*
Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von hopsefrosch am 12.06.2015, 22:01 Uhr

Können Vorschulkinder (mit zB knapp 6) solche Aufgaben rechnen????

Wenn wir 3 Packungen Eier kaufen und jede Packung kostet 2 €, wie viel muss ich bezahlen?

Jede Packung enthält 10 Eier. Wie viele Eier haben wir gekauft?


Ist das nicht sehr viel Logik im Kiga - Alter??? Könnten das Eure oder findet ihr das zu schwer? Danke für eure Einschätzung.
Maxi

 
12 Antworten:

Re: Können Vorschulkinder (mit zB knapp 6) solche Aufgaben rechnen????

Antwort von nilo1988 am 12.06.2015, 22:12 Uhr

Empfinde ich als unangemessen. HIER wird in der 1. Klasse im Zahlenbereich 0-20 gerechnet. Alleine das "3 mal 10" übersteigt dessen Niveau.

Jedoch ist es auch abhängig von der Vermittlung... Legt man den Kindern 3 Eierkartons hin, vor jedem je 2 1,-€ Stücke... dann können sie zählen. Sie sollen so ihren Lösungsweg finden. Völlig Altersentsprechend.

Jedoch fällt mir die 2. Aufgabe negativ auf... denn es würde bedeuten, dass die Kinder min. bis 30 zählen können sollten. Und das setze ich nicht vorraus im Vorschulalter.

Re: Können Vorschulkinder (mit zB knapp 6) solche Aufgaben rechnen????

Antwort von dhana am 13.06.2015, 8:38 Uhr

Hallo,

ich denke mal, man kann das nicht erwarten - viele Vorschulkinder können das nicht. Für die Schule wird ein Mengenverständni bis etwa 10 erwartet - in vielen Fällen auch nur bis 6 (Würfel) - Zahlenraum bis Ende der 1. Klasse ist bei 20 - der Zehnerübergang macht vielen Kindern Probleme.

Allerdings muss ich sagen von meinen 3 Kindern, hätten es 2 gekonnt - der 3. hatte einfach keinerlei Intresse an irgendwelchen Zahlen oder Buchstaben - der ging kam ohne irgendwelche Vorkenntnisse in die erste Klasse und war dann aber auch nicht "schlechter" als die anderen beiden. Bei den beiden Großen war hat sehr viel Intresse an Mengen und Zahlen da - mit dem Meterstab ist mein Ältester schon mit 3 Jahren auf dem Bau rumgelaufen und hat alles ausgemessen - von daher - bei Kindern die Intresse daran haben ist es vermutlich kein Problem - die anderen lernen es in der Schule.

Gruß Dhana

Re: Können Vorschulkinder (mit zB knapp 6) solche Aufgaben rechnen????

Antwort von Alexxandra am 13.06.2015, 10:00 Uhr

solche Aufgaben rechnet meine Tochter Ende 1. Klasse noch nicht.
Da wird der Zahlenraum 1-20 behandelt.

Re: Können Vorschulkinder (mit zB knapp 6) solche Aufgaben rechnen????

Antwort von Snaffers am 13.06.2015, 17:21 Uhr

Ich würde es nicht voraussetzen. Mit Hilfsmaterial würde ich aber zumindest die erste Aufgabe als problemlos lösbar ansehen. Mein 4jähriger hat das grade locker gemacht und auch seine großen Brüder hätten das im Vorschulalter problemlos gekonnt.
Mit 6 hätten die beiden auch die zweite Aufgabe errechnen können - ich sehe das aber nicht als selbstverständlich an

Danke für eure Einschätzungen...

Antwort von hopsefrosch am 13.06.2015, 21:13 Uhr

...also kann, aber kein Muss ist mein Fazit.

Re: Können Vorschulkinder (mit zB knapp 6) solche Aufgaben rechnen????

Antwort von April.lis am 14.06.2015, 20:19 Uhr

Ich hab meinen 6 jährigen mal gefragt.
Die erste Frage konnte er richtig beantworten. Bei der zweiten sagt er, dass er 10 plus 10 plus 10 nicht ausrechnen könne ;-). Sprich den Weg konnte er, die Zahlen waren ihm zu hoch.

Er hat einen Bruder im zweiten Schuljahr. Daher bekommt er auch viel mit. Ich denke neben seinem Interesse an Mathe und Logik spielt das auch eine große Rolle.

Re: Können Vorschulkinder (mit zB knapp 6) solche Aufgaben rechnen????

Antwort von lisi3 am 15.06.2015, 6:54 Uhr

Ich habe meine Tochter gestern gefragt (auch 6). Die erste Aufgabe konnte sie alleine lösen, die zweite nicht. Ich finde es völlig in Ordnung, da sie die zweite auch lösen konnte, nachdem ich es ihr etwas erklärt hatte.
Interessanterweise meint man hier aber anscheinend, dass Kinder noch besser rechnen müssten, bevor sie in die Schule kommen, denn bei ihr hat die Schulärztin, gemeint, sie hätte Schwierigkeiten im mathematischen Bereich, aber das liege wohl am Kindergarten.
Ich frage mich, was sollen sie da noch in der Schule lernen, wenn sie vorher schon alles können sollen?

Re: Können Vorschulkinder (mit zB knapp 6) solche Aufgaben rechnen????

Antwort von inessa73 am 15.06.2015, 11:18 Uhr

Kommt aufs Kind an.

Meine Zwillinge sind da sehr verschieden - der Junge, der es mit Zahlen hat, würde das bestimmt schaffen. Der hat z.B. mal, als es darum ging 3 Reihen a 3 Bällen zu zählen, einfach 3x3 gerechnet und das war vor etwa einem Jahr. Das System hat er also verstanden.

Wogegen seine Schwester, die eher der Deutsch-Typ ist, das bestimmt nicht packt.

Ich werde es heute mal ausprobieren, so rein spaßeshalber ;-)

Re: Danke für eure Einschätzungen...

Antwort von inessa73 am 15.06.2015, 11:21 Uhr

Aber klar - Multiplikation kommt z.B. erst in der 2.Klasse dran.

Was bei uns so gesagt wurde ist, dass die Kinder bis 20 zählen können sollte, die Ziffern erkennen, Würfelbilder erkennen, Mengen bis 6 erfassen bzw. erkennen, wo mehr oder weniger ist und so etwas. Einfache Addition / Subtraktion bis ca. 10 wird z.B. noch nicht einmal vorausgesetzt.

Wenn ich dran denke, wie lange das alleine schon alles in der ersten Klasse gedauert hat.

Re: Können Vorschulkinder (mit zB knapp 6) solche Aufgaben rechnen????

Antwort von inessa73 am 15.06.2015, 19:51 Uhr

Wie ich es mir schon gedacht habe - der Junge hat es geschafft, wobei er die 2. Aufgaben fixer gelöst hat, als die Erste.

Seine Schwester hat es gar nicht erst versucht und gleich aufgegeben.

Re: Können Vorschulkinder (mit zB knapp 6) solche Aufgaben rechnen????

Antwort von gasti75 am 15.06.2015, 20:34 Uhr

Also die erste Aufgabe hat meine Tochter locker geritzt, eben 3x2

Als es über den 10er ging hatte sie Probleme und hat es mithilfe des Bruders gelöst

gasti

Re: Können Vorschulkinder (mit zB knapp 6) solche Aufgaben rechnen????

Antwort von lejaki am 28.06.2015, 18:10 Uhr

Hab mal grade meinen Sohn gefragt, grade 6 geworden, kommt im September in die Schule. Daß es dann 6€ an der Kasse kostet für 3 Eierkartons, konnte er so im Kopf rechnen.
Auf die 30 Eier ist er nicht gekommen. Würde ich ihm aber 3 Eierkartons a 10 Eier hinstellen, würde er einfach abzählen bis 30. Zählen kann er bis 100 und weiter. Und im Zahlenraum bis 20 rechnet er im Kopf plus, minus mit abzählen. Allerdings ist er auch an Zahlen sehr interessiert, meine Mädchen hätten das in dem Alter noch nicht gekonnt.

Ich finde jedenfalls nicht, daß Kinder im Vorschulalter können sollten, denke aber, daß es einige gibt,die das trotzdem können, wenn sie zahlen interessieren.

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"

Mit Fingern rechnen, bzw. ohne

Unser Sohn (5) kommt auch mit knapp 6 in die Schule. Er ist total stur und beharrt immer bis zum letzten auf seiner Sicht der Dinge. Er versucht immer wieder im Kopf zu zählen, aber verrechnet sich immer wieder. Wenn er aber die "Sachen" (Würfelaugen, Gabeln auf dem ...

von Erdbeere81 31.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rechnen

Was sollten Vorschulkinder können?

Hallo, was sollten Vorschulkinder eurer Meinung nach können? Mein Schatz hat seinen Vorschultest super bestanden. Er kann bis 100 zählen, bis 10 rechnen und einige Buchstaben, aber schreiben kann er nicht. Sollte ich ihm das noch lernen. Konnten eure das? Ich konnte es def. ...

von cb81 06.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorschulkinder können

Rechnen und Lesen................

Was können eure mäuse alles ? Meine ist im mai 6 gewurden und kommt immer sommer zur schule ! Sie schreibt ihren namen, viele buchstaben und erkennt diese und andere buchstaben und hat ein für mich altersgerechtes zahlenverständniss........immerhin muss die schule ja auch was ...

von joleen-timea 07.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rechnen

nur ein Tipp wegen dem rechnen....

... Huhu, habe gerade gelesen das es ums rechnen geht, ich habe da noch einen Tipp für alle. Bei allen mit Zahlen, also zählen vor und rückwärts, rechnen etc. bitte immer bis 12!!! Die Kinder haben später öfters Probleme über den 10er zu rechnen. Wenn man zuvor aber immer ...

von zweiacker 26.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rechnen

Meine Tochter möchte Rechnen und

ich frage mich, wie kann ich es Ihr am leichtesten Zeigen? Es sollte doch schon eine Methode sein, die Sie in der Schule auch verwenden kann. Sie kommt mit Zettel und Stift zu mir und sagte: "Mama lernst du mit mir bitte Rechnen, damit ich auch mal von alleine weiß was ...

von Mamavon2süssen 25.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rechnen

Rechnen

Hallo! Wegen Mengenverständnis noch mal: Fällt es unter 'Rechnen' (im kleinsten Sinne natürlich), wenn ich meinem Kind 3 Glassteine hinlege - er erfasst (ohne zu zählen), dass es 3 sind, ich ihm dann 1 nehme und frage, wie viele es nun wären, wenn eben 1 weg ist - er ...

von susip1 18.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rechnen

Memory - wo man rechnen muß??

Hallo, ich suche ein Memory, das etwas anders ist! Man hat zwar immer 2 x das gleiche Motiv, aber die Anzahl auf dem Kärtchen ist verschieden, Z.B. 1 roter und 3 rote Bälle, die Kinder müssen, wenn sie diese 2 gleichen Karten haben, 1+ 3 addieren und eine entsprechende ...

von ziegelstein 26.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rechnen

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.