Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jobär am 20.07.2012, 21:21 Uhr

Kiga Übernachtung

Hallo, mein großer schläft heute im Kiga und somit auch das erste mal ausser Haus.Schon ein komisches Gefühl.Im Kiga ist heute noch jede menge Geboten und morgen früh nach den Frühstück holen wir unsere Kinder wieder ab...

 
6 Antworten:

Re: Kiga Übernachtung

Antwort von larissa am 20.07.2012, 21:45 Uhr

War dein Sohn wirklich noch nie außer Haus zu schlafen? Als Vorschulkind? Wollte er nicht oder durfte er nicht? War euer Kindergarten nicht für ein paar Tage auf dem Bauernhof? Hier machen das eigentlich fast alle Kindergärten. Mein Sohn ist leidenschaftlicher bei Freundenübernachter und zwar seit er drei ist. Das ginge bei uns gar nicht,immer zu hause übernachten.
Larissa



Re: Kiga Übernachtung

Antwort von Princess01 am 20.07.2012, 21:55 Uhr

Hier gabs auch noch nie ne Übernachtung im KiGa aber schon ganz viele bei Opa, den Schwiegis, bei seinem Papa... Er findet das cool und das obwohl er ein ganz anhängliches Mamakind ist.



Re: Kiga Übernachtung @larissa

Antwort von Jobär am 21.07.2012, 10:33 Uhr

Mein Sohn braucht nicht ausser Haus wenn wir weg gehen da meine Eltern bei uns im Haus wohnen und er nur einen Stockwerk tiefer gehen muss oder einfach bei uns in der Wohnung schläft und meine Mama schaut dan nach ihn.

Bei seinen Freunden hat er noch nie gefragt ob er bleiben darf aber dann in den großen Ferien ist eine Übernachtung geplant. Am Bauernhof waren sie schon aber nur über den Tag für ein Paar Stunden.

Und zu meinen Schwiegervater würde er nie gehen zum Übernachten, ist halt so

LG



Re: Kiga Übernachtung

Antwort von Sträußchen am 21.07.2012, 10:45 Uhr

bei uns gibt es jedes jahr ne kigaübernachtung.
beim 1 mal war mein sohn 4 jahre alt.hat alles wunderbar geklappt.

hier und da gibt es ne übernachtung bei der oma .
in den sommerferien macht mein sohn 14 tage urlaub bei den großeltern.



Re: Kiga Übernachtung

Antwort von angelok82 am 21.07.2012, 14:26 Uhr

Unser KIGA macht immer zu Halloween eine tolle Party und die Kinder, die 5+ sind, übernachten dort dann auch. Meiner hat das zwei Jahre gemacht und fand es SUPER!!! Und im Sommer war er letztes Jahr und dieses JAhr im Bootshaus, wo sie auch regelmäßig hingehen zum Rudern 3 Tage+2 Nächte verbracht. Fand er auch klasse!!! Ansonsten hat er bis dato nie irgendwo anders geschlafen, weil er einfach nicht wollte. Wozu dann darauf beharren? Wenn wir weggegangen sind, ist meine Mutti eben zu uns gekommen und hat ihn ins Bett gebracht. Finde es nicht schlimm....Jeder wie er mag. Und letztes Jahr im Herbst wollte er auf einmal bei Oma und Opa übernachten und macht es seit dem ab und an gelegendlich und fühlt sich sehr wohl.



Re: Kiga Übernachtung

Antwort von little-jo 06 am 21.07.2012, 20:23 Uhr

Wir haben die Übernachtung nächste Woche von Freitag auf Samstag!
Meine Grosse hat auch noch nicht woanders geschlafen ausser bei ihrer Oma!!!
Haben aber ein schönes Programm vorbereitet für die Kids, erst machen sie ne Bootstour geleitet von DLRG danach Pizzaessen, dann noch ne Nachtwander usw.
Und am Samstag früh dann ein gemeinsames Frühstück auch mit uns Eltern!

Schau ma mal wie es bei ihr wird.....



Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"

übernachtung im kiga!

schlafen eure kids auch im kiga bzw wann schlafen sie da? meine tochter hat heute einen zettel aus dem kiga mitgebracht wo drauf steht, dass sie von donnerstag dem 07.07. auf freitag den 08.07. im kiga schlafen mit den vorschulkindern die in die schule kommen.... meine ...

von Loona85 30.06.2011

Frage und Antworten lesen

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.