Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von glückskugel am 06.09.2006, 21:23 Uhr

@spacyni010102

Huhu,

hatte Dir weiter unten noch einmal geantwortet. Wir kommen nämlich auch aus LE!

Wo genau wohnt ihr hier? Wir zwischen Reudnitz und Stötteritz.

LG,
Stefanie

 
10 Antworten:

Re: @glückskugel

Antwort von spacyni010102 am 07.09.2006, 10:55 Uhr

Ach nee, das ist ja dann reudnitz /Thonberg oder ?? Da komm ich auch her *grins*

Das ist doch mal Klasse jemanden aus der nähe zu finden *freu*

Werd gleich mal Dein Posting lesen..

Kannst mich auch auf meine Mail Addy anschreiben..
lg Andrea



Re: @glückskugel

Antwort von spacyni010102 am 07.09.2006, 10:58 Uhr

Hi hab den Beitrag grad gelesen und lach mich fast schlapp, klar gehen meine auch in den Kiga Stötteritzerstr. meinst aber den in der 1b oder ?

lg andrea



Zahlen oder Buchstaben ;-)

Antwort von glückskugel am 07.09.2006, 12:39 Uhr

Wir sehen uns dann heute beim Elternabend ;-) Wie heißt Du/ihr denn.

LG,
Stefanie mit Cosima (Zahlengruppe Zahl 4)



Re: Zahlen oder Buchstaben ;-)

Antwort von spacyni010102 am 07.09.2006, 14:12 Uhr

Hallöchen ja da sehen wir uns, bin schon vorher beim Elternbeirat, ihr seid aber erst dazu gekommen oder wart ihr oben in der gruppe ?
Bin due Mutti von Justin, auch Zahlengruppe nr. 10
lg andrea



schon immer da ;-)

Antwort von glückskugel am 07.09.2006, 15:30 Uhr

Cosima war erst bei Tante Christel in der Krippe und dann bei Ramona in der Spatzengruppe. Justin war bei Ute, oder?

LG und bis später!



Re: schon immer da ;-)

Antwort von spacyni010102 am 07.09.2006, 21:17 Uhr

Hallöchen, na war doch ein guter Elternabend (fand ich).
Justin war bei Frau Steinke , wo jetzt auch Heike und Frau Anders mit bei sind.

Die ABC Gruper gefällt mir jetzt schon total super und hab auch nur pos. bisher gehört wird sicher unsren auch viel bringen.

Sehen uns denk ich mal dann öfter :o)
lg andrea



Elternabend

Antwort von glückskugel am 07.09.2006, 23:46 Uhr

Ja, war wirklich gut gemacht. Finde es wirklich super, was mit den Kindern alles gemacht werden soll.

Hoffe nur, dass meine "Kleine" nicht dabei untergeht. Frage mich zur Zeit noch ständig, ob unsere Entscheidung richtig war. Eigentlich müsste sie erst 2008 in die Schule. Aber das ist eine längere Geschichte und ein schwierige dazu. Also vielleicht andermal.

Sag mal, was macht ihr eigentlich im Elternrat? Wollte mich da auch immer schon mal dafür melden, aber habe es dann doch nie gemacht. Kommt ja dann auch blöd, wenn man dann doch nicht so viel Zeit hat.

LG,
Stefanie



Re: Elternabend

Antwort von spacyni010102 am 08.09.2006, 14:04 Uhr

Hallöchen, also wenn Du mit beisein willst kannst du gerne kommen wir sind immer nach der suche nach freiwilligen Eltern.

Ganz so viel Zeit nimmt das auch nicht in anspruch, wir treffen uns einmal im Monat und besprechen was alles grad anfällt z.b. jetzt die Planung des Sportfestes und helfen bei sowas eben auch mit z.b. am Stand was verkaufen usw..

Ausserdem setzen wir uns für die Interessen des Kiga ein, derzeit z.b. die Aussenanlage das wir ganz schnell wieder einen Kletterturm oder ähnliches bekommen, da ja unser Klettergerüst gesperrt ist und jetzt baldigst abgebaut wird :o(

Wenn du noch mehr wissen möchtest kannst du dich gern bei mir melden, und falls du gern zum nächsten treffen kommen möchtest dann meld dich bei mir uns ich geb dir den Termin durch.

Achaj wegen deiner Tochter, ich würd mich da noch nicht so festmachen sondern eher anfang nächsten jahres entscheiden ob sie schon weit genug ist, oder steht das beim amt schon fest ?
Lg andrea



Re: Elternabend

Antwort von glückskugel am 08.09.2006, 20:21 Uhr

Wegen des Elternrats kann ich Dich ja einfach nochmal ansprechen, wenn wir uns sehen.

Ob Cosima zur Schule kommt, steht noch nicht fest. Aber es wäre ihr natürlich auch schwer zu vermitteln, wenn alle anderen gehen und sie nicht. Eigentlich sollten, so jedenfalls war die Planung, noch einige andere Kinder mit runter kommen, die noch nicht schulpflichtig sind nächstes Jahr. Auch weil die Gruppe sonst nicht groß genug ist. Aber offenbar ist es jetzt doch nicht so. Die Gruppe ist ja auch viel kleiner als letztes Jahr. Das ist natürlich schön für die Kinder.

Cosima ist in vielen Dingen eben schon extrem weit. Über solche Sprechübungen wie gestern vorgestellt, kann sie (glaub ich jedenfalls) nur lachen. Das ABC kann sie schon seit 2 Jahren oder den Namen rückwärts buchstabieren etc. Aber sie ist eben extrem schüchtern, hat krasse Furcht vor Monstern etc. und macht total die Schotten dicht, wenn irgendjemand Erwartungen an sie hat, die sie nicht auf Anhieb erfüllen kann. Insofern ist sie noch nicht schulreif. Nur fürchte ich, dass das keine Frage des Alters ist, sondern immer so bleiben wird.

Naja, jedenfalls war sie in der Gruppe oben total unterfordert. Hat sich z.B. total unbeliebt gemacht mit Sätzen wie "Was, Du kannst noch nicht rechnen etc.? Ich zeig dir das mal. So macht man das. usw." Dann irgendwann hat sie gemerkt, dass sie damit aneckt und hat einfach selbst auch nicht mehr geschrieben oder bestimmte Dinge getan, die die anderen noch nicht konnten. Sie hat kognitiv regelrechte Rückschritte gemacht. Deshalb waren wir der Meinung, dass sie da raus muss. Naja, mal sehen wie sich alles entwickeln wird. Jetzt ist ja noch alles neu.

LG,

Stefanie



E-Mail

Antwort von glückskugel am 08.09.2006, 20:22 Uhr

Habe jetzt auch mal meine Mail-Adresse angegeben. Nicht das wir die anderen hier noch nerven mit unserem Privatgespräch.

LG



Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.