Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Baby schläft kurz ein und erschrickt

Hallo. Unser Sohn, 3,5 Monate alt, hat folgendes Verhalten beim Schlafen gehen am Abend:

Er schläft ein, nach ein paar Sekunden bzw max eine Minute öffnet er die Augen und erschrickt dann. Dann weint er. Dies wiederholt sich einige male, bis dann doch die Müdigkeit überhand nimmt und er einschlafen kann.

Das mit dem Erschrecken passiert nur abends wenn wir ihn schlafen legen. Er schläft in unserem bett, die Mama bleibt bei ihm bis er fest schläft.

Hat das Erschrecken eine Bewandtnis bez Entwicklung oder ähnliches? Es wirkt, als ob er Angst vor Einschlafen hat. Wie gesagt nur abends.

Können wir ihm das Einschlafen erleichtern?

Danke für ihre Mühe!


von Diddy02 am 02.04.2017

Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Baby schläft kurz ein und erschrickt

Liebe Diddy,

meist haben diese Einschlafzuckungen keinerlei Bedeutung. Es ist keine Angst vorm Einschlafen, sondern eher ein unausgereifter Übergang in die Schlafphase.

Wenn Sie sehr besorgt sind, dann machen Sie eine kurze Handyaufnahme und zeigen diese beim nächsten Routinecheck beim Kinderarzt.

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 02.04.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Baby schläft beim Stillen ein

Hallo Frau Höfel, ich hoffe, ich bekomme von Ihnen einen Rat, denn so langsam verzweifle ich ein wenig. Meine Tochter (morgen 3 Wochen alt) macht mich wahnsinnig. Sie schläft beim Stillen nach ca. 5 Minuten einfach ein. Prinzipiell ist das ja auch schön, nur wenn trinkt ...

Tina2405   30.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft ein, Baby
 

Baby schläft nicht gut ein. Gibt es hier noch Tipps?

Liebe Frau Höfel, wir wissen nicht weiter. Unsere Kleine (ca. 6 Monate alt) bringen wir täglich gegen 19 Uhr ins Bett. Aber die Kleine schläft auch nach dem Abendritual schwer ein und wacht dann ca. jede 30 Minuten wieder auf. Dies ist nun auch schon einige Wochen so. Sie ...

Holger70   12.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft ein, Baby
 

Mein Baby schläft nur in meinem Arm ein

Liebe Martina, Mein kleiner (4 1/2 Monate) kann nur in meinem Arm einschlafen, kaum lege ich ihn ab, weint er, ich muss immer sehr lange warten bis ich in sein Bett bringen kann. Meistens wacht er nach 5 Minuten wieder auf, wenn es gut geht, dann nach 10 Minuten. Ich habe ...

Andreea2411   11.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft ein, Baby
 

Baby schläft immer beim stillen ein

Hallo und zwar schläft meine maus(10tage) immer beim stillen ein bzw sie nuckelt nur und Saugt Nicht richtig. Hab zwischendurch abgepumpt und aus der Flasche trink sie sehr gut. Jetzt hab ich aber das Gefühl das ich nicht mehr genug Milch habe... Beim abpumpen bekomme ich auch ...

Penelope999   20.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft ein, Baby
 

Baby 3 Monate schläft auf einmal nicht mehr durch

Sehr geehrte Frau Höfel, mein Baby hat seit er ca. 6 Wochen alt ist nachts immer sehr gut durchgeschlafen - ca. 6-7 Stunden am Stück. Seit Sonntag (3 Tagen) ist es nun so, dass er (er ist jetzt 11 Wochen alt) wieder alle 3 Stunden aufwacht und seine Flasche verlangt, er ...

Felicia12   14.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft ein, Baby
 

Baby schläft seit einigen Tagen nur noch an Brust ein.

Hallo Meine Schnecke ist heute 15 Wochen jung. Seit 3 Tagen zeigt sie ein anderes Trinkverhalten, als sonst. Am ersten Tag hat sie nur bei der letzten Stillmalzeit vorm zu Bett gehen (zwische 19 und 20 Uhr) genuckelt, um einzuschlafen. Immer wenn ich die Brust heraus gelöst ...

SophieUrner   13.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft ein, Baby
 

Baby 5 einhalb Monate schläft nur geputzt

Hallo Frau Höfel Mein kleiner Sohn wurde von Anfang an zum Nachtschlaf gepuckt. Er ist jetzt 5 einhalb Monate alt. Jetzt wurde mir schon ein paar mal gesagt das dass pucken mit zunehmendem Alter gefährlich wird. Warum eigentlich? Er schläft gerne gepuckt. Ich habe es schon ...

Jungsmama2   29.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft ein, Baby
 

Baby schläft spät ein - mit Fläschchen früher zu Bett bringen?

Hallo Fr. Höfel, seit mind. 2 Wochen schläft unsere 10 Monate alte Tochter abends erst um 22.15 Uhr ein und erwacht etwa im 6.40 Uhr. Untertags schläft sie meist 2x zwischen 40 Minuten und 2,5 Stunden, das variiert sehr. Einen festen Schlafrhythmus hatten wir nie, da sie eben ...

mamafari   19.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft ein, Baby
 

Mein Baby schläft sehr schlecht ein tagsüber, was kann ich tun?

Liebe Frau Höfel, mein kleiner Sohn (16 Wochen, korrigiert 13 Wochen) hat sehr große Probleme einzuschlafen, insbesondere tagsüber. Wir tragen ihn die ganze Zeit, er wird auch nicht zu vielen reizen ausgesetzt und darf gerne bei uns im Familienbett schlafen. Das Problem ...

brittan   29.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft ein, Baby
 

Baby 10 Monate schläft mittags nicht allein ein

Hallo Fr. Höfel. Mein Sohn,10 Monate,schläft mittags nicht allein ein. Auch haben wir keine "strengen festen" Zeiten,da er gegen 10:30, oft noch ein Vormittagsschläfchen hält und somit nach dem Mittagessen nicht 12:00 schon wieder müde ist,sondern es auch mal 14:00 werden ...

Ginger32   25.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schläft ein, Baby
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia