Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sweetkids am 03.07.2012, 7:41 Uhr

Gewicht der Tüten

So...ich habe dieses Jahr ja eigentlich nur "Probelauf" da mein Patenkind dieses Jahr in die Schule kommt und meine eigene Tochter erst nächstes Jahr.

Anhand vieler eurer Tips habe ich hoffentlich einen sinnvollen Inhalt mit reichlich Spaßfaktor für die Schultüte zusammengesucht.

Die Tüte ist 70cm groß, also noch nicht die größte die es gibt. Trotzdem ist das Teil so schwer, da frag ich mich wie die armen Kids das schleppen sollen??? Mach mir da grad ein paar Sorgen um mein Fliegengewicht.

Müssen sie die Tüten überhaupt noch überall mithinnehmen?

Ich als typisches DDR-Kind, mußte damals mit der Tüte noch einen richtigen Apell abhalten und eine Aufstellung in der Aula...

 
6 Antworten:

Re: Gewicht der Tüten

Antwort von LittleRoo am 03.07.2012, 9:23 Uhr

Meinst Du schwer schon allein vom Material her ?

Junior bekommt morgen seine Schultüte vom KIGA überreicht (sein Abschiedsgeschenk) bin mal gespannt. Werde dann Zuhause auch schonmal "Probepacken".

Für die Füllung habe ich bis auf ein Buch eher leichte Sachen ausgesucht. Aber kann auch gut sein, dass er das Buch seperat bekommt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gewicht der Tüten

Antwort von zaubernuss am 03.07.2012, 9:35 Uhr

Unsere ist auch nicht so Groß und vom Inhalt nicht sehr schwerr, eher befüllt mit leichten Sachen, wie Sticker, kleines Lego, Lesezeichen, Kartenspiel, tolle Stifte, Hausaufgabenheft, Schnitzmesser , günstige Armbanduhr....
Lg Elke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gewicht der Tüten

Antwort von LittleRoo am 03.07.2012, 9:58 Uhr

Hier mal der Inhalt von Juniors Schultüte (denke mal, jetzt hab ich alles *gg*)

- Rechenkette (Dank an megasenf)
- Schulstarter T-Shirt (Dank an bila82)
- Bleistift von Stabilo
- Anspitzdose von Stabilo
- abwaschbarer Stundenplan von Käpt´n Sharky
- Lesezeichen von Käpt´n Sharky
- Pflaster-Box von Käpt´n Sharky
- Piraten Amulett von Sharky (als Glücksbringer)
- kleines Rechen-Kartenpiel
- (Schlüssel-)Anhänger von NICI
- Plüschtier von NICI
- Buch ("Das Olchi-ABC") -- werde ich wohl eher in den Ranzen packen
- Lego Ninjago Booster Pack
- Süßes (z.B. Haribo Buchstaben, Koalas, Fruchtriegel)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gewicht der Tüten

Antwort von Sally_98 am 03.07.2012, 11:39 Uhr

Stelle sie doch einfach mal auf die Waage.
Für mich war letztes Jahr wichtig, daß sie nicht mehr als 2 kg wiegt. Die hatten wir dann nicht ganz. Also so 1900 g.
Das klingt nicht viel. Aber anhand der Form der Schultüte ist es für ein Kind enorm.
Mein Tip: "schwere" Sachen möglichst nach unten. (was halt auch bes. schwer ist, da dort sehr schmal). Auf jeden Fall kein Popcorn in die Spitze stecken. Wir hatten eine extra kleine Schultüte, die mit Schokolade gefüllt war in der Spitze. - Jedes Gramm zählt da.

Ansonsten kann ich noch sagen, unsere Schultüte war von allen Kindern die vollste. Hier hatten einige nur Zeitungspapier, Luft oder nur halbgefüllte Tüten.

Im übrigen hatten Töchterlein grade erst einen Wanderausflug, wo sie für den ganzen Tag Getränke, Essen, Schreibzeug und Regenklamotten mitschleppen musste. Der Rucksack wog morgens 3 kg. Dennoch viel ihr das leichter als die Schultüte im letzen September.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gewicht der Tüten

Antwort von niti0206 am 03.07.2012, 12:30 Uhr

da mein sohn gerade mal 14 kilo wiegt habe ich den grossteil dar tüte mit papier ausgefüllt. das heißt aber nicht das er deswegen nichts bekommt. er bekommt es dann halt zu haus. sind auch zum großteil eben nützliche dinge wie sportkleidung (welche die er sich explizied gewünscht hat) lesezeichen,füller,schlampermäppchen,usw...

wieviel die tüte wiegt weiss ich nicht aber sie ist nicht wirklich schwer so das ich denke das er es bewältigt diese zu tragen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gewicht der Tüten

Antwort von engelinchen am 03.07.2012, 23:05 Uhr

bei uns bekommen die Kinder die Schultüte eigentlich nur kurz fürs Foto nach der ganzen Zeremonie, dann wirds der Opa oder Papa wieder tragen =)

Trotzdem werden wir nicht alle Geschenke einpacken, sondern eher nur die leichteren. Was super zum Ausfüllen ist, ist Popcorn oder Luftballons etwas aufpusten. Ganz unten in die Spitze kommt ein T-Shirt für den Halt, damit sie beim Tragen nicht vornüber kippt...das hab ich bei der Einschulung meines Großen vor 2 Jahren gesehen, da ist einem Junge die Tüte aus der Hand gefallen, die war unten leicht und oben schwer...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"

Gewicht des Ranzens-interessanter Bericht:

...

von Taurus 05.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gewicht

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.