Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von LittleKids am 13.02.2006, 13:30 Uhr

Mc Neill Ranzen: welche Unterschiede???

Hallo,
Celine möchste gerne den Mc Neill Wild Horses Schulranzen haben.
Ich bin nun schon seit Wochen am stöbern und habe festgestellt wieviele Modelle es davon gibt!

Könnt ihr mir sagen welcher Unterschied bei diesen einzelnen ist?

Mc Neill Ergolight 900 Mod. 2006
ERGOLIGHT 2
Ergolight 5

Sehen für mich alle gleich aus?!

Welchen habt ihr?

LG
Mandy

 
11 Antworten:

Re: Mc Neill Ranzen: welche Unterschiede???

Antwort von TineS am 13.02.2006, 14:13 Uhr

kuck mal auf der inetseite. da werden die beschrieben. Ist wohl vorallem wegen gewicht und evtl reflektorenstreifen. wobei wir die DIN genormten nehmen werden.

Habt ihr die im Geschäft schon anprobiert ob die auch gut bei deiner tochter sitzen?

viele grüße

tine



wollen wir morgen machen!!

Antwort von LittleKids am 13.02.2006, 15:48 Uhr

Wäre gerne heute gegangen,aber hatte niemanden für den Kleinen und möchte ihn nicht so gerne mitnehmen,weil es ihm dann denk ich mal zu langweilig wird.

Wir wohnen in einer Kleinstadt und haben nur 1 Geschäft wo sie Schulranzen haben,ich hoffe sie haben "unseren"!!

LG
Mandy



Re: Mc Neill Ranzen: welche Unterschiede???

Antwort von -Ramona am 13.02.2006, 16:04 Uhr

Hallo, wir haben den Ergolight 900. Ich kenn jetzt die unterschiede auch nicht aber mein mann bestimmt *g*. Werd ihn nachher mal fragen.

lg. Ramona



Hey Ramona....

Antwort von LittleKids am 13.02.2006, 16:16 Uhr

ist es jetzt also ein Mc Neill geworden ja..

Wir beide waren es doch die uns vor ein paar Wochen /Monaten (weiß garnicht mehr so genau) darüber unterhalten haben,daß ihr einen in Deutschland kaufen wolltet oder???

Welches Motiv ist es denn bei euch geworden??

LG
Mandy



Re: Hey Ramona....

Antwort von -Ramona am 13.02.2006, 17:23 Uhr

Hi du, also den unterschied wird dir gleich mein mann sagen *g*. Und im übrigen hab ich dich ja im Hauptforum deswegen 2 mal angeschrieben und immer hast du es überlesen *g*.

Ja der wurde es. und zwar der blaue mit den weißen pferden drauf in DIN.

Im internet gibts so nen tollen shop die haben da alles ausser herlitz und da waren wir persöhnlich dort, klasse shop. Mein Mann kann dir ja mal die addi geben.

lg. Ramona



Re: Mc Neill Ranzen: welche Unterschiede???

Antwort von sarah2 am 13.02.2006, 18:04 Uhr

Hallo
der 900 ist der leichteste, erscheint mir aber ziemlich klein. Wir haben uns für den 5 entschieden, der 2 ist ein Vorgängermodell, z.B. Seitentaschen mit Zugband anstatt Klappe, aber so wie ich verstehe keine starken Unterschiede. Der 5 erscheint mir halt neutraler wegen unifarbener Seitengestaltung - bei dem Geld sollte das Kind den Ranzen ja lange tragen!
Liebe Grüße Christina



Re: Hey Ramona....

Antwort von Gerry 74 am 13.02.2006, 18:30 Uhr

Hallo!

Also den Ergo Light 2 würde ich nicht nehmen da die Seitentaschen nach oben offen sind und so leicht Schmutz und Wasser rein kommen kann.

Der große Unterschied liegt in der Größe und beim 900er beim Gewicht:




Ergo Light 900:



Maße in cm: (BxHxT) 34 x 38 x 20


Gewicht: ab 850 g


Fassungsvolumen ca.: 19 Liter


Steckschloss: Inkl. Reflektor, praktische Einhandbedienung


Tragegriff : Neues Tragesystem


Ergonomische Rückenschale


Sicherheitsreflexband: Retroreflektierende Flächen


Bodenwanne: Für Nässeschutz und gute Standfestigkeit


Rückenriemen: Extra gepolstert mit Ruck-Zuck-Gurtsystem


Material: Polyester, reißfest und pflegeleicht


mit starker Bodenpolsterung




Ergo Light 2:



Hauptfach mit extra Vorder- u. Rückenfach, sep. Vortasche für Brotbox u. Getränkeflasche, Klettbandverschluß für Vordertasche, verdecktes Adressfach, extra Organizerfach mit Schlüsselring und Fächern


Maße in cm: (BxHxT) 34 x 38 x 20


Gewicht: 1050g


Fassungsvolumen ca.: 19 Liter


Steckschloss: Inkl. Reflektor, praktische Einhandbedienung


Tragegriff : Mit Kunststoffrib


Ergonomisches Rückenpolster


Seitentaschen: Kordelzugverschluss mit Feststeller


Sicherheitsreflexband: Retroreflektierende Flächen


Bodenwanne: Für Nässeschutz und gute Standfestigkeit


Rückenriemen: neue Führung für besseren Halt, extra gepolstert mit Ruck-Zuck-Gurtsystem


Material: Polyester, reißfest und pflegeleicht




Ergo Light 5:



Hauptfach mit extra Vorder- u. Rückenfach, sep. Vortasche für Brotbox u. Getränkeflasche, Klettbandverschluß für Vordertasche, verdecktes Adressfach, extra Organizerfach mit Schlüsselring und Fächern


Maße in cm: (BxHxT) 34 x 40 x 20


Gewicht: 1200g


Fassungsvolumen ca.: 22 Liter


Steckschloss: Inkl. Reflektor, praktische Einhandbedienung


Tragegriff : Mit Kunststoffrib


Ergonomisches Rückenpolster


Seitentaschen: hohe, wasserfest abgeschlossene Außentaschen, ein Thermofach


Sicherheitsreflexband: Retroreflektierende Flächen


Bodenwanne: Für Nässeschutz und gute Standfestigkeit


Rückenriemen: Extra gepolstert mit Ruck-Zuck-Gurtsystem


Material: Polyester, reißfest und pflegeleicht


mit starker Bodenpolsterung


Laptopfach




Qelle:
http://www.schulranzen-onlineshop.de

Wir haben uns für den entschieden weil er der leichteste ist und wir nur einen nach DIN haben wollten:
http://www.schulranzen-onlineshop.de/lshop,showdetail,1139850798-10606,d,1139850804-10615,mcneill-schulranzen.schulranzen_mcneill_heaven,9508-2-17,,Tshowrub--mcneill-schulranzen.schulranzen_mcneill_heaven,.htm


Ich hoffe das ich dir damit helfen konnte.

LG Gerry.



Re: Mc Neill Ranzen: welche Unterschiede???

Antwort von Gerry 74 am 13.02.2006, 18:38 Uhr

Hallo!

Also mir ist es ganz recht das er nicht so groß ist. Wenn nicht mehr rein geht kann man auch nicht mehr einpacken. Und da unsere Tochter sehr zierlich, klein und leicht ist müssen wir sehr aufs Gewicht schauen.
Und ich würde wie gesagt nie einen Ranzen kaufen der nicht nach DIN ist.

http://www.der-echte-scout.de/sicherheit/main.htm

LG Gerry



ENTSCHEIDUNGSHILFE!!

Antwort von LittleKids am 13.02.2006, 22:40 Uhr

Hallo,

also im großen und Ganzen hört sich also der 5er ganz gut an.
Celine wird erst im Juni 6 aber ist schon ziemlich groß (119cm und 24,5kg),ich denke mal daß der wohl am besten sein wird für sie oder??

LG
Mandy



Auf jeden Fall probieren!!!!!

Antwort von Gerry 74 am 13.02.2006, 22:48 Uhr

Ich war eigentlich immer auf den Scout Easy II eingestellt.
Es ist aber dann der Mc Neill Ergo Light 900 geworden weil er ihr am Rücken besser gesessen ist und er doch viel leichter ist.
Unsere Tochter hat allerdings auch nur 106cm und 17kg und wenn der Ranzen um 0,5kg leichter ist sind das, wenn der Ranzen 10% vom Körpergewicht wiegen soll, 5kg Körpergewicht die ich damit ausgleichen kann.

Würde dir aber auf jeden Fall zu einem nach DIN raten. ;-)

LG Gerry



Ja klar,fahren morgen hin!! Berichte dann!

Antwort von LittleKids am 13.02.2006, 23:54 Uhr

..



Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2024 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.