Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Bonnie2007 am 04.12.2007, 20:50 Uhr

Infos über Vorschule,wer kann mir helfen?

Hallo,ich bin normal in einem anderen Forum unterwegs,bräuchte aer mal dringend Rat von Euch!
Mein Sohn war im Mai 6 Jahre,kam im August in die Schule,er packt es aber nicht.Hatte auch schon vorher eine Empfehlung für die Vorschule.(Er lernt auch so komisch schreiben,mit einer Tabelle,wo ich von meinen anderen Kids nicht kenne).
Kann mir jemand sagen,was die Kids in der Vorschule machen,Buchstaben lernen etc.
Vielen Dank im voraus.LG Kerstin

 
6 Antworten:

Re: Infos über Vorschule,wer kann mir helfen?

Antwort von micimaus am 04.12.2007, 22:09 Uhr

wo ist er jetzt? in der normalen schule oder vorschule?
kann es nicht so recht rauslesen?

mici



Re: Infos über Vorschule,wer kann mir helfen?

Antwort von Bonnie2007 am 04.12.2007, 23:35 Uhr

Hallo,er ist in der 1.Klasse der Grundschule



Re: Infos über Vorschule,wer kann mir helfen?

Antwort von Geisterfinger am 05.12.2007, 11:42 Uhr

Das Schreibenlernen mit so einer "komischen Tabelle" ist heute relativ verbreitet. Normaler Weise wird die Methode im Rahmen eines Elternabends vorgestellt. Wenn du unsicher bist, ob dein Sohn in der 1. Klasse richtig aufgehobenist, solltest du ein GEspräch mit den Lehrern vereinbaren.



Re: Infos über Vorschule,wer kann mir helfen?

Antwort von IngeA am 05.12.2007, 16:58 Uhr

Hallo,

habe keine eigenen Erfahrungen, aber eine Freundin hatte ihr Kind in einer SVE. Die Kinder lernen bewußter hören, bewußter aussprechen, Laute heraushören, Silben klatschen. Sie singen viel, spielen dazu mit Rhythmusinstrumenten.
Sie lernen Unterschiede erkennen (z.B. welches Bild paßt nicht dazu...), Muster erkennen und wiederfinden, Reihenfolgen benennen bzw. fortsetzen.
Dann natürlich Zählen und Mengen erkennen. Wo sind weniger, wo sind mehr...
Muster nachfahren, fortsetzen, ausmalen, schneiden, basteln...
Eigentlich alles, was du in div. Vorschulbüchern findest, aber halt nicht so steril sondern"mit allen Sinnen" und halt in der Gruppe, da machts eh mehr Spaß. Die Kleine war sehr gerne in der Vorschule.

LG Inge



Re: Infos über Vorschule,wer kann mir helfen?

Antwort von micimaus am 05.12.2007, 20:52 Uhr

ok,

also in der vorschule sind kinder, die zurückgestellt werden!
dort findet ca. 4 h am tag richtig schule statt...es werden das selbstbewußtsein gestärkt und defizite (sprache, motorik usw.) gefördert. gemeinschaftssinn, integriert sein in gruppe usw.

bei unserem gespräch am montag mit der kooperationslehrerin meinte diese, daß es eigentlich für jeden vorschüler eine vorschule geben sollte!

mfg mici



@bonnie

Antwort von marie-claire am 11.12.2007, 11:28 Uhr

Hi

geht dies denn einfach so, aus der Schule rausnehmen und in der Vorschule rein zu setzen?
Hier im Saarland so ich weiß geht dies nicht.

Lg
doreen



Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.