicherer Babyschlaf
Zum Infobereich Allergien
Zum Infobereich Neurodermitis
Zum Infobereich Impfen
Zum Infobereich Vorsorge
Zum Infobereich Ernährung
 
 
 

Anzeige

 
  Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Dr. med. Andreas Busse
Kinderarzt

 

Antwort:

Re: Abstillen

Liebe R.,
da hilft nur gute Nerven haben, sich seiner Entscheidung sicher sein und liebevoll konsequent bleiben.
Alles Gute!


von Dr. Andreas Busse am 10.11.2017

Frage beantworten
 
Frage stellen
 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Kinderarzt Dr. Busse - Baby- und Kindergesundheit:

Abstillen

Sehr geehrter Herr Dr Busse, ich habe eine weitere Frage und würde mich sehr freuen wenn Sie mir einen Rat geben könnten. Ich habe mich endlich gewagt abzustillen und bin konsequent geblieben. Seit Sonntag stille ich nicht. Es ist sehr anstrengend und mein Sohn ist Tag und ...

sum   22.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstillen
 

Abstillen funktioniert nicht

Sehr geehrter Herr Dr Busse, mein Sohn wird mit 17 Monaten noch gestillt, in letzter Zeit finde ich es allerdings sehr anstrengend und würde gerne abstillen. Seit 2 Wochen ist er extrem anhänglich geworden und möchte alle 5 Minuten trinken. Wenn ich ihn nicht stillen möchte, ...

sum   06.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstillen
 

Abstillen mit 9 Monaten?

Hallo Herr Dr. Busse, Ich merke derzeit dass meine Tochter, 9,5 Monate immer weniger trinkt. Ich habe das Gefühl dass sie sich selbst abstillt. Sie ist Brei und teilweise vom Tisch. Braucht sie zwingend noch Milch? Soll ich ihr Fläschchen anbieten? Man sagt ja, Milch soll die ...

Kornblume2016   05.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstillen
 

Wasserbedarf nach Abstillen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich hatte Ihnen schon ein paar Fragen gestellt in letzter Zeit, vielen herzlichen Dank für Ihre Beantwortung! Ich habe ja eine Schilddrüsenüberfunktion und muss nun die Werte und das weitere Vorgehen abwarten. Da ich auch eine Wurzelbehandlung ...

aines77   03.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstillen
 

Abstillen Fieber

Guten Abend Dr. Busse. Ich bin gerade dabei meine Tochter (nächste Woche 1 Jahr) abzustillen. Gestern Abend haben wir begonnen und bis jetzt durchgehalten so schwer es auch fällt. Vorher haben wir zum Einschlafen, nachts des öfteren und auch mal tagsüber gestillt. Nun habe ich ...

Sam1807   15.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstillen
 

Abstillen Nachts

Sehr geehrter Herr Dr Busse, ich würde Sie gerne etwas zum Thema Abstillen fragen. Mein Sohn ist 14,5 Monate alt und wacht nachts alle 30 Minuten auf und möchte gestillt werden. Ich denke, dass er deshalb wach wird und weint, weil er sofort ruhig wird, wenn ich ihn stille. Er ...

ebs   18.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstillen
 

Abstillen nach 8 Monaten

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Ich habe seit der Geburt meines Sohnes vor genau 8 Monaten immer Muttermilch abgepumpt, weil mein Sohn nicht an der Brust trinken konnte oder wollte. Inzwischen kommen täglich nur noch ca. 90ml zusammen und ich überlege, in ich nun abstillen ...

CornyS   02.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstillen
 

Abstillen

Sehr geehrter Herr Doktor Busse, mich interessiert Ihre Meinung zum Thema abstillen sehr. Ich habe es mit der Methode von Dr. Posth, aber auch mit dem 10-Tage-Plan probiert. Mein Kind ist 15 Monate alt, hat eine Milcheiweißallergie und isst kaum. Sie will seitdem sie 9 ...

Äpfelchen   19.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstillen
 

Nach Abstillen Durchfall

Lieber Herr Dr. Busse, meine Tochter ist jetzt neun Monate alt. Seit einer Woche bekommt sie Premilch, zuvor wurde sie sechs Monate vollgestillt und danach neben der beikost nach Bedarf. Seitdem sie die Premilch bekommt, macht sie 4-6 am Tag bzw in der Nacht die Windel ...

Lavachequirit   09.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstillen
 

Welche Milch nach Abstillen?

Sehr geehrter Herr Busse, unsere Tochter ist 13 Monate. Bis vor 2 Wochen habe ich noch 1 mal zum Einschlafen gestillt. Dann musste ich krankheitsbedingt sofort abstillen und habe als Ersatzmilch eine Prenahrung verwendet, da die ja am muttermilchähnlichsten sein soll. Sie hat ...

caro2016   28.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstillen
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia