Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Loona85  am 30.06.2011, 21:36 Uhr

übernachtung im kiga!

schlafen eure kids auch im kiga bzw wann schlafen sie da?

meine tochter hat heute einen zettel aus dem kiga mitgebracht wo drauf steht, dass sie von donnerstag dem 07.07. auf freitag den 08.07. im kiga schlafen mit den vorschulkindern die in die schule kommen....

meine tochter ist in einem sprachheilkindergarten und wird auch in diese schule gehen....also nachmittags wollen sie entweder in den tierpark zum planschen (wir wohnen direkt gegenüber) oder woanderst hin wandern, dann gegen abend wieder in den kiga und abendessen und duschen und irgendwann schlafen,....nächsten morgen dann frühstücken und dann gehen die kids in ihre gruppen und haben normal kiga!

wie ist es bei euch?

Leonie freut sich schon richtig drauf und kann es kaum abwarten...
sie wird im august 6 jahre alt und kommt im september in die schule!

lg jasmin

 
9 Antworten:

Re: übernachtung im kiga!

Antwort von Steffi528 am 30.06.2011, 22:55 Uhr

Morgen ist es bei uns so weit, übernachten im Kindergarten. Zuvor fahren sie mit dem Zug zum Zoo, das wissen sie aber noch nicht.
Samstag dann Frühstück.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: übernachtung im kiga!

Antwort von Charlie+Lola am 30.06.2011, 23:06 Uhr

Bei uns von Freitag auf Samstag.
Morgens normal Kiga, Pause zu Hause Sachen holen und 17 Uhr wieder hin.
Nächsten Morgen 10 Abholen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: übernachtung im kiga!

Antwort von Luni2701 am 01.07.2011, 8:13 Uhr

bei uns wars schon. Haben sie freitags um 17 Uhr hingebracht, dann machen sie ne fuchsjagt, anschließend essen sie und abends noch ne nachtwanderung. Am nächsten morgen um 10 holen wr sie wiieder ab.

letzte woche snd sie dann mit dem Zug nach Köln, von da aus mit dem Schiff zum Kölner Zoo und nachmittags wieder zurück.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: übernachtung im kiga!

Antwort von Birgit67 am 01.07.2011, 8:51 Uhr

egal ob Kiga oder Schule: Begonne hat es immer gegen 16/17 Uhr - dann wurden Nachtwanderungen oder Spiele gemacht damit die Kinder wenigstens eine Grundmüdikeit mitbringen - dann wird schön gemütlich am Anfang auch mit kleinen Kerzen eine Leserunde gemacht wo sie zuhören eine kleine kurze Geschichte - im Kindergarten wurde eine größere Gelesen in der GS wurde dann eine kleine Geschichte vorgelesen dann durften sie selber lesen in der 5. haben sie von anfang an entweder selber was gelesen - gemeinsam ein Spiel gemacht oder zugehört wo vorgelesen wurde - zu ruhe kamen die sie meist erst weit nach Mitternacht - oft wird es 2 Uhr morgens bevor auch die Lehrer und Begleitpersonen ein Auge zumachen können und von daher ist am nächsten Morgen um 10 Uhr nach einem gemeinsamen Frühstück schluß denn dann sind die Erwachsenen fertiger als die Kinder.

Gruß Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: übernachtung im kiga!

Antwort von Maxikid am 01.07.2011, 11:03 Uhr

Meine Große (jetzt fast 6) hat das erste Mal mit knapp 2 in der Krippe geschlafen. Sie ist also ein alter Hase. Es gab nie Probleme. Inzwischen bietet der KiGa auch ganze Wochenenden an. Und unsere 2. Tochter, knapp drei, macht dort auch schon mit.

Gruß maxikid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: übernachtung im kiga!

Antwort von Carmar am 02.07.2011, 14:12 Uhr

Bei uns im Kiga ist die Übernachtung nur für die angehenden Schulkinder von einem Donnerstag auf den darauf folgenden Freitag. Dieser Freitag ist für alle anderen Kinder kiga-frei.

Die Kinder werden um 19 Uhr gebracht. Es findet eine Nachtwanderung statt (Uhrzeit weiß ich nicht), am andern Morgen ist Frühstück und Gottesdienst (oder umgekehrt ?) mit den Eltern.
Danach gehen alle Kinder, Eltern und auch die Erzieherinnen nachhause.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: übernachtung im kiga!

Antwort von sonnenschein11 am 02.07.2011, 17:47 Uhr

bei uns findet die Übernachtung nächste Woche Freitag auf Samstag im KIGA statt, aber meine Tochter schläft dort nicht, wie auch einige andere Mädchen. Aber wir haben kein Problem damit, der KIGA ist nur ein paar Schritte von uns entfernt und sie verpasst somit auch nicht viel.
Aber die Idee finde ich dennoch gut.

LG sonnenschein11 (35. SSW)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Bei uns war das von Donnerstag auf Freitag diese Woche...

Antwort von Fru am 02.07.2011, 22:20 Uhr

Die Kinder wurden am Donnerstag gegen 18 Uhr zu einem Grillplatz gebracht, dann wurde in den Kiga gewandert und unsere Tochter hat ebenfalls nicht dort übernachtet (sie hatte allerdings am Donnerstag auch Geburtstag) sie wurde dann um halb zehn abgeholt und morgens um acht war dann wieder gemeinsames Frühstück mit den Eltern...die "normalen" Kinder hatten keinen Kindergarten...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: übernachtung im kiga!

Antwort von JaSo am 03.07.2011, 10:58 Uhr

Meine Tochter hat jetzt von Freitag auf Samstag im KiGa geschlafen. Ich habe sie um 18.00 Uhr da hin gebracht. Dann wurde wohl noch gespielt und zu Abend gegessen. Dann gabs noch eine Nachtwanderung und danach waren die Kinder richtig müde und sind auch schnell eingeschlafen. Gestern morgen gab es dann ein gemeinsames Frühstück mit Eltern und Kindern und die Kinder haben noch etwas aufgeführt.

LG Janine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.