Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Marie-Claire am 21.10.2006, 21:36 Uhr

Umzug und Kind so traurig

Hi

Wir haben heute unseren Neuen Mietvertrag unterschrieben und meine tochter 5 Jahre ist so traurig. Da sie auch den Kindergarten wechseln muss, obwohl sie sich gerade erst so richtig eingelebt hat. habt ihr Tips wie ich ihr den Weg erleichtern kann?

lg
doreen

 
9 Antworten:

Re: Umzug und Kind so traurig

Antwort von TineS am 21.10.2006, 22:19 Uhr

wir sind erst anfang des Jahres umgezogen. Zwar nur eine Straße weiter, aber während der ganzen Zeit des suchens, waren unsere Kinder immer dagegen.

Als wir dieses Haus gefunden haben, haben wir versucht ihnen die positiven Vorteile aufzuzeigen. Außerdem haben die beiden großen ein neues Bett bekommen, was für sie auch einfach toll fanden (waren da gerade 4 geworden und fast 6 Jahre).Sie durften es auch selber mitkaufen.

Vielleicht könnt ihr auch den neuen KIGA vorher mal besuchen, damit sie sieht, das es dort auch toll ist?

Und natürlich klarmachen, das sie ihre Freundinnen immer wieder nochbesuchen kann (falls es Entferungsmäßig möglich ist)

viele grüße

tine



Re: Umzug und Kind so traurig

Antwort von Marie-Claire am 21.10.2006, 22:33 Uhr

hi

ja, sie kann ihre Freundin besuchen, sind ja nur 5 km, Donnerstag kann sie hier auch weiterhin Fussball spielen gehen.

Danke für die Tipps


Liebe grüße
doreen



Re: Umzug und Kind so traurig

Antwort von bigwusch am 23.10.2006, 8:39 Uhr

Hallo :o)

Ich denke auch, am bestens den neuen Kindergarten besuchen gehen.
Wenns ja nicht so weit ist das sie ihre Freunde und ihr Hobby behalten kann, wirds nicht so schlimm :o)))werden. Vielleicht kann sie ja nochmal wie beim Kigastart Schnuppertage machen?

Unsere Maus spielt übrigens auch Fußball *gr:o)*

Lg Mel



Re: Umzug und Kind so traurig

Antwort von Marie-Claire am 23.10.2006, 14:24 Uhr

Sie liebt Fussball, seit der WM

letzte mal haben sie gespielt Jungen gegen die Mädchen und meine hat die zwei Tore geschossen. Obwohl sie sonst so zart ist.

jungs haben aber gewonnen, sie haben 7 tore geschossen.

Lg
doreen



Re: Umzug und Kind so traurig

Antwort von bigwusch am 24.10.2006, 9:04 Uhr

;o) Jaja was die WM nicht alles hervorbringt ;o) war bei uns auch so.

Nur sind Alina und ihre Freundin die einzigen Mädchen zwischen ca. 20-25 Jungs :oD

Lg Mel



Re: Umzug und Kind so traurig

Antwort von s.k. am 24.10.2006, 14:36 Uhr

Habt ihr nicht die möglichkeit sie weiterhin in den Kiga zu bringen, wenn es ja nur 5 Km sind? Unnötig wechseln würde ich für ein halbes Jahr nicht. Dafür ist es für die Kinder zu schwer.



Re: Umzug und Kind so traurig

Antwort von Marie-Claire am 25.10.2006, 21:00 Uhr

hi

generell war ich auch der meinung, aber da sie auch dort im Ort die Grundschule hat und im Sommer dort eingeschult wird, dann würde sie dort keinen Kennen, was ich nicht so toll finde.
Gestern waren wir den neuen Kindergarten anschauen und Ihr hat er gefallen. Die Erzieherinnen sind sehr lieb.

lg
doreen



Re: Ist ja schön das es ihr dort auch gefällt,..

Antwort von bigwusch am 26.10.2006, 8:33 Uhr

Hallo :o)

...dann lebt sie sich sicher sehr schnell da ein. Wann zieht ihr den um/wird sie den Kiga wechseln?

In der Schule halten sich aber die wenigsten Freunschaften aus dem Kiga. Bei unserer Großen in der Klasse ist kaum eine Freundschaft aus Kigazeiten geblieben (wo ich ehrlich gesagt auch froh drum bin).

Lg
Mel



Re: Ist ja schön das es ihr dort auch gefällt,..

Antwort von Marie-Claire am 27.10.2006, 21:30 Uhr

hi

wir ziehen in 14 Tagen um. Marie-Claire geht aber noch bis mitte Dez. ihn ihrem jetzigen Kindergarten, da wir 6 Wochen Kündigung einhalten müssen. In der Woche vom 18-22 da gehen wir jeden tag schnuppern. so lange sie will/mag. Und ab den 2.1.2007 geht sie dann ganz offiziel im neuen kindergarten.

lg
doreen



Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.