Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von tina.s am 17.04.2007, 14:15 Uhr

Einschulungstest???

Hallo Zusammen!

Wir sind aus Bayern und bei uns steht diese Woche der sogenannte "Schuleinschreibungs-Test" an. Wißt ihr was die Kinder getestet werden, kann ein Kind auch durch solch einen Test durchrasseln?

Schuluntersuch hatte er bestanden.

Danke für euere Hilfe!
LG
Tina

 
2 Antworten:

Re: Einschulungstest???

Antwort von Lotttchen am 17.04.2007, 21:16 Uhr

Bei uns in Hessen ist der Einschulungstest in der Schule super einfach: Geburtstag wissen, Namen schreiben, Farben erkennen bei einem Gespräch mit der Schulleiterin (sie überprüft dabei auch die Sprache des Kindes).
Die Schuluntersuchung findet bei uns getrennt statt. Die ist so ähnlich, wie die U9 -also auch recht einfach, da wird ein Hörtest und Sehtest gemacht, die Kinder müssen eine Figur fertig zeichnen, meine Tochter mußte einige Murmeln abzählen und wissen, wieviele übrig bleiben, wenn sie z.B. von 6 Murmeln 2 wegnimmt... Die Schulärztin sagt den Eltern, ob sie das Kind für schulfähig hält.
Kein Grund zur Panik und bloß nix üben ;)
Meine Tochter hat dann noch einen Test in einer Privatschule gemacht, die sie auch besuchen wird. Der Test war wesentlich anspruchsvoller. LG, Lottchen



Re: Einschulungstest???

Antwort von schneggal am 18.04.2007, 13:24 Uhr

Wir haben heute Schuleinschreibungstest ( auch Bayern) und ich weiß noch ungefähr, was letztes Jahr bei der Großen so dran kam:

-2 Würfel, Augen zählen und zusammen zählen, wer hat mehr, das Kind oder die Lehrerin
-Formen erkennen und sortieren, nach Farbe, Form und Größe
-Linien nachzeichnen
-Phantasiewörter nach sprechen
-Reimen
-Silbenklatschen
-Namen schreiben
-eine Schleife binden
-?? mir fällt nix mehr ein

Also ähnlich der U9

Und ja, theoretisch kann man da auch "durchfallen", wobei das eben nur eine Empfehlung ist, die Entscheidung haben hier in Bayern zumindest die Eltern.

Was sein kann, dass wenn die Lehrer sich unsicher sind, das Kind zum Schulspiel einladen, 2 Studen Unterricht sind das dann hier, und danach geben sie dann eine endgltige Empfehlung ab.

Aber denk dir nix, ich hab das ja erst letztes Jahr hinter mir, bin im Elternbeirat und hab den ganzen Vormittag vorbeiretet für das Elterncafe während dessen, kenne alle Lehrer und und und....und bin trotzdem total hibbelig !!!!!!! *ahhhhhhhhhhhhh
Noch 3 Stunden, dann dürfen wir hin !!

lg schneggal



Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2024 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.