Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von supermampfi am 29.07.2009, 13:35 Uhr

Büchertips für 6jährigen Jungen??

Hi! Mein Sohn braucht Lesestoff! Wir haben: Hotzenplotz, Michel aus Lönneberga, kleine Hexe, Wickie, Pippi Langstrumpf, viele "wiesoweshalbwarum"-Bücher, Jaguar und Neinguar. Das wärs grob (wir leihen oft aus der Bibliothek was aus).
Ist der "satanarchäolügen.... Wunschpunsch" noch zu kompliziert, was meint Ihr? Wie sind die Bücher von Paul Maar?
Mein Sohn mags gerne lustig/spannend!


Also her mit Euren Tips, dankeschöööööön!

 
8 Antworten:

Re: Büchertips für 6jährigen Jungen??

Antwort von Foreignmother am 29.07.2009, 15:02 Uhr

Paul Maar ist super fuer Jungen in dem Alter. Wir haben mehrere Sams, dazu den Buchstabenfresser. Mein Sohn hat auch alles von Otfried Preussler geliebt. Den Wunschpunsch kenne ich selber auch nicht, insofern kann ich Dir nicht sagen, ob er zu schwer ist.

Gruss
FM



Re: Büchertips für 6jährigen Jungen??

Antwort von Merry am 29.07.2009, 19:44 Uhr

Hey
wie wäre es mit dem Kleinen Wassermann von Ottfried Preußler. Den lese ich jetzt zum 2ten mal mit meiner Tochter, aber auch für Jungen finde ich den schön. Oder evt. Peterchens Mondfahrt. Die haben wir leider noch nicht gelesen, nur mal angefangen, aber meine Süße ist ein Angsthase, sobald da bischen was drinsteht, was ihr nicht gefällt.

GGLG Merry



Re: Büchertips für 6jährigen Jungen??

Antwort von Loraley am 29.07.2009, 20:42 Uhr

Ich lese im Moment zum dritten mal "Charly und die Schokoladenfabrik" von Roald Dahl vor. Es ist das absolute Lieblingsbuch meiner Tochter - lustig und einfach ne coole Geschichte.



Re: Büchertips für 6jährigen Jungen??

Antwort von Fr. Heinz am 30.07.2009, 8:25 Uhr

Ganz gerne gelesen: "Koks - Der Drache " und alle anderen Bücher auch der Ritter Rost Lesefutter -Reihe

"Eine Woche voller Samstage" von Paul Maar ist auch eines der Lieblingsbücher meiner Tochter (6 Jahre). Wie die anderen Bücher von ihm sind, kann ich Dir garnicht sagen.



Re: Büchertips für 6jährigen Jungen??

Antwort von stjerne am 30.07.2009, 22:59 Uhr

Meine Tochter (fast sechs) hat vor kurzem "Der kleine Ritter Trenk" verschlungen, ein tolles Buch!
Und über die Windpocken haben uns die Jim Knopf-Bücher gerettet.



Re: Büchertips für 6jährigen Jungen??

Antwort von schnecke78 am 31.07.2009, 17:24 Uhr

Meiner hat gerne Michel, Das magische Baumhaus, Pippi, kleine Helden - großer Mut; Pumuckl,



Re: Büchertips für 6jährigen Jungen??

Antwort von otti am 31.07.2009, 20:06 Uhr

Wir lesen i.M. Die Geisterjäger von der Funke.Es gibt mehrere Teile (abgeschlossen).Wir holen auf jeden Fall noch mehr davon.



Re: Büchertips für 6jährigen Jungen??

Antwort von Agnetha am 03.08.2009, 9:14 Uhr

Ich finde Bücher von Paul Maar ganz toll (z. B. Jakob und der große Junge) und auch Kirsten Boie (Paule ist ein Glücksgriff, Ritter Trenk, die Geschichten vom Meerschwein King Kong) ist super. Das habe ich mit meinem 5-jährigen alles schon gelesen. Auch von Cornelia Funke (Potilla, die Glücksfee, Drachenreiter, Herr der Diebe) gibt es einiges, das man in dem Alter gut zusammen lesen kann.

Agnetha



Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.