Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Verhütungsmethode zwischen 2 Schwangerschaften

Hallo Frau Höfel,

ich habe eine Frage zum Thema Verhütung.
Im November 2016 wurde unsere Tochter geboren, seitdem verhüten wir mit einem Kondom. Im nächsten Herbst steht unsere kirchliche Hochzeit an & danach möchten wir an einem 2. Kind basteln. Vor meiner 1. Schwangerschaft habe ich 12 Jahre mit der Pille verhütet, bis ich dann schwanger geworden bin hat es etwas mehr als 1 Jahr gedauert.

Die Verhütung mit dem Kondom ist für uns irgendwie nicht das Richtige, deshalb suche ich nach Alternativen. Wichtig ist mir hierbei aber, dass ich nach Absetzen dieser Verhütungsmethode keine großen Probleme habe, wieder schwanger zu werden. Empfiehlt sich dann die Pille (diese wurde von mir gut vertragen)? Oder gibt es andere Möglichkeiten, die hormonell nicht zu sehr eingreifen und problemlos nach 1 Jahr wieder "abgesetzt" werden können.
Das Ganze soll natürlich sicher sein.
Was vllt. noch wichtig ist: Ich bin 29 Jahre alt.

Über eine Antwort würde ich mich freuen.

Viele Grüße
Julia162


von Julia162 am 03.10.2017

Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Verhütungsmethode zwischen 2 Schwangerschaften

Liebe Julia,

Minipille oder Kupfer-Spirale wären dann eine Alternative. Die Frage ist, ob sich der Preis für eine Spirale lohnt.

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 05.10.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Welche Verhütungsmethode würden sie uns empfehlen?

Hallo Frau Höfel, Vielleicht haben sie noch eine Idee für uns? Wir suchen eine Verhütungsmethode das zu unserer Situation passt. Also kurz zu uns. Wir sind noch ein recht junges Ehepaar (Mitte 20), wir haben eine Tochter (2 Jahre alt) nach ihrer Geburt hatte ich die Mirena und ...

Löwenmädchenmama   28.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verhütungsmethode
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia