Postfach
Forum Kigakids
Forum 1. Schuljahr
Forum Grundschule
Forum Erziehung
Forum Garten
Forum Haustiere
Forum Suche und Biete
Flohmarkt
Ecards
Umfrageteam
 
   
 
kostenlos anmeldenLog in
 
 
Tipps für die Einschulung Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
Vorschule Forum - Elternforum Vorschule Forum - Elternforum
Geschrieben von eilatan76 am 29.04.2017, 14:48 Uhr zurück

Förderschule BW - Eure Erfahrungen sind gefragt

Hallo,

es geht um meinen Sohn, der im Juni 6 Jahre alt wird. Er wird dann schulpflichtig.
Wir wohnen in BW.

Er ist ein wenig Entwicklungsverzögert, weil er einen schweren Paukenerguß hatte, den der Kinderarzt leider ignoriert hatte. Somit hat er etwas 1 bis 1,5 Jahre verloren, in der Zeit hat er etwas 30% gehört. Er hat sich gut entwickelt und auch viel aufgeholt, ist aber leider noch nicht auf dem Stand gleichaltriger Kinder.

Von der Intelligenz her, ist er schulreif. Was ihm aber fehlt ist, dass er noch in seinem "sozial-emotionalen Verhalten" zu unreif ist. Wenn er keine Lust mehr hat, dann ist das halt so. Dann steht er auf und geht weg oder setzt sich auf dem Boden. Er hat auch eine geringe Frustrationstoleranz.

Nun haben wir ein sonderpädagogisches Gutachten machen lassen. Die Empfehlung ist nun, ihn für ein oder zwei Jahre in die Förderschule Schwerpunkt Lernen zu schicken, damit er lernt wie man lernt.

Man hat mir zwar gesagt, dass man überzeugt ist, dass er seinen Weg machen wird, aber eben noch nicht jetzt, sondern erst in einem oder zwei Jahren. Dann soll er ganz normal in eine Grundschule, entweder in der 1. Klasse einsteigen oder nach zwei Jahren Förderklasse in der 2. Klasse.

Ehrlich gesagt macht mich das sehr traurig, weil für mich ist eine Förderschule nichts anderes als ne Sonderschule.

Gerne würde ich von Euren Erfahrungen hören. Bedeutet einmal Förderschule = immer Förderschule oder hat man doch noch die Möglichkeit seinen Weg zu machen?

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Vorschule:

Wie läuft das mit der Förderschule?

Guten Morgen, kennt sich hier jemand evtl. aus? Unser autistischer Sohn soll nächstes Jahr in die Schule kommen und wir tun uns noch schwer mit der richtigen Schulform. Es gibt bei uns eine Förderschule fuer geistige Entwicklung. Kennt jemand den Ablauf? Erst an einer ...

tarja   19.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Förderschule
 

Was sind Kriterien für die Förderschule (Fachgebiet Lernen)

Hallo, wir haben einen Brief unserer Grundschule erhalten, das aufgrund massiver Sprachproblemen ein Besuch der Regelschule sehr fragwürdig sei. Interessant dabei das sie meinen Sohn NIE gesehen haben, außer bei der Schuleinschreibung. Da hat die Rektorin sich mit ihm ...

schnuff1974   24.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Förderschule
 

Wieso hat die Förderschule hier so einen negativen Touch bei manchen?

Und wurde beispielsweise gesagt, dass unser Sohn aufgrund seiner Ausspracheprobleme - Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben lernen haben wird - somit evtl. das Textverständnis eingeschränkt ist Er hat im Schulspiel teilweise nicht verstanden, was er machen ...

Badefrosch   01.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Förderschule
Die letzten 10 Beiträge in Vorschule Forum - Elternforum
Mobile Ansicht