Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Grundgute am 10.04.2010, 23:34 Uhr

das leidige Thema Ranzen, wer kauft von Mcneill

Hallo Ihr,
eigentlich wollte ich mich in diese Diskussion gar nicht so rein ziehen lassen, aber es bleibt wohl nicht aus. Uns gefällt der Mcneill Ergo Compakt, der hat aber bei Stiftung Warentest letztes Jahr schlecht abgeschnitten. Wir sind hin und her gerissen. Wer von Euch kauft auch diesen Ranzen und warum? Und was haltet Ihr von Sammies by Samsonite?

Ich bin dankbar für jede Erfahrung und Meinung.
Vielen Dank!

Grundgute

 
10 Antworten:

Re: das leidige Thema Ranzen, wer kauft von Mcneill

Antwort von Tom2 am 11.04.2010, 0:12 Uhr

> Uns gefällt der Mcneill Ergo Compakt, der hat aber bei Stiftung
> Warentest letztes Jahr schlecht abgeschnitten. Wir sind hin und her
> gerissen.

Da gibts eine einfache Lösung: kauft einen Ergo Light Compact in DIN-Ausführung (mit oranger Warnfarbe, siehe McNeill Homepage). Stiftung Warentest hat ein Modell ohne diese Warnfarbe getestet und mit mangelhaft bewertet, weil er so den Sicherheitsvorschriften nicht entspricht.

Mit Warnfarbe sollte der Ranzen ok sein. Feste Ranzen sind natürlich stabiler und standsicherer als die relativ weichen McNeill.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: das leidige Thema Ranzen, wer kauft von Mcneill

Antwort von little_princess am 11.04.2010, 1:16 Uhr

Wir haben einen McNeill ErgoLight Compact (nicht in Din-Ausführung)gekauft, weil:
- Valentina schon seit 1 1/2 Jahren diesen Ranzen haben wollte und sich ihre Meinung auch nach Begutachtung anderer Ranzen nicht geändert hat (hätte sich wenn er nicht gepasst hätte aber sicher auch von einem anderen überzeugen lassen)
- wir die Innenaufteilung gut fanden
- die Rückenpolsterung sehr gut ist
- er sehr gut gepasst hat
Die Din-Norm war uns nicht so wichtig, da Valentina sowieso zur Schule gefahren wird. Außerdem gab es das Motiv eh nicht in Din-Ausführung.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: das leidige Thema Ranzen, wer kauft von Mcneill

Antwort von kababaer am 11.04.2010, 14:00 Uhr

Wir haben den sammies von samsonite.(palomino Horse) Er passte gut und stand nicht an den Seiten über ( ist schmal gebaut unsre Tochter) Hatten auch den Scout an, der aber nicht gut gesessen hat. Aufteilung der Innenfächer finde ich auch ganz gut. Haben aber einen ohne das ganze orange dran, Stattdessen sind Silberne reflektoren dran und der ranzen leuchtet auch super zurück (reflektiert gut).

LG kaba

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: das leidige Thema Ranzen, wer kauft von Mcneill

Antwort von trisha0570 am 12.04.2010, 10:27 Uhr

Meine Tochter hat den ErgoLight Compact nun seit über einem halben Jahr und wir sind sehr zufrieden damit! Der Sammies hat ihr überhaupt nicht gepasst. Ich denke, wichtig ist vor allem, dass der Ranzen gut sitzt. Ob dir die orange farbenen Flächen wichtig sind, musst du selbst entscheiden. Meine Tochter hat das Motiv Stripes, das ist farblich auch sehr auffällig. Reflektoren hat der Ranzen ja trotzdem, es fehlen ja nur die orangenen Flächen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: das leidige Thema Ranzen, wer kauft von Mcneill

Antwort von IngeA am 12.04.2010, 16:35 Uhr

Hallo,

meine Tochter (3. Klasse) hat einen Ergo Light 900, mein Sohn bekommt einen Ergo Light 2, beide mit orangen Warnflächen.
Wir sind mit dem Ranzen meiner Tochter sehr zufrieden.

Einer der besten Testranzen war der Scout Easy 2, ABER:
Wenn man die Klappe etwas resolut zu macht, rutscht sie an den Seiten in den festen Korpus rein. Das wars dann mit trockenen Büchern.
Der Verschuss ist ne Krankheit, lass den dein Kind mal fast leer oder richtig voll zu machen, das ist richtig schwierig.
Der Ranzen hat seitlich keine Führung. Wenn das Kind rennt, rutscht der Ranzen auf dem Rücken rum wie er grad lustig ist.
Wenn das Kind eine ganz normale kleine Getränkeflasche in die Seitentasche reinstecken, zwicken sie sich als allererstes mal die Finger ein.
Woher die Testergebnisse kommen, weiß ich nicht, irgendwie hab ich bei manchen tests den Eindruck, dass alles was wichtig ist gar nicht getestet wird.

LG Inge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@IngeA

Antwort von mozipan am 13.04.2010, 8:16 Uhr

Wir haben den Easy 2 aber alles was du beschreibst ist bei uns nicht passiert bzw. ist hier kein Problem.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @IngeA

Antwort von IngeA am 13.04.2010, 11:36 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat ihn im Fachgeschäft einige Male versucht zu zu machen, meist ist die Klappe rechts und links reingerutscht. Das mag anders sein, wenn der Ranzen recht voll ist, in den ersten beiden Klassen haben die Kinder bei uns an der Schule aber fast nichts drin.
Mit dem Verschluss ist er auch nicht klar gekommen, das mag Übung sein. Allerdings kenne ich 3 Kinder in der Klasse meiner Tochter, deren Scout eigentlich immer offen ist, eben weil der Verschluss recht schwer zu geht (das sind keine schusseligen Chaoten!)
Testflasche bei uns war die "Standardflasche" von McNeill, die ist weder besonders groß, noch besonders dick. Mein Sohn hat die Flasche reingebracht, weh getan haben seine Finger auch nicht, aber angenehm fand er es nicht.
Die Seitenführung mag von Kind zu Kind unterschiedlich sein, bei meinem Sohn war der Scout (egal welcher) eindeutig die Marke die bei ihm am meisten rumgerutscht ist, sogar noch mehr als die ScoolMood, die ihm eigentlich zu schmal sind.
ich bin von dem Ranzen nicht überzeugt, aber wenn ihr mit dem Ranzen zufrieden seid ist es ja super. Er muss ja für dein Kind passen und nicht für meins :o)

LG Inge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich wollte auch nur aufzeigen, dass das wohl keine ALLGEMEINEN Probleme dieses

Antwort von mozipan am 13.04.2010, 11:59 Uhr

Ranzens sind. Ein wirklich allgemeines Problem des Easy II sind lediglich die zu kleinen Seitentaschen. Alles andere sind Individualprobleme.

Auch das mit dem Verschluss habe ich noch nie bei einem Kind beobachtet oder gehört.

Meine Große hat auch nen Scout, den Maxi und hat in 3 Jahren damit nie ein Problem gehabt und der ist leer noch "wabbeliger" als der kastigere Easy II. Habe auch noch kein Kind mit ständig offenem Ranzen gesehen oder von anderen davon gehört. Ich hörs von dir zum ersten mal. Gleiches gilt für euer Trinkflaschenproblem. Haben wir nicht (haben Sigg-Flaschen) und habe ich auch von anderen noch nicht gehört.

Was die Passform betrifft, ist das sowiese bei jedem unterschiedlich.

Aber bei der Riesenauswahl an Ranzen wird es wohl für jedes Kind einen geben, der den jeweiligen Ansprüchen genügt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wir haben den auch

Antwort von Sumsebrumm am 13.04.2010, 12:56 Uhr

Hi
Wir haben auch den Ergolight 900.
Zuerst habe ich mich von den Tests auch beeinflussen lassen.
Warum wir ihn dann gekauft haben:
1.Weil keiner besser saß, als dieser.
UND
2.weil unsere Nachbarin den gleichen hat (Sohn ist inzwischen in der 3. Klasse)
und sie mir zu dem Ranzen geraten hat. Sie würde ihn immer wieder kaufen.

Sammies finde ich absolut nicht gut. Aber jedem das Seine :-)
Da meine Maus recht klein und zierlich ist, kam nur der Ergo 900 in Frage.
Alle anderen Ranzen waren viel zu mächtig!
LG
Sumse

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wir haben den auch

Antwort von Smudo am 13.04.2010, 20:14 Uhr

den von mc neil
unser sohn ist in der 2klasse und ich werde ihnwieder kaufen
er hat bei uns
1 am besten gepasst
2 ich finde er hat zumindestens für mich die beste aufteilung
mein neffe hatte seine 4 jahre lang und der ist heute noch topp
auch ist er regenfest war uns auch wichtig langer schulweg)
lg claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"

Waren heute RAnzen anprobieren - unser Kind hat einen zu langen Rücken!

Unser Kind hat sich schon vor langer Zeit für ein Motiv entschieden und ich mich nach durchsehen div. Ranzenmodelle für einen Hersteller. Es sollte ein Mc Neil sein, die Aufteilung ist klasse und die Form gefiel uns. Heute waren wir nun im Fachgeschäft um ein letztes Mal ...

von Maximutti 10.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ranzen

RANZEN ICH KÖNNTE AUSFLIPPEN !

Erst mal entschuldigung, aber mir ist gerade nach schreien zumute. Unsere Maus hat sich ihren Traumranzen ausgesucht. Ich hatte ihn dann bei einem großen Versandhaus bestellt (da war er 50 € günstiger als hier im Fachgeschäft). Bestellung war Anfang Februar. Vor zwei Wochen ...

von Annika03 19.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ranzen

Wann kommen die neuen Ranzenmodelle und wann kauft man dann?

Hallo, Ihr kennt Euch ja sicher auch ein wenig aus, gibt es bei den Ranzen auch immer Kollektionswechsel, so wie bei Kinderwägen etc.? Wenn ja, wann ist das denn? Ich möchte erst im Sommer einen Schulranzen kaufen gehen. Jetzt ist mir das einfach noch zu früh, viel zu ...

von bubumama 02.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ranzen

hurra wir haben die Ranzen!!!

Hallo, wir waren am Samstag mit den Zwillingen Ranzen aussuchen. Und nach einer Stunde war es dann geschafft. Tochter hat einen Hama step by step, Farbe dunkellila/silber: Motiv "Unicorn" (Set mit Mäppchen, Schlamper, Brustbeutel Turnbeutel) Sohn hat einen Scout Nano ...

von Juani 01.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ranzen

Bei welchen Internetseiten hat man Chancen auf einen günstigen Ranzenkauf?

Hallo, wir sind nun bei dem Ranzen Mc Neill Ergo ligth 2 - Motiv Wolf - gelandet. Könnt Ihr mit Tipps für einen preiswerten Kauf geben. Ich bin auch der Meinung, die Sporttasche müsste dabei sein. Viele ...

von Lommelchen01 22.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ranzen

Ranzen-Dilemma, das 1000. - nun auch von mir....(lang) :-(

Eigentlich wollte ich an den Schulranzen-Kauf ganz entspannt rangehen - und dazu nicht auch noch hier posten. Aber jetzt bin ich genauso irritiert/verunsichert wie so viele andere hier auch und bitte euch um eure Meinung. Als wir heute im Fachgeschäft waren, hat uns eine junge ...

von Minimonster 15.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ranzen

Ranzenmotive schon vergriffen-EPddWnB

Ich muß mich grad mal aufregen. Unser Neffe/Patenkind wird dieses Jahr eingeschult. Als er im Dez. mit seiner Mutter das erste Mal Razen probiert hat (ihm passen so ziemlich alle Modelle) hat er sich in den "Exclusiv" Tiger von Scout verliebt. Im Januar auf einer Ranzenparty ...

von Mädles 15.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ranzen

hat jemand ERFAHRUNGEN mit einem Spiegelburg Ranzen??

mein sohn hat sich gestern in einen Capt`n Sharky ranzen von spiegelburg "verliebt". ich kenne die marke überhaupt nicht, aber beim test hat er mit 2,0 abgeschnitten, gesessen hat er auch gut.....nun aber meine frage. wie ist die verarbeitung, die qualität, die haltbarkeit ...

von cocaje 05.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ranzen

Ranzenanprobe :-(

Hallo, wir waren am Samstag zur Ranzenanprobe. Ich häte nie gedacht, dass das bei meinem Sohn so schwierig wird :-( Er ist seeeehr schmal und klein, und die meisten Ranzen sind entweder über die Schultern gerutscht oder - was mich sehr verwundert - viele saßen viel zu hoch, so ...

von leo13 01.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ranzen

wie findet ihr die Mc Neill Ranzen?

die waren doch mal qualitativ vergleichbar mit Scout oder? Das Modell gefällt mir besonders gut, muss natürlich meiner Tochter auch gefallen und wir werden definitiv im Laden Probetragen aber bisher hatte ich mir nur über Scout Gedanken gemacht. Hat jemand Erfahrung mit Mc ...

von Keybo 01.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ranzen

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.