Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Selime am 17.07.2010, 21:40 Uhr

schultüte

hallöchen

was tut ihr in schultüten alles so rein??

 
13 Antworten:

Re: schultüte

Antwort von NICOSI am 17.07.2010, 21:57 Uhr

schau mal in der Suche nach, da gabs schon total viele Beiträge zu dem Thema, da wirste bestimmt fündig.



Wie ich aber jetzt lernen musste wird die Schultüte von manchen auch mit Altpapier gefüllt damit man nicht so viel kaufen muss. Kopfschüttel...



Re: schultüte

Antwort von Mullii am 17.07.2010, 22:51 Uhr

Hallo....

ich habe eine Mädchen Schultüte zu füllen, ich muss mal überlegen ob ich alles zusammen bekomme da ich die Sachen bei meiner Mama zu liegen habe.

Also, unten in die Spitze kommt Küchenrolle rein (aber nur in die Spitze) :o) dann:

- viele Utensilien von Pferdefreunde... Locher, Tacker, Stifte, Etuiaufkleber, Pflasterbox, Lineal, Zauberhandtuch, ein kleines Album für den Einschulungstag, Haarbürste

- eine DVD von Madita (sie kommt in die Astrid Lindgren Grundschule)
- eine Sigg Flasche
- Brotdose
- ein Esprit Halstuch (wünscht sie sich so sehr)
- eine Rechenkette mit eigenem Namen
- eine große Littelst Pet Shop Figur zum bemalen

und oben schaut eine Hello Kitty Plüschfigur heraus!
Kann sein dass ich etwas vergessen habe, aber dass war es erstmal...

Ich finde dass jetzt auch nicht übertrieben, weiss auch nicht ob die Schultüte überhaupt schon voll ist (ich hoffe ja) :o)
Man wird nur einmal eingeschult im Leben und dass kann ruhig wie ein 2. Geburtstag im Jahr gefeiert werden, meine Meinung!!

liebe Grüße



Re: schultüte

Antwort von Anna´s und Emilia´s Mama am 17.07.2010, 23:06 Uhr

In die Schultüte von Emilia kommt folgendes :

Buch "Zauberklang des Dschungels"
Malen nach Zahlen mit einem pinken Einhorn
Lillifee Tricki Dicki Buntstifte
2 Filly Pferde
Malbuch von Simsaly
Diddlina Magic T-Shirt (kurz in Wasser legen und dann entfaltet sich ein Shirt)
Regenschirm
Lillifee - Nachthemd,kleines Fotoalbum,Schere,Mini-Stempel,Anspitzer,Klebestift
Simsaly Trinkflasche
Brause Flummis (passen perfekt in die Spitze)
Ahoj Brausepulver
Haribo Frucht-und Cola-Schnecken
Fritt Kaubonbons
Hello Kitty Traubenzucker-Armbänder
oben aus der Schultüte guckt eine Diddlina heraus
Schokolade packe ich nicht in die Tüte,bei der Hitze schmilzt das schnell weg.
Oh man,in 85 cm passt viel rein,aber sie ist jetzt voll und auch gar nicht schwer.

Liebe Grüße
Franziska



Re: schultüte

Antwort von Little_Sun am 17.07.2010, 23:19 Uhr

Unser Großer bekommt:

-Buntstifte
-radiergummi
-Anspitzer
-Wecker
-Buch über die Schule
-CD von B.Blümchen
-Basecap von Spiderman
-Seifenblasen

Und dann mal sehen....

LG, Sun



Re: schultüte

Antwort von ilo am 18.07.2010, 8:32 Uhr

Ich habe bisher
Mäusespeck,
Wecker in Fußballform,
Zauberhandtuch T-Rex,
Kartenspiel,
Blinkis für die dunkle Jahreszeit,
Radiergummi,

dazu sollen noch das Sportzeug in Gr.110 braucht
das nicht viel Platz
und ein paar Lego Sammelfiguren

lg



Re: schultüte

Antwort von little_princess am 18.07.2010, 12:03 Uhr

also bei uns kommt rein:
- Hello Kitty Traubenzucker und BonBons
- Filly Lutscher, den man in Brause tunkt
- Polly Pocket Boot
- Badeanzug
- 5 Pixi-Bücher
- Namensaufkleber
- Erinnerungsbuch für die Einschulung
- Lillifee Schere
- Trinkflasche
- Sporthose + T-Shirt

ich denke es kommen noch ein paar sachen dazu, sollte es nicht reinpassen, bekommt sie es extra verpackt.
LG



Re: schultüte

Antwort von tbdrz am 18.07.2010, 21:06 Uhr

Hallo!

Geplant sind:
NDS Spiel
Trinkflasche
Aufkleber
Schulutensielien
Wecker
Mäusespeck
was von Haribo
Kartenspiel

Ich hoffe, das dann die Tüte voll ist.
LG Tanja



Passt auf das sie nicht zu schwer wird...

Antwort von mycofie am 19.07.2010, 13:56 Uhr

Hallo,

ich habe unsere volle Tüte meines großen Sohnes letztes Jahr zwei mal ausgepackt - 1. Mal in der Kirche und 2. Mal auf dem Weg zur Schule. Habe es zu gut gemeint mit den vielen schönen Sachen.

Was gut ankam war z.B. ein Regenschirm und ein UNO-Spiel.

Da wir dieses Jahr noch mal für den gleichen Jungen packen müssen (er wurde in die Vorklasse zurück gesetzt und kommt jetzt noch mal in die 1. Klasse) wird es wohl 2-3 Tüten verschiedene Chips etc. geben, ein Sammelheft für die neue Fußballsaision, vielleicht noch die teuren Stifte von Faber Castel Jumbo Grip, da es einfach wirklich die besten sind und ein Cars-Auto. Das fast gleiche mit weniger Chips gibts für den kleinen Bruder, der jetzt Vorschulkind im Kiga wird in einer kleineren Tüte ohne die Stifte oder Stifte vom Aldi.

Aber wie gesagt, macht es nicht zu schwer und gebt lieber so noch ein Geschenk dazu.



...?

Antwort von messa am 19.07.2010, 14:24 Uhr

..er wurde zurückgesetzt und feiert jetzt nochmal Schulanfang? Ist das nicht komisch? ...er ist doch schon in der Schule. Gibts bei uns nicht.



Re: ...? Bei uns leider schon...

Antwort von mycofie am 20.07.2010, 12:27 Uhr

Also er kam zuerst auf die normale Grundschule im Ort, wurde in den Herbstferien in die Vorklasse einer anderen Grundschule im Nachbarort zurückversetzt. Dort wurde er auch mit Sammeltaxi hingefahren.

Nun wird er auf der Sprachheilschule eingeschult und es steht drauf, Schultüte nicht vergessen. Für einige wenige ist es wohl der erste Schulanfang, für die meisten auf dieser Schule aber nicht. Und wenn alle eine Schultüte bekommen, bekommt er und auch der kleine Bruder auch wieder eine. Doof das ich die vom letzten Jahr wegen Umzug nicht aufgehoben hatte, aber so war es ja nicht geplant.

Eine private Feier gab es beim ersten Schulanfang nicht und jetzt beim zweiten auch nicht. Großeltern und andere Verwandte haben wir nicht in der Nähe. Bin schon schwer am kämpfen dass mein Mann mitkommt. Der drückt sich gern um solche Dinge. Aber er muss ...



Re: ...? Bei uns leider schon...

Antwort von Micimaus am 21.07.2010, 8:07 Uhr

also ich finde es nur fair, wenn nochmal eine schultüte gepackt wird. was würdest du denn sonst machen? "nein, du bekommst keine schultüte mehr...du warst ja schon in der 1. klasse. selber schuld wenn du es nicht packst??" das war an die andere schreiberin die meinte sowas würde es bei ihr nicht geben!

und bevor hier die leute auf mich einhacken....ich finde man sollte es kindern die es ohnehin schwer in der schule haben mit solchen kleinigkeiten auch freude machen. ich selber habe eine tochter (kommt jetzt trotz probs in die 3. klasse) und ihr fehlt es bei weitem nicht leicht in der schule.

ich finds gut das du zwar alles in kleinen rahmen hälst aber er eine schultüte bekommt.

mici



Re: ...? Bei uns leider schon...

Antwort von mycofie am 21.07.2010, 11:18 Uhr

Klar kriegt er eine und wird auch was drin sein, was ihm Freude macht. Alles andere fände ich auch nicht in Ordnung. Der Name der Schule reicht schon bei uns in der Gegend.



Re: ...? Bei uns leider schon...

Antwort von messa am 22.07.2010, 19:03 Uhr

Natürlich soll er gern was geschenkt bekommen. Ich dachte ja nur, daß das für das Kind verwirrend ist mit der Schultüte, die ja für die "kleinen Schulanfänger" ist...aber egal.

Schönen Schulanfang!



Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.