Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von RR am 25.11.2009, 14:54 Uhr

welchen Regenschutz für den Schulweg?

Hallo
ich überlege grade - ein Poncho, der über Kind und Ranzen geht? Oder einen Knirps-Schirm?

Schirm ist zwar praktischer wahrscheinlich aber auch nochmal schwerer - oder?

Was werdet ihr holen? Ich meine jetzt vor allem die deren Kinder NICHT bei Regen gefahren werden....

viele Grüße

 
6 Antworten:

Re: welchen Regenschutz für den Schulweg?

Antwort von trisha0570 am 25.11.2009, 15:01 Uhr

Meine Tochter hat für Notfälle eine ganz dünne, leichte Regenjacke im Ranzen (geht ganz klein zusammen und wiegt wirklich fast gar nichts).

Die Schulranzen sind alle wasserdicht (zumindest die teueren Modelle), darum musst du dir keine Sorgen machen ;)

Schirm finde ich in sofern kritisch, dass die Sicht im Straßenverkehr schon sehr stark eingeschränkt ist. Außerdem kannst du damit rechnen, dass du jeden 2. Tag in die Schule gehen und den verlorenen Schirm holen musst ;)



Re: welchen Regenschutz für den Schulweg?

Antwort von wickiemama am 25.11.2009, 15:06 Uhr

Mein Sohn (2 . Klasse) hat eine 3 in 1 Jacke. Die ist Wasserdicht, die hat er in der Übergangszeit ohne Fleece an und wenn es kälter ist mit Fleece. Hat Kapuze. Außerdem nimmt er tatsächlich noch einen Schirm mit, wenn es regnet. Übrigens die Meisten in seiner Klasse. Er hat ihn noch nie vergessen. Er muß aber auch nicht über eine vielbefahrene Straße.
Der Schulranzen (Scout) ist wasserdicht.



Re: welchen Regenschutz für den Schulweg?

Antwort von Dor am 25.11.2009, 19:43 Uhr

Also unsere Kinder gehen bei JEDEM Wetter zu Fuss. Mit Schirm und ohne Gummistiefel, weil man in den Dingern Blasen bekommt, wenn man schwitzt und eine längere Strecke gehen muss, bei uns 15 min 1 Weg, das 4x am Tag.

Ohne Schirm, d.h. dann aber mit Kapuze und einigermassen regenundurchlässigen Jacken gehen sie nur dann, wenn es stark windet, weil da der Schirm nur hinderlich ist und sich verdreht.

Knirpse sind gefährlich, wenn sie von alleine aufspringen können, das haben kleine Kinder i.a. nicht im Griff. Besser ist ein leichter Kinderschirm, wir haben die von Jako-o und auch noch 2 andere für jedes Kind, weil sie ab und zu mal in der Schule vergessen werden, 1 Schirm reicht meist nicht.

Freue mich, dass andere auch noch so denken und bei jedem Wetter gehen ! Wir sind hier - in der franz. CH - die absolute Ausnahme und die Exoten...

LG, Doris



Re: danke für euere Tipps!

Antwort von RR am 26.11.2009, 13:17 Uhr

Hallo
werde mich nach einem leichten Schirm umgucken. Danke auch für den Hinweis mit dem Automatik-Schirm dass das gefährlich werden kann, daran hätte ich gar nicht gedacht!

Ich selbst ging auch bei jedem Wetter zu Fuß bzw. auf die höhere Schule mit dem Fahrrad dann. Meine Eltern hatten gar kein Auto.... aber mir hat es nicht geschadet, im Gegenteil. Frische Luft u. Bewegung, ich war immer spätestens bei der Ankunft in der Schule so richtig wach.....

Meinen Sohn hab ich noch nie mit dem Auto zum Kiga gefahren u. er war noch nie durchnässt....

viele Grüße



Re: welchen Regenschutz für den Schulweg?

Antwort von flyingdarkness am 26.11.2009, 19:50 Uhr

Hallo,

der Ranzen meines Sohnes hat so einen neonfarbenen Überzug und der Junge selbst wird wohl eine Regenjacke anziehen.
Ich fahre ihn früh zum Bus (geht arbeitstechnisch nicht anders), die Haltestelle ist dann gleich an der Schule. Auf dem Rückweg steigt er quasi unmittelbar an der Schule ein und hat dann vom Bus (eine andere Haltestelle als morgens) noch ca. 500m Fußweg, bei dem ich ihn sich begleiten werde. Da kann ich dann auch von daheim nen Schirm mitnehmen.

LG



Re:Regenjacke

Antwort von 4+mehr-Mama am 01.12.2009, 13:59 Uhr

Unsere Kinder ziehen wasserdichte, atmungsaktive Regenjacken an (ggf. wenn's kühler wird mit einer Fleeceweste o.ä. darunter) und jetzt ihre Winterjacken, die auch wasserdicht sind.



Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.