Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mozipan am 09.03.2009, 9:29 Uhr

Genau deswegen...

... eben! Kinder spitzen nicht gerne oder zu selten! Drum kann man dann halt mit den dicken Stiften nicht so sauber arbeiten. Meine Tochter spitzt den Stift nur, wenn unbedingt nötig.

In der ersten Klasse wurden zunächst auch die dicken Stifte vom Lehrer propagiert, wir haben halt irgendwann auf die dünnen gewechselt. Der Lehrer hat sich nicht beschwert.

Filzstifte werden in der gesamten Grundschulzeit überhaupt nicht benutzt. Darüber bin ich übrigens sehr froh, weil der Filzstift schlecht aus der Kleidung geht. Außerdem finde ich, dass der Filzstift die Kreativität blockiert, weil der Strich ja immer gleich ist, genau wie die Farbsättigung. Beim Holzbuntstift gibt es da ja mehrere Facetten.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.