Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lilatiger74 am 12.07.2010, 16:16 Uhr

Schultüte Materialkosten

Hallo,

bin gerade auf der Suche nach Ideen für Toms Schultüte (soll mit Dinos sein, passend zum Schulranzen).

Ich möchte sie selber basteln und habe inzwischen neben tollen Vorlagen auch ganze Bastelsets entdeckt. Da sind alle Materialien dabei, man muss halt "nur" noch ausschneiden, zusammensetzen und aufkleben. Kosten tun diese Sets (inkl. Versandkosten) so um die 25 Euro. Ist schon happig, aber da die Rohlinge ja teilweise schon recht teuer sind, bin ich nun am Überlegen, ob sich die Investition nicht vielleicht doch lohnt.

Was habt ihr so für die Bastelmaterialien ausgegeben?

LG
Katja

 
7 Antworten:

Re: Schultüte Materialkosten

Antwort von Keybo am 12.07.2010, 18:20 Uhr

hmm wa sich genau ausgegeben habe kann ich nicht sagen,wir haben einen rohling gekauft für 6 € dann noch ca 15 € schätze ich für die deko drauf.

hmmm....diese wellpappen rohlinge gibt es ja schon für 4 € meine ich, ich denke du würdest etwas billiger davon kommen wenn alles einzeln holst, aber hast natürlich auch mehr aufwand, ich wei ehrlich gesagt nicht ob sich das lohnt.

aber viel spaß beim basteln.

lg



Re: Schultüte Materialkosten

Antwort von 3fachMama am 12.07.2010, 20:19 Uhr

also im kiga haben die anderen für so ein bastelset nur ca 17 euro bezahlt. schau mal im internet.
und so einfach war das auch nicht. aber dann hast du alles da. wir haben unsere selbst gestaltet.
ich hatte aber noch bastelzeug zu hause. aber dann kamen noch 2 drachen dazu und die gedanken musste ich mir auch selbst machen. sollte aber auch zum ranzen passen. jetzt ist sie endlich fertig.
also bei so bastelsets bist du echt besser bedient.



Re: Schultüte Materialkosten

Antwort von Mandy2 am 12.07.2010, 20:52 Uhr

Hallo,

die Materialkosten waren schon recht hoch, fertig gekauft ist billiger, Rohling, Buch mit Vorlagen, Krepppapier, Schleife, Moosgummi, Holzspitze, Stifte, Glitzer, so 30 € können es schon gewesen sein. Aber sie ist so schön geworden, da rechne ich jetzt nicht mehr so ganau nach.

Lg. Mandy



Re: Schultüte Materialkosten

Antwort von jalu am 12.07.2010, 21:38 Uhr

Den Rohling habe ich für 2,- bei einer Geschäftsauflösung gekauft, das Buch für 8,- Euro, das verkaufe ich aber dann wieder und Reste Tonpapier habe ich ja genügend daheim. Ich weiß garnicht, was bei Euch sooo teurer ist. (außer die Füllung ;-))

MfG Jalu

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: Schultüte Materialkosten

Antwort von ursel am 12.07.2010, 22:56 Uhr

Bei Aldi Süd gab es komplette Bastelsets grad im Angebot, ich meine für 5,99 mit verschiedenen Motiven.



Re: Schultüte Materialkosten

Antwort von anaj am 13.07.2010, 14:59 Uhr

Das hängt davon ab, wie man die selbst gebastelte Tüte gestalten möchte. Macht man nur ein Bild aus Tonpapier und eine Schleife drauf, ist es dann nicht so teuer. Rohling 75cm kostet meisten um die 6-8 Euro. Ich bastele gerade für meine Tochter auch eine Tüte, das Material hat ca 20Euro gekostet (Glitzersteine, Dekoaufkelber, Kleber, Moosgummi, Schleife,...).



Re: Schultüte Materialkosten

Antwort von 2xGlück am 13.07.2010, 16:20 Uhr

Wir haben ein Einhornbastelset für 17,95 Euro gekauft, aber da ich diesen eckigen Wellpappenrohling nicht so schön fand habe ich einen Schultütenrohling bei ROFU für 3,99 Euro gekauft. Die Heißklebepistole mit Klebestangen konnte ich mir im Kindergarten ausleihen - sind also knapp 22 Euro die wir ausgegeben haben ;-)
LG 2xGlück



Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.