Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Gestose?

Hallo,

ich bin in der 19. SSW mit zwillingen. Am do komme ich in die 20 ssw. letzte woche hatte ich Ihnen schon mal geschrieben, weil ich tagelang so ein gefühl von seitenstechen hatte. aber nur rechts. am fr war ich dann so beunruhigt das ich zum vertretungsfrauenarzt gegangen bin, da meine gyn nicht da war. er meinte, den babies ginge es gut und es wären nur die mutterbänder. am sa kamen dann noch kopfschmerzen dazu, die einfach nicht besser werden und seit vorgestern habe ich wieder starke Übelkeit. Aber noch ohne Erbrechen.
Hatte Anfang der SS auch Übelkeit, das hörte aber ca. so 13 ssw auf.
Jetzt fängt es plötzlich wieder an. Meistens morgens und sehr stark abends.
Jetzt habe ich schon gegoogelt und gelesen, dass man um die 20.SSW herum Schwangerschaftsvergiftung bekommen kann und es sich meist in Übelkeit, kopfschmerzen und bluthochdruck zeigt.
Am mi habe ich wieder einen arzttermin ( eigentlich zum 3d us).
Meinen Sie es könnten anzeichen für eine gestose sein und wenn ja, reicht es dann aus erst am mi meine gyn darauf anzusprechen? Ich bin hakt total verunsichert, weil eigentlich war ich ja erst am fr beim arzt, weil ich mich so komisch gefühlt habe und dachte, es stimmt etwas nicht. Blutdruck hat er nicht gemessen und auch kein urin untersucht. Weiss nicht ob es daran lag, weil ich in vertretung kam. Laut us war aber alles ok... Mache mir wirklich sorgen...
Ich danke Ihnen sehr für Ihre antwort...
Liebe grüße, jasmin


von July001 am 19.08.2013

Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Gestose?

Liebe jasmin,

in der Apotheke wird man Ihrem Blutdruck messen.

Ist er zu hoch, dann ist ein Arztbesuch zeitnah erforderlich.

Oft kommen die Kopfschmerzen, weil frau zu wenig trinkt.

Wenn Ihnen wieder übel ist, sollten Sie schauen, ob ein Schluck Apfelsaft Abhilfe schafft. Ist das der Fall, sollte nach Ihrem Blutzucker (Unterzuckerung) geschaut werden.

Wenn trotz dieser Maßnahmen die Probleme bestehen bleiben, dann sollten Sie noch einmal zum Arzt gehen.

Liebe GRüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 21.08.2013
Veranlagung Aktion Allergien vorbeugen Sprechblase Gähn!
Nicht öde!
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

gestose

Hallo Frau höfel ...war letzte Woche im kh wegen verdacht auf gestose...hat sich nicht bestätigt... so nun habe.ich aber extrem Wasser in Händen und Füßen, Blutdruck von 160/100, Kopfschmerzen....kann.sich die gestose jetzt doch gebildet haben?! Versorgung.vom kleinen wäre gut ...

seepferdchen 007   17.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gestose
 

Gestose und Medikamente

Hallo Frau Höfel, ich bin heute in der 16+5 SSW in der dritten SS und bin 26 Jahre alt. In der letzten SS hatte ich gegen Ende eine beginnende Gestose und in beiden SS immer einen leicht erhöhten Blutdruck. Mein RR in diese SS ist immer etwas niedriger, höchstens 130/80. ...

SuesseMaus19222   24.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gestose
 

Gestose?

Hallo, bin heute 39. SSW und hatte letzten Freitag ein stechen im rehten Oberbauch. Blutdruck 140/90, urin ok. Der Arzt machte US und untersuchte alles. Ctg war auch ok. Zur Abklärung der Blutwerte schickte er mich in die Klinik. Die Leberwerte waren ok. Also durfte ich wieder ...

Pitti-Babbel   14.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gestose
 

Gestose-Anzeichen in der frühen Schwangerschaft

Hallo, ich habe extrem viel Speichelbildung. Wird immer mehr von Woche zu Woche. Wassereinlagerungen, sobald ich mal nicht täglich zum Sport komme oder in die Saune gehe. Dazu kommt, dass ich häufig unter Sehstörungen leider. Nicht im Zushammenhang mit Kopfschmerzen. Habe ...

Sonnenschirm83   12.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gestose
 

Gestose mit Helpp-Anteilen

Guten Tag! Ich habe bereits vor 6 Monaten einen gesunden Sohn entbunden. Leide aber immer noch sehr an meiner Schwangerschaftsvergiftung. Fange jedweden Infekt auf, RIESENFIEBERBLASEN, am Gewicht tut sich trotz Sports nichts, nur müde, obwohl Baby von Geburt an durchschläft, ...

herzipinki   14.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gestose
 

gestose?

Hallo Ich habe jetzt seid ein paar tagen druck im oberbauch,nicht ständig aber doll fällt es auf wenn ich liege und mich dann drehe dann drückt es richtig,habe es auch meinem fa gesagt aber er meint das es in der ssw unwarscheinlich ist und ich mir keine sorrgen machen ...

jasmin86   27.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gestose
 

Gestose - Einleitung oder Sectio? Und wann??

Hallo Frau Höfel, ich bin morgen in der 39.SSW und habe seit einiger Zeit massive Ödeme. Nun ist auch mein Blutdruck grenzwertig- in Ruhe 140/90 - nach minimaler Belastung (10 Treppenstufen) schon bei 150/90 bis 160/100. Morgen wird nochmal gyn. untersucht und ein CTG ...

Kristallschatz   04.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gestose
 

Anzeichen Gestose?????

Hallo, war gestern beim Arzt 33+0, wie immer hab ich natürlich zu spät festgestellt das ich diesesmal bei Eiweiß ein + bekommen habe! Ödeme habe ich schon seit der 19 SSW! Blutdruck war aber nur 120/70! Muss ich mir gedanken machen oder ist ein bisschen Eiweiß ...

slabeck7   07.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gestose
 

Wahrscheinlichkeit Gestose!?

Hallo. ich bin jetzt in der 11.Woche ,und erwarte mein 3.tes Kind.In meiner 1.ten SS hatte ich eine Gestose,die mit einem Not-KS geendet hat.In meiner 2.ten SS hatte ich NIX.Jetzt hab ich bissl Angst,dass es diesmal vielleicht wieder passiert!Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit ...

didina14   06.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gestose
 

Gestose?? Antwort...

Hallo Frau Höfel, ja ich war beim Arzt, muss am Montag früh zum Zuckertest. Die Klinik tippt fast auf Zucker , da ich viel zu viel Fruchtwasser hätte, und ja ich habe Wehen, zwar nicht so viele und regelmäßig aber auf Ctg waren welche drauf und ich merke es ja auch. Bin ...

eve81   08.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gestose
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia